Still searching for you
Band 3

Still searching for you

Gefühlvolle New-Adult-Romance der Bestsellerautorin

Buch (Taschenbuch)

14,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Still searching for you

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,95 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

43678

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.01.2023

Verlag

dtv

Seitenzahl

384

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

43678

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.01.2023

Verlag

dtv

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

20,9/13,3/3,4 cm

Gewicht

516 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-74093-7

Weitere Bände von Still You-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

NewAdult zum verlieben

Bewertung am 22.10.2023

Bewertungsnummer: 2049645

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch mit diesem dritten Teil der Reihe schafft die Autorin es, eine Geschichte zu erzählen, in die man als Leser abtauchen möchte und kann. Das Setting mit all seinen Charakter, die man bereits kennt, versetzt einen einfach in dieses wunderbar süß-romantische Kleinstadt-Feeling. Die Story ist toll, enthält Wendungen, Humor, Freundschaft, Ernst und Gefühle. Dabei geht es dieses Mal um Ryan, wobei seine Weltansicht (als Geschäftsmann), die auf Emotionen und Familie trifft toll beschrieben wird. Und dann ist da noch Kate, die eine super hilfsbereite, süße und starke Protagonistin darstellt. Alles in allem einfach eine tolle NewAdult Geschichte für zwischendurch oder um völlig abzutauchen. P.s. Ich fand sie im Vergleich zu den ersten beiden Teilen etwas schwächer, aber immer noch wunderschön zu lesen.
Melden

NewAdult zum verlieben

Bewertung am 22.10.2023
Bewertungsnummer: 2049645
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch mit diesem dritten Teil der Reihe schafft die Autorin es, eine Geschichte zu erzählen, in die man als Leser abtauchen möchte und kann. Das Setting mit all seinen Charakter, die man bereits kennt, versetzt einen einfach in dieses wunderbar süß-romantische Kleinstadt-Feeling. Die Story ist toll, enthält Wendungen, Humor, Freundschaft, Ernst und Gefühle. Dabei geht es dieses Mal um Ryan, wobei seine Weltansicht (als Geschäftsmann), die auf Emotionen und Familie trifft toll beschrieben wird. Und dann ist da noch Kate, die eine super hilfsbereite, süße und starke Protagonistin darstellt. Alles in allem einfach eine tolle NewAdult Geschichte für zwischendurch oder um völlig abzutauchen. P.s. Ich fand sie im Vergleich zu den ersten beiden Teilen etwas schwächer, aber immer noch wunderschön zu lesen.

Melden

Süße Geschichte für Zwischendurch

AboutLovestoriesAndFairytales am 14.03.2023

Bewertungsnummer: 1900293

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ɪɴʜᴀʟᴛ Ryan muss für einige Wochen in die Hütte des Bed & Breakfast ziehen, da seine Wohnung durch einen Wasserschaden unbewohnbar ist. Allerdings wurde die Hütte doppelt vergeben und auch Kate sucht dort Unterschlupf. Sie hat Stress mit ihrer Familie und ihre Cousine, die in dem B&B arbeitet, hat ihr die Hütte angeboten. Das Problem - Ryans Firma und die Firma von Kates Dad stehen in großer Konkurrenz. Wenn Kates Vater wüsste, dass sie etwas mit Ryan zu tun hat, würde er ausrasten. Doch das es zwischen den beiden mächtig funkt ist schnell klar. Auch wenn beide versuchen das zu verdrängen. ᴍᴇɪɴᴜɴɢ Still Searching For You ist der dritte Teil der Still-You Reihe. Ich selbst habe Teil eins und zwei auch noch nicht gelesen, daher kann ich sagen, dass man das Buch auch wirklich unabhängig davon lesen kann. Das Cover mag ich und es passt gut zu den anderen Teil. Valentinas Schreibstil war richtig angenehm und das Buch ließ sich flüssig und schnell lesen. Ryan und Kate sind zwei tolle Protagonisten. Ich konnte ihre inneren Konflikte gut verstehen und die beiden stecken wirklich in einer Zwickmühle. Beide machen eine tolle Entwicklung durch. Kate nabelt sich etwas von ihrer Familie ab und lernt für sich und ihre Wünsche und Lebensziele einzustehen. Und Ryan muss sich eingestehen, dass seine Firma nicht alles ist, was im Leben zählt. Das B&B mit der Hütte ist ein tolles Setting, das ich sehr mochte. Auch das Kleinstadtfeeling gepaart mit ein paar Ausflügen nach New York war eine tolle Mischung. Die ganze Familie und Freundesclique rund um Ryan fand ich richtig süß. Es war schön zu sehen wie sehr sie sich unterstützen und wie schnell sie Kate mit in ihren Kreis aufgenommen haben. Auch wenn es nicht langweilig wurde, fehlte mir doch zwischendurch etwas die Spannung. Aber insgesamt eine tolle Geschichte für Zwischendurch Da ich schon mehrfach gelesen habe, dass die anderen Teile genau so gut, wenn nicht sogar noch besser sein sollen, sind die auch schon direkt auf meinen SuB gewandert
Melden

