New Gods: Ersehnen
Band 3

New Gods: Ersehnen

Buch (Taschenbuch)

13,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

New Gods: Ersehnen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.05.2022

Verlag

Tolino media

Seitenzahl

324

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.05.2022

Verlag

Tolino media

Seitenzahl

324

Maße (L/B/H)

19/12,5/2,3 cm

Gewicht

360 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7546-5478-1

Weitere Bände von New Gods

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut geniale Fortsetzung

Bewertung aus Mainz am 08.11.2022

Bewertungsnummer: 1822348

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Faye und Ezra müssen sich mit ihrem neuen Leben als Gottheiten arrangieren, doch was ihm recht leicht fällt, ist für Faye schwieriger. Sie will weiter für Ärzte ohne Grenzen arbeiten. Ezra kommt inzwischen dem Wissenschaftler Pierre näher. . Dieser Fortsetzung habe ich wirklich wahnsinnig entgegen gefiebert und ich wurde in meinen großen Erwartungen auch nicht enttäuscht, eher im Gegenteil. Die neuen Gottheiten Faye und Ezra sind beide super sympathisch und gerade ihre geschwisterlichen Kabbeleien sind sehr witzig zu verfolgen. Besonders spannend ist, wie unterschiedlich sie mit ihren neuen Fähigkeiten umgehen und wie sie sie akzeptieren. Auch über die Lovestory habe ich mich sehr gefreut, da sie sich von der in den ersten beiden Bänden unterscheidet. Die Handlung war wie erwartet total spannend und die überraschenden Wendungen haben mich aufs Neue wieder total geschockt und begeistert zurückgelassen. Durch die unterschiedlichen Sichten wird die Spannung ebenfalls noch einmal angeheizt. Das Ende war absolut atemberaubend und ich kann den nächsten Teil gar nicht mehr erwarten.
Melden

Absolut geniale Fortsetzung

Bewertung aus Mainz am 08.11.2022
Bewertungsnummer: 1822348
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Faye und Ezra müssen sich mit ihrem neuen Leben als Gottheiten arrangieren, doch was ihm recht leicht fällt, ist für Faye schwieriger. Sie will weiter für Ärzte ohne Grenzen arbeiten. Ezra kommt inzwischen dem Wissenschaftler Pierre näher. . Dieser Fortsetzung habe ich wirklich wahnsinnig entgegen gefiebert und ich wurde in meinen großen Erwartungen auch nicht enttäuscht, eher im Gegenteil. Die neuen Gottheiten Faye und Ezra sind beide super sympathisch und gerade ihre geschwisterlichen Kabbeleien sind sehr witzig zu verfolgen. Besonders spannend ist, wie unterschiedlich sie mit ihren neuen Fähigkeiten umgehen und wie sie sie akzeptieren. Auch über die Lovestory habe ich mich sehr gefreut, da sie sich von der in den ersten beiden Bänden unterscheidet. Die Handlung war wie erwartet total spannend und die überraschenden Wendungen haben mich aufs Neue wieder total geschockt und begeistert zurückgelassen. Durch die unterschiedlichen Sichten wird die Spannung ebenfalls noch einmal angeheizt. Das Ende war absolut atemberaubend und ich kann den nächsten Teil gar nicht mehr erwarten.

Melden

klare Leseempfehlung

Stef Snow am 25.06.2022

Bewertungsnummer: 1736494

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da wir hier von einem Dritten Band einer echt tollen Götterreihe sprechen, gehe ich natürlich nicht auf den Inhalt ein, da ich niemanden spoilern möchte.  Wer die ersten beiden Bänder bereits kennt, weiß das sie sehr spannend sind und gerade im ersten Band fand ich das Erwachen sehr aufregend. Im dritten Band bekommt man auch Spannung aber nicht so wie vorher, denn es ist zudem sehr witzig und unglaublich niedlich.  Auch hier im Band erwachen wieder neue Götter, diesmal sind es Zwillinge. Auch wenn Zwillinge sehr ähnlich sind, haben wir hier das Phänomen das sie sehr unterschiedlich mit ihrem neuen Leben umgehen.  Die beiden sind echt tolle Figuren, aber nicht nur das macht das Buch besonders, denn Melissa hat sich an eine Gay-Romantik gewagt. Es war das erste Buch für mich mit einem solchem Thema, es hat mir aber sehr gefallen.  Der Schreibstil war wieder sehr angenehm zu lesen und eine klare Leseempfehlung an alle Fantasiefan. 
Melden

klare Leseempfehlung

Stef Snow am 25.06.2022
Bewertungsnummer: 1736494
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da wir hier von einem Dritten Band einer echt tollen Götterreihe sprechen, gehe ich natürlich nicht auf den Inhalt ein, da ich niemanden spoilern möchte.  Wer die ersten beiden Bänder bereits kennt, weiß das sie sehr spannend sind und gerade im ersten Band fand ich das Erwachen sehr aufregend. Im dritten Band bekommt man auch Spannung aber nicht so wie vorher, denn es ist zudem sehr witzig und unglaublich niedlich.  Auch hier im Band erwachen wieder neue Götter, diesmal sind es Zwillinge. Auch wenn Zwillinge sehr ähnlich sind, haben wir hier das Phänomen das sie sehr unterschiedlich mit ihrem neuen Leben umgehen.  Die beiden sind echt tolle Figuren, aber nicht nur das macht das Buch besonders, denn Melissa hat sich an eine Gay-Romantik gewagt. Es war das erste Buch für mich mit einem solchem Thema, es hat mir aber sehr gefallen.  Der Schreibstil war wieder sehr angenehm zu lesen und eine klare Leseempfehlung an alle Fantasiefan. 

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

New Gods: Ersehnen

von Melissa Ratsch

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • New Gods: Ersehnen