• Unter falscher Flagge
  • Unter falscher Flagge
Band 1

Unter falscher Flagge

Der erste Fall für Polizeitaucherin Svea Roth

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Unter falscher Flagge

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.08.2023

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18,8/12,4/2,6 cm

Beschreibung

Rezension

Rasant zu lesender Krimi! ("kultbote.de")
Raffiniert erzählter Öko-Krimi. Obwohl die Täter schnell bekannt sind, bleibt die Spannung hoch bis zum überraschenden Ende. ("BR24")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.08.2023

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18,8/12,4/2,6 cm

Gewicht

280 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-70657-0

Weitere Bände von Polizeitaucherin Svea Roth

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

26 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das Tor zur Welt: Hamburg

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023

Bewertungsnummer: 2055902

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die letzte Zeit hatte ich immer das Gefühl, jeder Krimi / Thriller ist ähnlich. So langsam habe ich das Genre gesehen. Wenige Autoren konnten mich noch vom Hocker reissen … Mit diesem Gedanken, und immer offen für Neues, bin ich an Svea Roth geraten (anders gesagt, das Resonanz-Gesetz hat zugeschlagen ). Polizeitaucherin? Noch nie gehört und gelesen. Ich glaube, das gibt es auch noch nicht. Ich bin begeistert! Ein fesselnder Schreibstil. Die Geschichte, gut die ähnelt den 0815 Krimis, der Ermittlungsstil ist aber anders. Mich überzeugt es. Fazit: Das macht Freude und Lust auf mehr. Hervorragend.
Melden

Das Tor zur Welt: Hamburg

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023
Bewertungsnummer: 2055902
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die letzte Zeit hatte ich immer das Gefühl, jeder Krimi / Thriller ist ähnlich. So langsam habe ich das Genre gesehen. Wenige Autoren konnten mich noch vom Hocker reissen … Mit diesem Gedanken, und immer offen für Neues, bin ich an Svea Roth geraten (anders gesagt, das Resonanz-Gesetz hat zugeschlagen ). Polizeitaucherin? Noch nie gehört und gelesen. Ich glaube, das gibt es auch noch nicht. Ich bin begeistert! Ein fesselnder Schreibstil. Die Geschichte, gut die ähnelt den 0815 Krimis, der Ermittlungsstil ist aber anders. Mich überzeugt es. Fazit: Das macht Freude und Lust auf mehr. Hervorragend.

Melden

Solider Krimi mit Stärken und Schwächen

Bewertung am 23.10.2023

Bewertungsnummer: 2050318

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Kriminalroman von Marc Jansen - dem ersten einer neuen Reihe - geht es um Svea Roth, Polizeitaucherin in Hamburg. Nach einem Mordanschlag auf einen Hamburger Unternehmer nimmt sie die Ermittlungen auf. Insgesamt handelt es sich um einen soliden Krimi und auch einen guten Fall. Es ist schön geschrieben, gerade die Protagonistin war mir auch sympathisch. Es finden auch Perspektivwechsel statt, die einem ein allgemeineres Bild der Geschehnisse ermöglichen. Das Tauchen nimmt dabei aber eher eine untergeordnetere Rolle ein, als durch den Titel suggeriert wird. Es handelt sich für mich vielmehr um einen normalen Krimi, bei dem auch getaucht wird. Leider hat das Buch jedoch auch einige Schwächen. Es stehen für meinen Geschmack die privaten Probleme der Ermittlerin viel zu stark im Vordergrund. Der eigentliche Fall erhält dadurch nicht den Raum, den er benötigt. Auch die Aufklärung des Anschlages geschieht für mich viel zu schnell, so ist der Polizei eigentlich schon bei der Hälfte des Buches klar, wer der Täter ist. Zwar gibt es zum Ende hin noch einige Wendungen gab, wurde der eigentliche Fall viel zu schnell gelöst. Insgesamt bleibt ein solider Auftakt für die Reihe. Für die Zukunft würde ich mir weniger private Probleme und mehr Polizeiarbeit, vor allem auch unter Wasser, wünschen. Eine gute Basis ist schon gelegt. Drei von Fünf Sternen.
Melden

