Auf keiner Landkarte
Band 12

Auf keiner Landkarte

Der zwölfte Fall für Gamache

eBook

15,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

19,90 €
eBook

eBook

15,99 €

Auf keiner Landkarte

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,90 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6578

Format

ePUB 3

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

23.06.2022

Verlag

Kampa Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

eBooks im ePUB 3-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

6578

Erscheinungsdatum

23.06.2022

Verlag

Kampa Verlag

Seitenzahl

560 (Printausgabe)

Dateigröße

1684 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

  • Andrea Stumpf
  • Gabriele Werbeck

Sprache

Deutsch

EAN

9783311703440

Weitere Bände von Ein Fall für Gamache

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Für geduldige Leser

Bewertung am 24.07.2023

Bewertungsnummer: 1986625

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zähe Einleitung, dann eine fade Nebenhandlung, in der erwachsene Polizeischüler wie pubertierende zankende oder kichernde Kinder dargestellt werden. Dazu ein Dorf, das es in Zeiten von Internet und Satellitennavigation sowie Google Maps nicht geben soll. Den Mord könnte man sofort aufklären, würde man bei allen Personen die Hände auf Schmauchspuren untersuchen, und die Autorin erklärt nicht, wie Fingerabdrücke Unschuldiger auf die Mordwafffe kommen (vielleicht werden hier Fingerabdrücke mit DNA verwechselt). Gamache ist ein makelloser alles bedenkender Übervater, auf den natürlich ein Verdacht fallen muss, er bleibt aber eine farblose Hülle. Trotz vieler Worte und Zitate aus Gedichten kommt bei mir keine Stimmung auf. Aber immerhin: die Autorin wird gedruckt, findet ihre Anhänger, und ich könnte es auch nicht besser!
Melden

Für geduldige Leser

Bewertung am 24.07.2023
Bewertungsnummer: 1986625
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zähe Einleitung, dann eine fade Nebenhandlung, in der erwachsene Polizeischüler wie pubertierende zankende oder kichernde Kinder dargestellt werden. Dazu ein Dorf, das es in Zeiten von Internet und Satellitennavigation sowie Google Maps nicht geben soll. Den Mord könnte man sofort aufklären, würde man bei allen Personen die Hände auf Schmauchspuren untersuchen, und die Autorin erklärt nicht, wie Fingerabdrücke Unschuldiger auf die Mordwafffe kommen (vielleicht werden hier Fingerabdrücke mit DNA verwechselt). Gamache ist ein makelloser alles bedenkender Übervater, auf den natürlich ein Verdacht fallen muss, er bleibt aber eine farblose Hülle. Trotz vieler Worte und Zitate aus Gedichten kommt bei mir keine Stimmung auf. Aber immerhin: die Autorin wird gedruckt, findet ihre Anhänger, und ich könnte es auch nicht besser!

Melden

Glaub nicht alles, was du denkst

Gerhard S. aus Erlangen am 26.09.2022

Bewertungsnummer: 1794286

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fragen über Fragen - wie immer: Wer ist Amelia wirklich? Hat sie den Duke umgebracht? Ist Ruth ein paar Hundert Jahre alt? Sind die Fingerabdrücke auf dem alten Revolver der Schlüssel? Steckt Gamache in Schwierigkeiten? Kaum zu glauben, oder? Dennoch: Er hat einen fürchterlichen Fehler gemacht. Bedrohung: Mit der Macht kommt die Versuchung?
Melden

Glaub nicht alles, was du denkst

Gerhard S. aus Erlangen am 26.09.2022
Bewertungsnummer: 1794286
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fragen über Fragen - wie immer: Wer ist Amelia wirklich? Hat sie den Duke umgebracht? Ist Ruth ein paar Hundert Jahre alt? Sind die Fingerabdrücke auf dem alten Revolver der Schlüssel? Steckt Gamache in Schwierigkeiten? Kaum zu glauben, oder? Dennoch: Er hat einen fürchterlichen Fehler gemacht. Bedrohung: Mit der Macht kommt die Versuchung?

