Der Panzer des Hummers

Der Panzer des Hummers

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Panzer des Hummers

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.07.2023

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

17,9/11,3/2,8 cm

Gewicht

284 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.07.2023

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

17,9/11,3/2,8 cm

Gewicht

284 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Hummerens skjold

Übersetzt von

Ursel Allenstein

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-24686-5

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.5

114 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Eine Familiengeschichte ohne Ende

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 19.01.2024

Bewertungsnummer: 2112412

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Stückchenweise erfahren wir etwas über die 3 Geschwister Ea, Sidsel und Niels. Sie sind in Kopenhagen aufgewachsen und alle zwischen 30 und 40. Auch ihre Mutter Charlotte meldet sich aus dem Jenseits, was etwas gewöhnungsbedürftig ist. Laut Klappentext “…… müssen die Geschwister auf einmal Stellung zueinander und ihrer Vergangenheit beziehen.” Das passiert aber überhaupt nicht. Sidsel und Niels leben ihr gewohntes Leben weiter und haben kaum Kontakt zu ihrer älteren Schwester in San Franzisco. Alles bleibt eher oberflächlich und die Nebenfiguren, die mit der einen oder andern Hauptfigur verbunden sind, machen die ganze Geschichte wirr. Das Buch liest sich gut, ist schön geschrieben, bildhaft und die Autorin hat in mir auch ein Interesse an den verschiedenen Personen geweckt. Trotzdem hält es nicht, was in der Beschreibung versprochen wird und vieles bleibt unklar.
Melden

Eine Familiengeschichte ohne Ende

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 19.01.2024
Bewertungsnummer: 2112412
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Stückchenweise erfahren wir etwas über die 3 Geschwister Ea, Sidsel und Niels. Sie sind in Kopenhagen aufgewachsen und alle zwischen 30 und 40. Auch ihre Mutter Charlotte meldet sich aus dem Jenseits, was etwas gewöhnungsbedürftig ist. Laut Klappentext “…… müssen die Geschwister auf einmal Stellung zueinander und ihrer Vergangenheit beziehen.” Das passiert aber überhaupt nicht. Sidsel und Niels leben ihr gewohntes Leben weiter und haben kaum Kontakt zu ihrer älteren Schwester in San Franzisco. Alles bleibt eher oberflächlich und die Nebenfiguren, die mit der einen oder andern Hauptfigur verbunden sind, machen die ganze Geschichte wirr. Das Buch liest sich gut, ist schön geschrieben, bildhaft und die Autorin hat in mir auch ein Interesse an den verschiedenen Personen geweckt. Trotzdem hält es nicht, was in der Beschreibung versprochen wird und vieles bleibt unklar.

Melden

Der etwas andere Familienroman...

Bewertung aus Braunschweig am 27.03.2022

Bewertungsnummer: 1683763

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

...von Caroline Albertine Minor mit dem Titel "Der Panzer des Hummers" stand schon eine Weile auf meiner Wunschliste. Abwechselnd erzählt die Autorin von der Geschwistern Sidsel (Kuratorin in einem Kopenhagener Museum), Niels - ein mir sehr sympatischer Lebenskünstler der sich mit Plakatieren über Wasser hält und der Erstgeborenen Ea, die sich ihren Lebensunterhalt als Seherin in San Francisco ihren Lebensunterhalt verdient. Leider hat mich der Aufbau und die Erzählweise des Romanes sehr verwirrt. In jedem Kapitel wurde ein anderes Familienmitglied aus der beobachtenden Perspektive erzählt. Allerdings unterbrochen durch das folgende Kapitel, in dem aus der gleichen Perspektive eine andere Person gezeichnet wurde. Durch diese Cuts hatte ich immer mehr den Eindruck mehrere zerstückelte Kurzgeschichten zu lesen. Auf mich hat das nicht ungewöhnlich sondern unstrukturiert gewirkt. Leider konnte ich so die Familiengeschichte kaum verstehen. Jedoch habe ich Niels als einzigen der Charaktere sehr lieb gewonnen. Seine Art zu leben hat mir sehr gefallen. Aus dem Dänischen von Ursel Allenstein.
Melden

Der etwas andere Familienroman...

Bewertung aus Braunschweig am 27.03.2022
Bewertungsnummer: 1683763
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

...von Caroline Albertine Minor mit dem Titel "Der Panzer des Hummers" stand schon eine Weile auf meiner Wunschliste. Abwechselnd erzählt die Autorin von der Geschwistern Sidsel (Kuratorin in einem Kopenhagener Museum), Niels - ein mir sehr sympatischer Lebenskünstler der sich mit Plakatieren über Wasser hält und der Erstgeborenen Ea, die sich ihren Lebensunterhalt als Seherin in San Francisco ihren Lebensunterhalt verdient. Leider hat mich der Aufbau und die Erzählweise des Romanes sehr verwirrt. In jedem Kapitel wurde ein anderes Familienmitglied aus der beobachtenden Perspektive erzählt. Allerdings unterbrochen durch das folgende Kapitel, in dem aus der gleichen Perspektive eine andere Person gezeichnet wurde. Durch diese Cuts hatte ich immer mehr den Eindruck mehrere zerstückelte Kurzgeschichten zu lesen. Auf mich hat das nicht ungewöhnlich sondern unstrukturiert gewirkt. Leider konnte ich so die Familiengeschichte kaum verstehen. Jedoch habe ich Niels als einzigen der Charaktere sehr lieb gewonnen. Seine Art zu leben hat mir sehr gefallen. Aus dem Dänischen von Ursel Allenstein.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Panzer des Hummers

von Caroline Albertine Minor

3.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Brunhilde  Pelzer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Brunhilde Pelzer

Thalia Jülich

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine melancholische Erzählung. 3 Geschwister, die sich unterschiedlich entwickelt haben und unterschiedliche Lebensentwürfe haben und doch in Verbindung untereinander bleiben. Interessant, eine anspruchsvolle Lektüre.
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine melancholische Erzählung. 3 Geschwister, die sich unterschiedlich entwickelt haben und unterschiedliche Lebensentwürfe haben und doch in Verbindung untereinander bleiben. Interessant, eine anspruchsvolle Lektüre.

Brunhilde  Pelzer
  • Brunhilde Pelzer
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von G. Knollmann-Wachsmuth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

G. Knollmann-Wachsmuth

Thalia Bad Salzuflen

Zum Portrait

2/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klasse Anfang..... Der bleibt im Gedächtnis.... Alles andere nicht.....schade!
2/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klasse Anfang..... Der bleibt im Gedächtnis.... Alles andere nicht.....schade!

G. Knollmann-Wachsmuth
  • G. Knollmann-Wachsmuth
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Panzer des Hummers

von Caroline Albertine Minor

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Panzer des Hummers