Die Freiheit, allein zu sein

Die Freiheit, allein zu sein

Eine Ermutigung

eBook

13,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Freiheit, allein zu sein

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13871

Format

ePUB 3

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

21.09.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

eBooks im ePUB 3-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

13871

Erscheinungsdatum

21.09.2022

Verlag

Arche Literatur Verlag

Seitenzahl

368 (Printausgabe)

Dateigröße

1597 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783037901342

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Alleinsein als Bereicherung

margaret k. am 17.09.2023

Bewertungsnummer: 2024013

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bei Sachbüchern bin ich immer etwas skeptisch, weil es so viele verschiedene Meinungen gibt, die nicht immee stimmen müssen. Aber viele Leute haben mir dieses Buch empfohlen und ich dachte es kann bestimmt nicht schaden mal etwas zu diesem Thema zu lesen, da ich Alleinsein sowohl mag als auch wichtig finde  obwohl viele Menschen das anders sehen. Und ich musste feststellen, die Autorin hat das Thema noch viel weiter ausgeleuchtet als erwartet. Sie hat Aspekte unserer Gesellschaft angesprochen und Ideen aufgezeigt, die total offensichtlich sind, auf die ich aber noch nie gekommen bin. Außerdem hat mich das Buch sehr zum Nachdenken angeregt. Man überdenkt eigene Vorstellungen und Wünsche, die man eigentlich immer selbstverständlich hatte. Ich muss zugeben, dass ich nicht mit allem übereinstimmen konnte. Aber gerade das hat die Gedanken zu dem Buch für mich noch wertvoller gemacht.  Außerdem sieht man dadurch Dinge anders und die Autorin hat endlich mal richtige Ansätze genannt wie man Probleme angehen könnte, anstatt sich nur über Probleme zu beschweren. Daher bin ich schon ziemlich begeistert von dem Buch und werde es garantiert noch öfter lesen. Es lohnt sich wirklich!
Melden

Alleinsein als Bereicherung

margaret k. am 17.09.2023
Bewertungsnummer: 2024013
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Bei Sachbüchern bin ich immer etwas skeptisch, weil es so viele verschiedene Meinungen gibt, die nicht immee stimmen müssen. Aber viele Leute haben mir dieses Buch empfohlen und ich dachte es kann bestimmt nicht schaden mal etwas zu diesem Thema zu lesen, da ich Alleinsein sowohl mag als auch wichtig finde  obwohl viele Menschen das anders sehen. Und ich musste feststellen, die Autorin hat das Thema noch viel weiter ausgeleuchtet als erwartet. Sie hat Aspekte unserer Gesellschaft angesprochen und Ideen aufgezeigt, die total offensichtlich sind, auf die ich aber noch nie gekommen bin. Außerdem hat mich das Buch sehr zum Nachdenken angeregt. Man überdenkt eigene Vorstellungen und Wünsche, die man eigentlich immer selbstverständlich hatte. Ich muss zugeben, dass ich nicht mit allem übereinstimmen konnte. Aber gerade das hat die Gedanken zu dem Buch für mich noch wertvoller gemacht.  Außerdem sieht man dadurch Dinge anders und die Autorin hat endlich mal richtige Ansätze genannt wie man Probleme angehen könnte, anstatt sich nur über Probleme zu beschweren. Daher bin ich schon ziemlich begeistert von dem Buch und werde es garantiert noch öfter lesen. Es lohnt sich wirklich!

Melden

Fantastisch!

Bewertung am 07.04.2023

Bewertungsnummer: 1916734

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wundervolles, inspirierendes Buch zum Thema allein sein. Es ist kein Buch, was man einfach so durchliest, sondern zwischendurch auch mal hinlegt und über das Geschriebene nachdenkt und reflektiert. Sowohl für Menschen, die es wie ich lieben alleine zu sein, als auch für solche, die sich damit schwer tun - ein sehr ermunterndes und empowerndes Buch, was viel zum Hinterfragen seiner eigenen Bedürfnisse und Lebensgestaltung anregt. Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen und werde sicher noch öfter danach greifen!
Melden

Fantastisch!

Bewertung am 07.04.2023
Bewertungsnummer: 1916734
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wundervolles, inspirierendes Buch zum Thema allein sein. Es ist kein Buch, was man einfach so durchliest, sondern zwischendurch auch mal hinlegt und über das Geschriebene nachdenkt und reflektiert. Sowohl für Menschen, die es wie ich lieben alleine zu sein, als auch für solche, die sich damit schwer tun - ein sehr ermunterndes und empowerndes Buch, was viel zum Hinterfragen seiner eigenen Bedürfnisse und Lebensgestaltung anregt. Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen und werde sicher noch öfter danach greifen!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Freiheit, allein zu sein

von Sarah Diehl

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Freiheit, allein zu sein