Süße Geschichte für Zwischendurch

AboutLovestoriesAndFairytales am 14.03.2023
Bewertungsnummer: 1900293
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ɪɴʜᴀʟᴛ Ryan muss für einige Wochen in die Hütte des Bed & Breakfast ziehen, da seine Wohnung durch einen Wasserschaden unbewohnbar ist. Allerdings wurde die Hütte doppelt vergeben und auch Kate sucht dort Unterschlupf. Sie hat Stress mit ihrer Familie und ihre Cousine, die in dem B&B arbeitet, hat ihr die Hütte angeboten. Das Problem - Ryans Firma und die Firma von Kates Dad stehen in großer Konkurrenz. Wenn Kates Vater wüsste, dass sie etwas mit Ryan zu tun hat, würde er ausrasten. Doch das es zwischen den beiden mächtig funkt ist schnell klar. Auch wenn beide versuchen das zu verdrängen. ᴍᴇɪɴᴜɴɢ Still Searching For You ist der dritte Teil der Still-You Reihe. Ich selbst habe Teil eins und zwei auch noch nicht gelesen, daher kann ich sagen, dass man das Buch auch wirklich unabhängig davon lesen kann. Das Cover mag ich und es passt gut zu den anderen Teil. Valentinas Schreibstil war richtig angenehm und das Buch ließ sich flüssig und schnell lesen. Ryan und Kate sind zwei tolle Protagonisten. Ich konnte ihre inneren Konflikte gut verstehen und die beiden stecken wirklich in einer Zwickmühle. Beide machen eine tolle Entwicklung durch. Kate nabelt sich etwas von ihrer Familie ab und lernt für sich und ihre Wünsche und Lebensziele einzustehen. Und Ryan muss sich eingestehen, dass seine Firma nicht alles ist, was im Leben zählt. Das B&B mit der Hütte ist ein tolles Setting, das ich sehr mochte. Auch das Kleinstadtfeeling gepaart mit ein paar Ausflügen nach New York war eine tolle Mischung. Die ganze Familie und Freundesclique rund um Ryan fand ich richtig süß. Es war schön zu sehen wie sehr sie sich unterstützen und wie schnell sie Kate mit in ihren Kreis aufgenommen haben. Auch wenn es nicht langweilig wurde, fehlte mir doch zwischendurch etwas die Spannung. Aber insgesamt eine tolle Geschichte für Zwischendurch Da ich schon mehrfach gelesen habe, dass die anderen Teile genau so gut, wenn nicht sogar noch besser sein sollen, sind die auch schon direkt auf meinen SuB gewandert

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Still searching for you

von Valentina Fast

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Margarita Baumann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Margarita Baumann

