• Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
Band 1

Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)

Tauche ein in die Modewelt Italiens und erlebe prickelnde Momente in Venedig

Buch (Taschenbuch)

14,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,95 €
eBook

eBook

ab 11,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12711

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.09.2022

Herausgeber

Loewe Intense

Verlag

Loewe

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12711

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.09.2022

Herausgeber

Loewe Intense

Verlag

Loewe

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

20,8/13,5/3,8 cm

Gewicht

580 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7432-1492-7

Weitere Bände von Love-Trilogie

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

39 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

beeindruckende Umsetzung aktueller & gesellschaftsrelevanter Themen

julzpaperheart am 18.01.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Cleo kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat ein Praktikum bei der gefeierten Designerin Ornella Russo in Venedig ergattert! Doch der Start verläuft holprig, denn ihre Chefin macht schnell klar, dass die kurvige Studentin in der Modewelt nichts zu suchen hat. Und dann ist da noch Alessandro: das Gesicht von Ornellas neuer Kollektion, ein berühmtes Männermodel – und der Enkel von Cleos Vermieterin. Von Beginn an spüren sie diese Anziehungskraft, die beide verunsichert. Denn während es Cleo aufgrund ihrer Figur schwerfällt, Nähe zuzulassen, hat Alessandro mit seinen eigenen Ängsten zu kämpfen … Wow, was für ein tolles Setting! Ich war bereits in Venedig und würde sagen, die Autorin hat den Vibe und die Atmosphäre wunderbar eingefangen. Der Schreibstil war flüssig, gefühlvoll und detailreich. Die angesprochenen Themen, wie Body Positivity, Essstörungen, aber auch Mode und stereotypische Schönheitsideale, mit denen wir heutzutage täglich konfrontiert werden, waren sehr interessant. Ich finde es sehr wichtig, dass man über diese Themen spricht und die Umsetzung ist hier sehr gelungen. Die Charaktere wurden toll ausgearbeitet. Allessandro und Cleo waren authentisch und greifbar. Ihre Gefühle und Gedanken waren durchaus nachvollziehbar. Cleos Ehrgeiz und Zielstrebigkeit sowie ihre Liebe zu Mode, waren beinahe ansteckend. Die Entwicklung zwischen Cleo und Alessandro war sehr ruhig, aber süß. Die großen Gefühle sind bei mir allerdings nicht angekommen, da die Beziehung durch die Probleme und ihre persönlichen Laster sehr in den Hintergrund gerückt ist. Die Geschichte an sich hat mir auch gut gefallen und konnte mich gut unterhalten. Die Entwicklung war schlüssig. Stellenweise habe ich einige Szenen waren mir etwas zu langatmig. Eine schöne Slow Burning New Adult Geschichte, die mich mitgerissen und beeindruckt hat. Es wurden interessante Themen angesprochen, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Häufig ist einem selbst auch nicht bewusst, wie viele Auswirkungen Social Media, die Modebranche oder eben auch gesellschaftliche Schönheitsideale und gewisse Vorbilder auf unsere eigene Wahrnehmung haben.

beeindruckende Umsetzung aktueller & gesellschaftsrelevanter Themen

julzpaperheart am 18.01.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Cleo kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat ein Praktikum bei der gefeierten Designerin Ornella Russo in Venedig ergattert! Doch der Start verläuft holprig, denn ihre Chefin macht schnell klar, dass die kurvige Studentin in der Modewelt nichts zu suchen hat. Und dann ist da noch Alessandro: das Gesicht von Ornellas neuer Kollektion, ein berühmtes Männermodel – und der Enkel von Cleos Vermieterin. Von Beginn an spüren sie diese Anziehungskraft, die beide verunsichert. Denn während es Cleo aufgrund ihrer Figur schwerfällt, Nähe zuzulassen, hat Alessandro mit seinen eigenen Ängsten zu kämpfen … Wow, was für ein tolles Setting! Ich war bereits in Venedig und würde sagen, die Autorin hat den Vibe und die Atmosphäre wunderbar eingefangen. Der Schreibstil war flüssig, gefühlvoll und detailreich. Die angesprochenen Themen, wie Body Positivity, Essstörungen, aber auch Mode und stereotypische Schönheitsideale, mit denen wir heutzutage täglich konfrontiert werden, waren sehr interessant. Ich finde es sehr wichtig, dass man über diese Themen spricht und die Umsetzung ist hier sehr gelungen. Die Charaktere wurden toll ausgearbeitet. Allessandro und Cleo waren authentisch und greifbar. Ihre Gefühle und Gedanken waren durchaus nachvollziehbar. Cleos Ehrgeiz und Zielstrebigkeit sowie ihre Liebe zu Mode, waren beinahe ansteckend. Die Entwicklung zwischen Cleo und Alessandro war sehr ruhig, aber süß. Die großen Gefühle sind bei mir allerdings nicht angekommen, da die Beziehung durch die Probleme und ihre persönlichen Laster sehr in den Hintergrund gerückt ist. Die Geschichte an sich hat mir auch gut gefallen und konnte mich gut unterhalten. Die Entwicklung war schlüssig. Stellenweise habe ich einige Szenen waren mir etwas zu langatmig. Eine schöne Slow Burning New Adult Geschichte, die mich mitgerissen und beeindruckt hat. Es wurden interessante Themen angesprochen, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Häufig ist einem selbst auch nicht bewusst, wie viele Auswirkungen Social Media, die Modebranche oder eben auch gesellschaftliche Schönheitsideale und gewisse Vorbilder auf unsere eigene Wahrnehmung haben.

