An Ocean Full of Secrets (Shattered Magic 1)
Band 1
Shattered Magic Band 1

An Ocean Full of Secrets (Shattered Magic 1)

Knisternde Romantasy nicht nur für Mulan-Fans

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

An Ocean Full of Secrets (Shattered Magic 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

**Stelle dich deinem wahren Schicksal**
Ruhig, friedlich und vom Ozean umgeben - Bells Heimat könnte idyllischer nicht sein. Das ändert sich jedoch schlagartig, als ein attraktiver Fremder auf der Insel auftaucht und sich als Halbgott zu erkennen gibt. Und als dieser verlangt der arrogante Neo von den Bewohnern das Undenkbare: Jede Familie mit mehr als einem Sohn muss einen davon entbehren, damit dieser Teil seiner Schiffs-Crew wird. Nur so kann die Prophezeiung, welche die Rückkehr der verbannten Götter besagt, vereitelt werden. Bell, die um jeden Preis verhindern will, dass ihr ältester Bruder seine hochschwangere Frau verlassen muss, schlüpft heimlich in dessen Kleider und schleicht sich an Bord des Schiffes. Nicht ahnend, dass sie damit nicht nur ihr Leben, sondern auch ihr Herz aufs Spiel setzt ...
Bist du bereit, alles hinter dir zu lassen und dich auf ein knisterndes Abenteuer voller Gefahren, Intrigen und Liebe einzulassen?
Textauszug:
»Ich fragte mich, ob er das laute Pochen meines Herzens ebenfalls hören konnte. Seinen Herzschlag hörte ich zwar nicht, aber dafür spürte ich, wie auch er mein Gesicht fester umschloss und an sich heranzog. Durch den Kuss war ich so benebelt, dass ich für einen kurzen Moment sogar vergaß, dass ich um ein Haar ertrunken wäre - mal wieder. Dass wir eigentlich hier waren, um eines der Artefakte zu finden, dass Neo ein Halbgott war, der es sogar übers Herz brachte, Familien auseinanderzureißen. Dass er derjenige war, der mir beinah meinen Bruder genommen hätte - und den ich dennoch küsste, als würde mein Leben davon abhängen.«
//Dies ist der erste Band der göttlich-romantischen Dilogie »Shattered Magic«. Alle Bände der Buchreihe bei Impress:
-- An Ocean Full of Secrets (Shattered Magic 1)
-- An Ocean Full of Lies (Shattered Magic 2) (erscheint im September 2022)//

Details

Verkaufsrang

23258

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.07.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

23258

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.07.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

364 (Printausgabe)

Dateigröße

1483 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783646609080

Weitere Bände von Shattered Magic

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nicht ganz so überzeugend

Lesemieze aus Duisburg am 21.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Klappentext hörte sich verlockend an. Und es schien eine Art Mulan-adaption zu sein von der Idee her. Also von der Grundidee war es wirklich nicht schlecht, es hatte auch so seine typischen Klischees drin, was ja erstmal nicht schlecht ist. Aber ich weiss leider nicht wie oft Bell, unsere Protagonisten, den Tränen nahe war und sich in Selbstmitleid gesuhlt hat. Ein wenig mehr Selbstvertrauen hätte ich mir gewünscht, zumal sie in manchen Ausnahme Situation sehr pfiffig war. Es hat für mich einfach nicht zusammen gepasst. Nero wurde für mich sehr typisch dargestellt, aber auch ein wenig zu sehr distanziert. Ja man merkt das da was zwischen den beiden ist, aber bei Bell könnte man meinen sie mag Nero nur wegen seines Äußeren. Also mit der anscheinend aufkommenden Liebesgeschichte kann ich im Moment nichts anfangen. Die Grundidee, wie erwähnt, find ich nicht schlecht, das alle 500 Jahre Halbgötter im Wettstreit mit den Göttern sind und das Schicksal der Welt auf dem Spiel steht. Ich bin mir noch sehr unschlüssig ob ich den nächsten Band noch lesen werde.

Nicht ganz so überzeugend

Lesemieze aus Duisburg am 21.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Klappentext hörte sich verlockend an. Und es schien eine Art Mulan-adaption zu sein von der Idee her. Also von der Grundidee war es wirklich nicht schlecht, es hatte auch so seine typischen Klischees drin, was ja erstmal nicht schlecht ist. Aber ich weiss leider nicht wie oft Bell, unsere Protagonisten, den Tränen nahe war und sich in Selbstmitleid gesuhlt hat. Ein wenig mehr Selbstvertrauen hätte ich mir gewünscht, zumal sie in manchen Ausnahme Situation sehr pfiffig war. Es hat für mich einfach nicht zusammen gepasst. Nero wurde für mich sehr typisch dargestellt, aber auch ein wenig zu sehr distanziert. Ja man merkt das da was zwischen den beiden ist, aber bei Bell könnte man meinen sie mag Nero nur wegen seines Äußeren. Also mit der anscheinend aufkommenden Liebesgeschichte kann ich im Moment nichts anfangen. Die Grundidee, wie erwähnt, find ich nicht schlecht, das alle 500 Jahre Halbgötter im Wettstreit mit den Göttern sind und das Schicksal der Welt auf dem Spiel steht. Ich bin mir noch sehr unschlüssig ob ich den nächsten Band noch lesen werde.