Thalia Bielefeld – EKZ Loom

Zum Portrait

5/5

Eine große Portion Gefühle und Humor

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir haben die ersten beiden Teile der "Still"-Reihe von Valentina Fast schon mit ihrer großen Portion Humor und der authentischen Geschichten schon sehr gefallen. Vier Pflegegeschwister stehen im Vordergrund und sind mir schon in den ersten beiden Bänden sehr ans Herz gewachsen. Es hat nur noch die Geschichte von Ryan gefehlt und auf die habe ich mich schon sehr gefreut! Zunächst verbindet Ryan mit Kate nur die Tatsache, dass sie die Tochter seines größten Konkurrenten ist. Während die beiden also eigentlich keine Berührungspunkte haben, finden sie sich plötzlich gemeinsam in der gleichen Hütte wieder. Vom ersten Moment an sind die beiden einer Anziehungskraft verfallen, doch schnell werden die Gefühle bei Ryan durch Misstrauen überschatten und die Liebe der beiden muss sich beweisen. Der Umgang miteinander hat mir von der ersten Seite an gefallen. Sie nehmen sich gegenseitig nicht zu ernst, schenken sich aber auch nichts. Obwohl zwischen den beiden vom ersten Moment an gewisse Gefühle bestehen, versuchen die beiden Abstand voneinander zu nehmen. Das führt zu eine spürbaren Spannung, die mir gut gefallen hat und die Geschichte von den Vorgängern unterscheidet. Zur Abwechslung bringen die beiden aber auch wieder viel Humor und eine locker Stimmung mit. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der beiden erzählt, wodurch die beiden gleich viel Tiefe bekommen. Gerade die Gestaltung rund um Kate hat mir mit jedem Kapitel mehr gefallen, da ich ihren Charakter und ihre Hobbys interessant und umgesetzt fand. Mit ihrer freundlichen Art hat es mich nicht überrascht, dass sie leicht Anschluss in Eastwood gefunden hat und dabei immer mehr aufblüht. Zwischendrin ist mir aufgefallen, dass ihr Können häufig überraschend rüber kommt, aber das ist für mich trotzdem nicht wirklich negativ ins Gewicht gefallen. Ryan macht eine schöne und spürbare Charakterentwicklung durch, die sehr gut in die Geschichte passt. Sein Charakter als Workaholic wurde sehr gut umgesetzt, trägt dabei aber nie zu sehr auf. Die Geschichte von Kate und Ryan verläuft nicht unbedingt gradlinig und vielleicht habe ich es auch gerade deswegen so gerne verfolgt, wobei die beiden keine großen Konflikt mitbringen. Vielmehr bringt Kate ein mögliches Problem an der richtigen Stelle zur Sprache und auch wenn sich für das ein oder andere eine leichtere Lösung gefunden hätte, hatte ich nie das Gefühl, dass sich das ganze unnötig in die Länge zieht, wodurch der Verlauf für mich durchweg authentisch war. Mir haben Kate und Ryan von der ersten Seite an gefallen und obwohl ihre Gefühle vielleicht nicht auf mich übergesprungen sind, konnte mich die Geschichte trotzdem mit der Gestaltung überzeugen. Durch andere Figuren, die gerade auch aus den Vorgängern bekannt sind, wird alles schön abgerundet. Dabei gibt es aber auch den ein oder anderen Charaktere, der mich manchmal zum Haare raufen gebracht hat. Fazit: Der dritte Band hat mir noch ein Stück besser gefallen wie die Vorgänger und hat mir mit den tolle Charakteren und der Mischung aus Humor und Gefühlen sehr gut gefallen. Der Konflikt wird authentisch und gut gelöst, wodurch nichts in die Länge gezogen wird und nebenbei wird das Lesen durch abwechslungsreiche Szenen nie langweilig. Ich mag die Truppe aus Eastwood rund um das B&B sehr gerne und habe die Figuren auf ihrem Weg zu jeder Zeit gerne verflogt. Für mich eine tolle Trilogie, die zwar nicht unbedingt mit den greifbaren Gefühle überzeugt, aber dafür auf andere Art viel lesenswertes mitbringen!
5/5