Wichtige Themen gefühlvoll behandelt

reading_with_anita aus Magdeburg am 15.01.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch „Shape of Love – Mit jeder meiner Faser“ von Marina Neumeier ist Auftakt der Love-Trilogie. Zum Inhalt: Cleo ist eine kurvige Studentin und hat einen Praktikumsplatz bei der Designerin Ornella Russo in Venedig ergattern können. Ihre Freude wird jedoch schnell getrübt. Bereits an ihrem ersten Praktikumstag stößt sie auf sehr viel Ablehnung aufgrund ihres Körpers. Hinzu kommt, dass ihr neuer Nachbar und Enkel ihrer Vermieterin, das Gesicht der neuen Kampanie von Ornelle Russo wird. Alessandro und auch Cleo spüren von Anfang an eine intensive Anziehungskraft, jedoch werden sie durch ihre Ängste blockiert. Meine Meinung: Ich konnte sofort eine Verbindung zu dem Buch aufbauen. Mein Großvater war Italiener, ich habe keine perfekte Figur und interessiere mich für Mode und gutes Essen. Der flüssige Schreibstil und das Setting haben mich sofort verzaubert und mich durch die fast 500 Seiten fliegen lassen. Cleo ist eine sehr beeindruckende Kämpferin und reißt einen förmlich mit. Aber noch interessanter fand ich die Geschichte von Alessandro, der ebenfalls mit stereotypischen Schönheitsidealen zu kämpfen hat. Es war sehr interessant für mich, hinter seine Fassade zu blicken und zu erleben, wie auch Männer unter Bodyshaming und Essstörungen leiden. Mir hat sehr gut gefallen, dass hier nicht nur die Love-Story im Vordergrund stand. Die Art, wie Marina Neumeier ernste Themen in diesem Buch aufgreift hat mich sehr beeindruckt und lässt mich mit einem guten Gefühl zurück. Ich gebe dem Buch 4,5 Sterne und bin sehr gespannt, wie es im 2. Teil „Script of Love – Mit jedem deiner Blicke“ weitergeht.

Wichtige Themen gefühlvoll behandelt

reading_with_anita aus Magdeburg am 15.01.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch „Shape of Love – Mit jeder meiner Faser“ von Marina Neumeier ist Auftakt der Love-Trilogie. Zum Inhalt: Cleo ist eine kurvige Studentin und hat einen Praktikumsplatz bei der Designerin Ornella Russo in Venedig ergattern können. Ihre Freude wird jedoch schnell getrübt. Bereits an ihrem ersten Praktikumstag stößt sie auf sehr viel Ablehnung aufgrund ihres Körpers. Hinzu kommt, dass ihr neuer Nachbar und Enkel ihrer Vermieterin, das Gesicht der neuen Kampanie von Ornelle Russo wird. Alessandro und auch Cleo spüren von Anfang an eine intensive Anziehungskraft, jedoch werden sie durch ihre Ängste blockiert. Meine Meinung: Ich konnte sofort eine Verbindung zu dem Buch aufbauen. Mein Großvater war Italiener, ich habe keine perfekte Figur und interessiere mich für Mode und gutes Essen. Der flüssige Schreibstil und das Setting haben mich sofort verzaubert und mich durch die fast 500 Seiten fliegen lassen. Cleo ist eine sehr beeindruckende Kämpferin und reißt einen förmlich mit. Aber noch interessanter fand ich die Geschichte von Alessandro, der ebenfalls mit stereotypischen Schönheitsidealen zu kämpfen hat. Es war sehr interessant für mich, hinter seine Fassade zu blicken und zu erleben, wie auch Männer unter Bodyshaming und Essstörungen leiden. Mir hat sehr gut gefallen, dass hier nicht nur die Love-Story im Vordergrund stand. Die Art, wie Marina Neumeier ernste Themen in diesem Buch aufgreift hat mich sehr beeindruckt und lässt mich mit einem guten Gefühl zurück. Ich gebe dem Buch 4,5 Sterne und bin sehr gespannt, wie es im 2. Teil „Script of Love – Mit jedem deiner Blicke“ weitergeht.