Solider Krimi mit Stärken und Schwächen

Bewertung am 23.10.2023
Bewertungsnummer: 2050318
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Kriminalroman von Marc Jansen - dem ersten einer neuen Reihe - geht es um Svea Roth, Polizeitaucherin in Hamburg. Nach einem Mordanschlag auf einen Hamburger Unternehmer nimmt sie die Ermittlungen auf. Insgesamt handelt es sich um einen soliden Krimi und auch einen guten Fall. Es ist schön geschrieben, gerade die Protagonistin war mir auch sympathisch. Es finden auch Perspektivwechsel statt, die einem ein allgemeineres Bild der Geschehnisse ermöglichen. Das Tauchen nimmt dabei aber eher eine untergeordnetere Rolle ein, als durch den Titel suggeriert wird. Es handelt sich für mich vielmehr um einen normalen Krimi, bei dem auch getaucht wird. Leider hat das Buch jedoch auch einige Schwächen. Es stehen für meinen Geschmack die privaten Probleme der Ermittlerin viel zu stark im Vordergrund. Der eigentliche Fall erhält dadurch nicht den Raum, den er benötigt. Auch die Aufklärung des Anschlages geschieht für mich viel zu schnell, so ist der Polizei eigentlich schon bei der Hälfte des Buches klar, wer der Täter ist. Zwar gibt es zum Ende hin noch einige Wendungen gab, wurde der eigentliche Fall viel zu schnell gelöst. Insgesamt bleibt ein solider Auftakt für die Reihe. Für die Zukunft würde ich mir weniger private Probleme und mehr Polizeiarbeit, vor allem auch unter Wasser, wünschen. Eine gute Basis ist schon gelegt. Drei von Fünf Sternen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Unter falscher Flagge

von Marc Jansen

3.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Simone Büchner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Simone Büchner

Thalia Coburg

Zum Portrait

5/5

Unter Wasser

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Fest an Bord seiner Jacht endet für den vermögenden Unternehmer Teschner tödlich, die Waffe muss geborgen werden, Svea Roth, Polizeitaucherin vom BKA Hamburg fischt sie aus der Elbe. Wer sind die vier Leute in Neoprenanzügen, die die Gäste ausgeraubt und den Gastgeber erschossen haben? Svea Roth und ihr neuer Kollege Jan gehen der Sache auf den Grund, nicht immer Regelkonform, alle Spuren führen zu Ökoterroristen. Doch welche Gründe gab es für die Abgabe des tödlichen Schusses? Der Autor stattet die Hauptcharaktere gegensätzlich aus, es gibt Reibungspunkte, so bleibt es zwischenmenschlich interessant. Ein solider, spannend erzählter und stimmig aufgedröselter Krimi, bei dem sogar geschmunzelt werden darf. Gut, dass im Frühjahr der zweite Fall erscheint. Dieser Auftakt einer neuen Reihe hat mich sehr gut unterhalten, gerne empfehle ich das Buch weiter!
5/5

Unter Wasser

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Fest an Bord seiner Jacht endet für den vermögenden Unternehmer Teschner tödlich, die Waffe muss geborgen werden, Svea Roth, Polizeitaucherin vom BKA Hamburg fischt sie aus der Elbe. Wer sind die vier Leute in Neoprenanzügen, die die Gäste ausgeraubt und den Gastgeber erschossen haben? Svea Roth und ihr neuer Kollege Jan gehen der Sache auf den Grund, nicht immer Regelkonform, alle Spuren führen zu Ökoterroristen. Doch welche Gründe gab es für die Abgabe des tödlichen Schusses? Der Autor stattet die Hauptcharaktere gegensätzlich aus, es gibt Reibungspunkte, so bleibt es zwischenmenschlich interessant. Ein solider, spannend erzählter und stimmig aufgedröselter Krimi, bei dem sogar geschmunzelt werden darf. Gut, dass im Frühjahr der zweite Fall erscheint. Dieser Auftakt einer neuen Reihe hat mich sehr gut unterhalten, gerne empfehle ich das Buch weiter!

Simone Büchner
  • Simone Büchner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Hannelore Wolter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Hannelore Wolter

Thalia Zentrale

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Statt Kommissar, Pathaloge oder Privatdetektive ist diesmal eine Polizeitaucherin im Mittelpunkt des Geschehens. Gut, die Ermittlungen laufen auch an Land, aber mal interessante Perspektive. Tatort Hamburg, Umweltaktivisten, Baulöwen, private Probleme- solide Krimikost.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Statt Kommissar, Pathaloge oder Privatdetektive ist diesmal eine Polizeitaucherin im Mittelpunkt des Geschehens. Gut, die Ermittlungen laufen auch an Land, aber mal interessante Perspektive. Tatort Hamburg, Umweltaktivisten, Baulöwen, private Probleme- solide Krimikost.

Hannelore Wolter
  • Hannelore Wolter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Unter falscher Flagge

von Marc Jansen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Unter falscher Flagge
  • Unter falscher Flagge