Eine große Portion Gefühle und Humor

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir haben die ersten beiden Teile der "Still"-Reihe von Valentina Fast schon mit ihrer großen Portion Humor und der authentischen Geschichten schon sehr gefallen. Vier Pflegegeschwister stehen im Vordergrund und sind mir schon in den ersten beiden Bänden sehr ans Herz gewachsen. Es hat nur noch die Geschichte von Ryan gefehlt und auf die habe ich mich schon sehr gefreut! Zunächst verbindet Ryan mit Kate nur die Tatsache, dass sie die Tochter seines größten Konkurrenten ist. Während die beiden also eigentlich keine Berührungspunkte haben, finden sie sich plötzlich gemeinsam in der gleichen Hütte wieder. Vom ersten Moment an sind die beiden einer Anziehungskraft verfallen, doch schnell werden die Gefühle bei Ryan durch Misstrauen überschatten und die Liebe der beiden muss sich beweisen. Der Umgang miteinander hat mir von der ersten Seite an gefallen. Sie nehmen sich gegenseitig nicht zu ernst, schenken sich aber auch nichts. Obwohl zwischen den beiden vom ersten Moment an gewisse Gefühle bestehen, versuchen die beiden Abstand voneinander zu nehmen. Das führt zu eine spürbaren Spannung, die mir gut gefallen hat und die Geschichte von den Vorgängern unterscheidet. Zur Abwechslung bringen die beiden aber auch wieder viel Humor und eine locker Stimmung mit. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der beiden erzählt, wodurch die beiden gleich viel Tiefe bekommen. Gerade die Gestaltung rund um Kate hat mir mit jedem Kapitel mehr gefallen, da ich ihren Charakter und ihre Hobbys interessant und umgesetzt fand. Mit ihrer freundlichen Art hat es mich nicht überrascht, dass sie leicht Anschluss in Eastwood gefunden hat und dabei immer mehr aufblüht. Zwischendrin ist mir aufgefallen, dass ihr Können häufig überraschend rüber kommt, aber das ist für mich trotzdem nicht wirklich negativ ins Gewicht gefallen. Ryan macht eine schöne und spürbare Charakterentwicklung durch, die sehr gut in die Geschichte passt. Sein Charakter als Workaholic wurde sehr gut umgesetzt, trägt dabei aber nie zu sehr auf. Die Geschichte von Kate und Ryan verläuft nicht unbedingt gradlinig und vielleicht habe ich es auch gerade deswegen so gerne verfolgt, wobei die beiden keine großen Konflikt mitbringen. Vielmehr bringt Kate ein mögliches Problem an der richtigen Stelle zur Sprache und auch wenn sich für das ein oder andere eine leichtere Lösung gefunden hätte, hatte ich nie das Gefühl, dass sich das ganze unnötig in die Länge zieht, wodurch der Verlauf für mich durchweg authentisch war. Mir haben Kate und Ryan von der ersten Seite an gefallen und obwohl ihre Gefühle vielleicht nicht auf mich übergesprungen sind, konnte mich die Geschichte trotzdem mit der Gestaltung überzeugen. Durch andere Figuren, die gerade auch aus den Vorgängern bekannt sind, wird alles schön abgerundet. Dabei gibt es aber auch den ein oder anderen Charaktere, der mich manchmal zum Haare raufen gebracht hat. Fazit: Der dritte Band hat mir noch ein Stück besser gefallen wie die Vorgänger und hat mir mit den tolle Charakteren und der Mischung aus Humor und Gefühlen sehr gut gefallen. Der Konflikt wird authentisch und gut gelöst, wodurch nichts in die Länge gezogen wird und nebenbei wird das Lesen durch abwechslungsreiche Szenen nie langweilig. Ich mag die Truppe aus Eastwood rund um das B&B sehr gerne und habe die Figuren auf ihrem Weg zu jeder Zeit gerne verflogt. Für mich eine tolle Trilogie, die zwar nicht unbedingt mit den greifbaren Gefühle überzeugt, aber dafür auf andere Art viel lesenswertes mitbringen!

Margarita Baumann
  • Margarita Baumann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lena Tepper

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lena Tepper

Mayersche Bochum

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Abschluss der Reihe hat mich total umgehauen. Wie immer schön geschrieben, humorvoll und voller Gefühle. Das Buch ist perfekt zum Einkuscheln und mitfiebern. Definitiv mein liebster Band!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Abschluss der Reihe hat mich total umgehauen. Wie immer schön geschrieben, humorvoll und voller Gefühle. Das Buch ist perfekt zum Einkuscheln und mitfiebern. Definitiv mein liebster Band!

Lena Tepper
  • Lena Tepper
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Still searching for you

von Valentina Fast

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Still searching for you