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Auf keiner Landkarte

von Louise Penny

3.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

Gamache und der Stall des Augias

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein bißchen ist das Lesen des 12.! Kriminalroman um Armand Gamache und seine Leute, egal ob bei der kanadischen "Surete" oder seine Nachbarn + Familie, wie nach Hause kommen. Louise Penny`s Bände mit ihrem integren, ruhigen Ermittler, der sich intuitiv+überlegt zugleich gegen das Böse stemmt, sind sicherlich nicht alle gleich spannend, konnten mich aber trotzdem so gut wie immer überzeugen. Natürlich war es schon etwas schräg bis unglaubwürdig, wenn in und um so ein winziges Örtchen wie "Three Pines" diverse Morde passierten, aber das tut dem Lesevergnügen keinen Abbruch.Und die Insiderwitze aka Dorfbewohner-Gespräche machen einfach Laune! Auch der neueste Fall, in dem sich ein Mord an einer mittlerweile verrufenen Polizei-Akademie und der Fund einer besonderen, alten Landkarte aus "Three Pines" überschneiden, lässt den Leser miträtseln und hoffen, das alles gut ausgeht. Denn Gamache hat hoch gepokert bei seiner Herkules-Aufgabe, die Akademie zu "säubern" und das Ganze könnte sich als Eigentor erweisen.... Ich rate übrigens dazu, nicht mit diesem Band einzusteigen- sehr viel ist vorher schon passiert und es lohnt, die Reihe von vorne anzufangen! P.S.Wann werden die Bände 15-17 übersetzt??
5/5

Gamache und der Stall des Augias

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein bißchen ist das Lesen des 12.! Kriminalroman um Armand Gamache und seine Leute, egal ob bei der kanadischen "Surete" oder seine Nachbarn + Familie, wie nach Hause kommen. Louise Penny`s Bände mit ihrem integren, ruhigen Ermittler, der sich intuitiv+überlegt zugleich gegen das Böse stemmt, sind sicherlich nicht alle gleich spannend, konnten mich aber trotzdem so gut wie immer überzeugen. Natürlich war es schon etwas schräg bis unglaubwürdig, wenn in und um so ein winziges Örtchen wie "Three Pines" diverse Morde passierten, aber das tut dem Lesevergnügen keinen Abbruch.Und die Insiderwitze aka Dorfbewohner-Gespräche machen einfach Laune! Auch der neueste Fall, in dem sich ein Mord an einer mittlerweile verrufenen Polizei-Akademie und der Fund einer besonderen, alten Landkarte aus "Three Pines" überschneiden, lässt den Leser miträtseln und hoffen, das alles gut ausgeht. Denn Gamache hat hoch gepokert bei seiner Herkules-Aufgabe, die Akademie zu "säubern" und das Ganze könnte sich als Eigentor erweisen.... Ich rate übrigens dazu, nicht mit diesem Band einzusteigen- sehr viel ist vorher schon passiert und es lohnt, die Reihe von vorne anzufangen! P.S.Wann werden die Bände 15-17 übersetzt??

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Petra Kriegel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Petra Kriegel

Thalia Görlitz

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem 12. Fall ist Armand Gamache wieder zurück in der Sûreté du Québec. Und in seinem Dorf Three Pines wird eine Landkarte gefunden, die auch in einem Mordfall eine Rolle spielt. Großartig und spannend geschrieben. Ich liebe die Krimis von Louise Penny.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem 12. Fall ist Armand Gamache wieder zurück in der Sûreté du Québec. Und in seinem Dorf Three Pines wird eine Landkarte gefunden, die auch in einem Mordfall eine Rolle spielt. Großartig und spannend geschrieben. Ich liebe die Krimis von Louise Penny.

Petra Kriegel
  • Petra Kriegel
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Auf keiner Landkarte

von Louise Penny

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Auf keiner Landkarte