Unsere Kund*innen meinen

Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)

von Marina Neumeier

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Raffaella Rembs

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Raffaella Rembs

Thalia Koblenz - Löhr-Center

Zum Portrait

4/5

Venedig, Mode, eine zuckersüße Liebesgeschichte

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Venedig, Mode, eine zuckersüße Liebesgeschichte - Shape of Love vereint wichtige und aktuelle Themen mit einem schönen Setting und tollen Charakteren. Cleo als Protagonistin war meiner Meinung nicht nur unglaublich stark, sondern auch ehrgeizig und jemand, der auf andere Leute zugeht. Ich bewundere sie dafür, dass sie ihr Praktikum durchgezogen hat, trotz der Abneigung und der Herablassung, die ihr entgegengeschlagen ist. Alessandro, das Model, dem alles in die Wiege gelegt wird - so sieht es für Außenstehende aus, wenn sie sein Instagram-Profil sehen. Was keiner weiß, sind der Stress, die Arbeit, die Disziplin und der Schweiß, der dahinter steckt. In diesem Buch wird neben weiteren wichtigen und sensiblen Themen (checkt auf jeden Fall die Triggerwarnungen vor dem Lesen) auch die Lügen und der Schein von Social Media thematisiert, was besonders in der heutigen Zeit wichtig ist und hier auch toll beleuchtet wurde. Durch den lockeren, leichten Schreibstil war es einfach in die Geschichte zu finden und darin gefesselt zu werden. Es war einfach eine wunderschöne Geschichte, die mich mit Setting und Charakteren in ihren Bann gezogen hat. Auf jeden Fall eine Reihe, die ich weiterverfolgen werden!
4/5

Venedig, Mode, eine zuckersüße Liebesgeschichte

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Venedig, Mode, eine zuckersüße Liebesgeschichte - Shape of Love vereint wichtige und aktuelle Themen mit einem schönen Setting und tollen Charakteren. Cleo als Protagonistin war meiner Meinung nicht nur unglaublich stark, sondern auch ehrgeizig und jemand, der auf andere Leute zugeht. Ich bewundere sie dafür, dass sie ihr Praktikum durchgezogen hat, trotz der Abneigung und der Herablassung, die ihr entgegengeschlagen ist. Alessandro, das Model, dem alles in die Wiege gelegt wird - so sieht es für Außenstehende aus, wenn sie sein Instagram-Profil sehen. Was keiner weiß, sind der Stress, die Arbeit, die Disziplin und der Schweiß, der dahinter steckt. In diesem Buch wird neben weiteren wichtigen und sensiblen Themen (checkt auf jeden Fall die Triggerwarnungen vor dem Lesen) auch die Lügen und der Schein von Social Media thematisiert, was besonders in der heutigen Zeit wichtig ist und hier auch toll beleuchtet wurde. Durch den lockeren, leichten Schreibstil war es einfach in die Geschichte zu finden und darin gefesselt zu werden. Es war einfach eine wunderschöne Geschichte, die mich mit Setting und Charakteren in ihren Bann gezogen hat. Auf jeden Fall eine Reihe, die ich weiterverfolgen werden!

Raffaella Rembs
  • Raffaella Rembs
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Leonie Böhm

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Leonie Böhm

Thalia Bad Zwischenahn

Zum Portrait

3/5

Ganz nett

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich bin ich keine New-Adult-Leserin, fand dieses Buch aber thematisch ansprechend und dachte, ich wage mich ran. Die Beschreibungen Venedigs waren schön und auch die Protagonisten fand ich sympathisch. Ich hatte auch das Gefühl, etwas zu lesen, das zumindest etwas in die Tiefe geht und nicht nur an der Oberfläche kratzt und mir gefiel die Erzählung aus zwei Sichten. Aber die Lovestory zwischen Cleo und Alessandro hatte für mich einfach zu wenig Feuer und stellenweise fand ich es etwas zu konstruiert. Trotzdem nett für Zwischendurch.
3/5

Ganz nett

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich bin ich keine New-Adult-Leserin, fand dieses Buch aber thematisch ansprechend und dachte, ich wage mich ran. Die Beschreibungen Venedigs waren schön und auch die Protagonisten fand ich sympathisch. Ich hatte auch das Gefühl, etwas zu lesen, das zumindest etwas in die Tiefe geht und nicht nur an der Oberfläche kratzt und mir gefiel die Erzählung aus zwei Sichten. Aber die Lovestory zwischen Cleo und Alessandro hatte für mich einfach zu wenig Feuer und stellenweise fand ich es etwas zu konstruiert. Trotzdem nett für Zwischendurch.

Leonie Böhm
  • Leonie Böhm
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)

von Marina Neumeier

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)
  • Shape of Love - Mit jeder meiner Fasern (Love-Trilogie, Band 1)