Hormonchaos

Hormonchaos

Viele Symptome – eine Ursache

Buch (Taschenbuch)

20,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Hormonchaos

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 20,90 €
eBook

eBook

ab 18,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.02.2023

Verlag

Facultas / maudrich

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

20,8/16,6/1,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.02.2023

Verlag

Facultas / maudrich

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

20,8/16,6/1,3 cm

Gewicht

408 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-99002-159-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wieder ein Stück gelernt!

Bewertung am 20.06.2024

Bewertungsnummer: 2226822

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe Astrid Müller und ihr Buch auf einer Lesung kennen gelernt, und es schlug bei mir ein wie ein Blitz. Plötzlich schien es nachvollziehbare Gründe bzw. Hintergründe für all meine chronischen Leiden zu geben: Menopause... Nun habe ich mich mit diesem Wissen auf die Suche gemacht nach einer Praxis, wo ich - trotz meines fortgeschrittenen Alters - andocken kann. Danke!
Melden

Wieder ein Stück gelernt!

Bewertung am 20.06.2024
Bewertungsnummer: 2226822
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe Astrid Müller und ihr Buch auf einer Lesung kennen gelernt, und es schlug bei mir ein wie ein Blitz. Plötzlich schien es nachvollziehbare Gründe bzw. Hintergründe für all meine chronischen Leiden zu geben: Menopause... Nun habe ich mich mit diesem Wissen auf die Suche gemacht nach einer Praxis, wo ich - trotz meines fortgeschrittenen Alters - andocken kann. Danke!

Melden

Hormon Krimi

Bewertung am 02.02.2024

Bewertungsnummer: 2122214

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Frauen, Männer, Hormone, PMS, Östrogene und viele viele Schlagwörter könnte ich nennen die ein jedes Leben beeinflussen! Wir alle kennen Bezeichnungen wie Progesteron oder hormonelle Behandlungen! Aber ich habe das Gefühl niemand kennt sich so richtig aus! Ich habe selber jetzt Erfahrung zum Thema Kinderwunsch Behandlungen gehabt und bin deswegen nicht komplett unwissend! Aber die natürlichen Hormone sind schon nochmal eine ganz andere Hausnummer! Im Buch werden Hormone genau unter die Lupe genommen! Welche gibt es im Körper der Frau, welche im Körper des Mannes. Hauptsächlich werden Symptome aufgeklärt die bei einem konkreten Mangel an Hormonen entstehen. Außerdem gibt es Erfahrungsberichte und Leidenswege von unterschiedlichsten Menschen! Am Ende gibt es einen Ausblick! Wie kann ich mich auf einen Mangel testen und was kommt auf mich zu wenn sich herausstellt das ich tatsächlich einen Mangel habe. Am Ende finden wir noch eine kleine Zusammenfassung von Interntseiten von möglichen Therapeuten! Das Buch hat mich sehr begeistert! Ein medizinisches und doch nicht so alltägliches Thema so knackig und spannend zu beschreiben ist eine tolle Leistung! Das Buch ist professionell gestaltet und die Optik hat mich gleich überzeugt! Der Schreibstile war klasse! Ich bin super mitgekommen und unklare Begriffe werden erklärt. Ich fand die Geschichten der unterschiedlichen Menschen so spannend! Wahnsinn was Menschen alles ertragen! Schon von klein auf! Teilweise über Jahrzehnte. Der Ansatz mit der natürlichen Hormontherapie finde ich spannend. Im Buch wird diese super beschrieben. Viele Symptome kenne ich auch bei mir. Ich bin auf jedenfall interessiert mich weiter auf diesem Gebiet einzulesen und kann mir vorstellen diese Therapie anzuwenden. Ich finde es aber auch erschreckend wie abwertend Ärzte teilweise auf neue Behandlungsansätze reagieren! Besonders da die Therapie ja in anderen Ländern schon normal ist! Hier muss man für eine Untersuchung kämpfen und wahrscheinlich teuer bezahlen. Das Buch hat auf alle Fälle mein Interesse gepackt und ich hoffe sehr das die spannende Lektüre viele Menschen erreichen wird und auch bald in Deutschland die Therapie mit natürlichen Hormonen als normal gewertet werden kann!
Melden

Hormon Krimi

Bewertung am 02.02.2024
Bewertungsnummer: 2122214
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Frauen, Männer, Hormone, PMS, Östrogene und viele viele Schlagwörter könnte ich nennen die ein jedes Leben beeinflussen! Wir alle kennen Bezeichnungen wie Progesteron oder hormonelle Behandlungen! Aber ich habe das Gefühl niemand kennt sich so richtig aus! Ich habe selber jetzt Erfahrung zum Thema Kinderwunsch Behandlungen gehabt und bin deswegen nicht komplett unwissend! Aber die natürlichen Hormone sind schon nochmal eine ganz andere Hausnummer! Im Buch werden Hormone genau unter die Lupe genommen! Welche gibt es im Körper der Frau, welche im Körper des Mannes. Hauptsächlich werden Symptome aufgeklärt die bei einem konkreten Mangel an Hormonen entstehen. Außerdem gibt es Erfahrungsberichte und Leidenswege von unterschiedlichsten Menschen! Am Ende gibt es einen Ausblick! Wie kann ich mich auf einen Mangel testen und was kommt auf mich zu wenn sich herausstellt das ich tatsächlich einen Mangel habe. Am Ende finden wir noch eine kleine Zusammenfassung von Interntseiten von möglichen Therapeuten! Das Buch hat mich sehr begeistert! Ein medizinisches und doch nicht so alltägliches Thema so knackig und spannend zu beschreiben ist eine tolle Leistung! Das Buch ist professionell gestaltet und die Optik hat mich gleich überzeugt! Der Schreibstile war klasse! Ich bin super mitgekommen und unklare Begriffe werden erklärt. Ich fand die Geschichten der unterschiedlichen Menschen so spannend! Wahnsinn was Menschen alles ertragen! Schon von klein auf! Teilweise über Jahrzehnte. Der Ansatz mit der natürlichen Hormontherapie finde ich spannend. Im Buch wird diese super beschrieben. Viele Symptome kenne ich auch bei mir. Ich bin auf jedenfall interessiert mich weiter auf diesem Gebiet einzulesen und kann mir vorstellen diese Therapie anzuwenden. Ich finde es aber auch erschreckend wie abwertend Ärzte teilweise auf neue Behandlungsansätze reagieren! Besonders da die Therapie ja in anderen Ländern schon normal ist! Hier muss man für eine Untersuchung kämpfen und wahrscheinlich teuer bezahlen. Das Buch hat auf alle Fälle mein Interesse gepackt und ich hoffe sehr das die spannende Lektüre viele Menschen erreichen wird und auch bald in Deutschland die Therapie mit natürlichen Hormonen als normal gewertet werden kann!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Hormonchaos

von Astrid Müller

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Hormonchaos