Schöner Start!

Tine_1980 am 15.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Bell lebt auf einer friedlichen, kleinen Insel. Bis zu dem Tag, an dem ein attraktiver Fremder auf der Insel auftaucht und sich als Halbgott zu erkennen gibt. Neo verlangt von jeder Familie, die mehr als einen Sohn haben einen zu entbehren, um Teil seiner Crew zu werden. Nur so kann die Rückkehr der Götter verhindert werden. Bell möchte ihren ältesten Bruder schützen und schlüpft heimlich in seine Kleider um statt seiner an Bord zu gehen. So setzt sie nicht nur ihr Leben aufs Spiel. Dieses Buch habe ich durch Zufall entdeckt und fand das Cover und den Klappentext sehr ansprechend. Bell ist eine taffe junge Frau, die mir teils jünger vorkam, als sie tatsächlich war. Sie wächst auf der Insel sehr behütet auf, bekommt die Geschichten über Götter und Gestaltswandler erzählt und wird auf einmal von Neo, dem Halbgott, überrascht. Neo kommt sehr von sich überzeugt daher und man meint zu Beginn, dass er sehr arrogant ist. Doch mit jedem Umblättern lernt man seine anderen Seiten kennen. Als Bell sich an Bord schleicht, verändert sich alles in ihrem Leben und das Abenteuer beginnt. Ich mochte die vielfältigen Charaktere, Bell, Neo, Nala, aber auch die Nebencharaktere sind interessant und es macht sehr viel Spaß ihren Weg zu begleiten. Es gibt natürlich auch viele magischen und fantasievolle Wesen, auf die man trifft und gegen die es zu kämpfen gilt. Man begibt sich von der kleinen Insel hinaus aufs Meer, mit all seinen Gewalten. Das Leben an Bord ist genauso detailliert beschrieben, wie die Wege auf der anderen Insel. Die Suche nach den Artefakten beginnt. Man ist schnell durch die 300 Seiten durch und es passieren einerseits viele Dinge, doch gab es noch viele Fragen, die offen waren. Das Tempo war teils etwas zu rasant, doch kann sich dies im nächsten Band wieder ausgleichen. Es gibt auf jeden Fall noch genügend Stoff zum Erzählen. Es gibt noch etwas Luft nach oben, doch war der Einstieg schon vielversprechend und hat Spaß gemacht. Ich bin gespannt, was die Autorin sich noch ausdenkt. Fantasievolle Story, die gut startet und Lust auf mehr macht.

Schöner Start!

Tine_1980 am 15.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Bell lebt auf einer friedlichen, kleinen Insel. Bis zu dem Tag, an dem ein attraktiver Fremder auf der Insel auftaucht und sich als Halbgott zu erkennen gibt. Neo verlangt von jeder Familie, die mehr als einen Sohn haben einen zu entbehren, um Teil seiner Crew zu werden. Nur so kann die Rückkehr der Götter verhindert werden. Bell möchte ihren ältesten Bruder schützen und schlüpft heimlich in seine Kleider um statt seiner an Bord zu gehen. So setzt sie nicht nur ihr Leben aufs Spiel. Dieses Buch habe ich durch Zufall entdeckt und fand das Cover und den Klappentext sehr ansprechend. Bell ist eine taffe junge Frau, die mir teils jünger vorkam, als sie tatsächlich war. Sie wächst auf der Insel sehr behütet auf, bekommt die Geschichten über Götter und Gestaltswandler erzählt und wird auf einmal von Neo, dem Halbgott, überrascht. Neo kommt sehr von sich überzeugt daher und man meint zu Beginn, dass er sehr arrogant ist. Doch mit jedem Umblättern lernt man seine anderen Seiten kennen. Als Bell sich an Bord schleicht, verändert sich alles in ihrem Leben und das Abenteuer beginnt. Ich mochte die vielfältigen Charaktere, Bell, Neo, Nala, aber auch die Nebencharaktere sind interessant und es macht sehr viel Spaß ihren Weg zu begleiten. Es gibt natürlich auch viele magischen und fantasievolle Wesen, auf die man trifft und gegen die es zu kämpfen gilt. Man begibt sich von der kleinen Insel hinaus aufs Meer, mit all seinen Gewalten. Das Leben an Bord ist genauso detailliert beschrieben, wie die Wege auf der anderen Insel. Die Suche nach den Artefakten beginnt. Man ist schnell durch die 300 Seiten durch und es passieren einerseits viele Dinge, doch gab es noch viele Fragen, die offen waren. Das Tempo war teils etwas zu rasant, doch kann sich dies im nächsten Band wieder ausgleichen. Es gibt auf jeden Fall noch genügend Stoff zum Erzählen. Es gibt noch etwas Luft nach oben, doch war der Einstieg schon vielversprechend und hat Spaß gemacht. Ich bin gespannt, was die Autorin sich noch ausdenkt. Fantasievolle Story, die gut startet und Lust auf mehr macht.

Unsere Kund*innen meinen

An Ocean Full of Secrets (Shattered Magic 1)

von Hanna Frost

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • An Ocean Full of Secrets (Shattered Magic 1)