Drei Freundinnen

Drei Freundinnen

Keine sagt die Wahrheit - Thriller - Der neue süchtig machende Thriller der Bestsellerautorin – diabolisch spannend!

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Drei Freundinnen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

17101

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.08.2023

Verlag

Penguin

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

18,4/11,7/3,6 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

17101

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.08.2023

Verlag

Penguin

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

18,4/11,7/3,6 cm

Gewicht

344 g

Originaltitel

Three Single Wives

Übersetzt von

Sabine Thiele

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-11008-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr gut zum lesen

Bea aus Guben am 10.12.2023

Bewertungsnummer: 2085317

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das war mal ein schnelles lesen. "Drei Freundinnen" von Gina LaManna Um was gehts: Wie würdest DU deinen Mann töten? Ein luxuriöses Apartment in Beverly Hills: Wie an so vielen Abenden sitzen Anne, Eliza und Penny bei einem Glas Wein zusammen. Auf den ersten Blick haben die erfolgreiche PR-Beraterin, die gestresste Mutter und die ehrgeizige junge Schauspielerin wenig gemeinsam – und doch können sie über alles reden. Auch über untreue Ehemänner. Denn schließlich ist nichts so befriedigend, wie unter Freundinnen Rachepläne zu schmieden. Welche Frau hat sich insgeheim nicht schon einmal vorgestellt, wie es wäre, den Mann in ihrem Leben kurzerhand um die Ecke zu bringen? Das heißt schließlich noch lange nicht, dass man einen solchen Plan auch in die Tat umsetzen würde. Doch als am nächsten Morgen ein Mann tot aufgefunden wird, wird aus Spaß bitterer Ernst. Alle drei Frauen stehen unter Verdacht – und alle drei müssen sich fragen, wie gut sie ihre besten Freundinnen wirklich kennen … Fazit: Der Klappentext liest sich richtig gut und das Cover zieht meine Aufmerksamkeit auf das Buch. Ich mag sowas, wenn es um Geheimnisse und Affären geht. Das Buch ist im Schreibstil ganz anders aufgebaut, wie ich es kenne. Das hier und jetzt und die Vergangenheit wechseln sich hier ab. Die Kapitel sind kurz und knackig, das Lesen geht schnell und so flog ich über die Zeilen. Man befindet sich im Gerichtsaal, wo die einzelnen Personen befragt werden. Das nächste Kapitel findet in der Vergangenheit statt, wo die Ansichtsweise bzw. die Geschichte der Protagonisten erzählt wird. Ein sehr spannendes Unterfangen und man möchte immer weiterlesen. Die Story ist super..Ich will gar nicht soviel verraten. Lest einfach selbst.
Melden

Sehr gut zum lesen

Bea aus Guben am 10.12.2023
Bewertungsnummer: 2085317
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das war mal ein schnelles lesen. "Drei Freundinnen" von Gina LaManna Um was gehts: Wie würdest DU deinen Mann töten? Ein luxuriöses Apartment in Beverly Hills: Wie an so vielen Abenden sitzen Anne, Eliza und Penny bei einem Glas Wein zusammen. Auf den ersten Blick haben die erfolgreiche PR-Beraterin, die gestresste Mutter und die ehrgeizige junge Schauspielerin wenig gemeinsam – und doch können sie über alles reden. Auch über untreue Ehemänner. Denn schließlich ist nichts so befriedigend, wie unter Freundinnen Rachepläne zu schmieden. Welche Frau hat sich insgeheim nicht schon einmal vorgestellt, wie es wäre, den Mann in ihrem Leben kurzerhand um die Ecke zu bringen? Das heißt schließlich noch lange nicht, dass man einen solchen Plan auch in die Tat umsetzen würde. Doch als am nächsten Morgen ein Mann tot aufgefunden wird, wird aus Spaß bitterer Ernst. Alle drei Frauen stehen unter Verdacht – und alle drei müssen sich fragen, wie gut sie ihre besten Freundinnen wirklich kennen … Fazit: Der Klappentext liest sich richtig gut und das Cover zieht meine Aufmerksamkeit auf das Buch. Ich mag sowas, wenn es um Geheimnisse und Affären geht. Das Buch ist im Schreibstil ganz anders aufgebaut, wie ich es kenne. Das hier und jetzt und die Vergangenheit wechseln sich hier ab. Die Kapitel sind kurz und knackig, das Lesen geht schnell und so flog ich über die Zeilen. Man befindet sich im Gerichtsaal, wo die einzelnen Personen befragt werden. Das nächste Kapitel findet in der Vergangenheit statt, wo die Ansichtsweise bzw. die Geschichte der Protagonisten erzählt wird. Ein sehr spannendes Unterfangen und man möchte immer weiterlesen. Die Story ist super..Ich will gar nicht soviel verraten. Lest einfach selbst.

Melden

Teilweies fesselnd, teilweise mit Längen

Bewertung aus Haselünne am 13.11.2023

Bewertungsnummer: 2067352

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE Aus dem Englischen von Sabine Thiele Originaltitel: Three Single Wives Taschenbuch, Broschur, 432 Seiten, 11,8 x 18,7 cm ISBN: 978-3-328-11008-8 Erschienen am 16. August 2023 Wie würdest DU deinen Mann töten? Ein luxuriöses Apartment in Beverly Hills: Wie an so vielen Abenden sitzen Anne, Eliza und Penny bei einem Glas Wein zusammen. Auf den ersten Blick haben die erfolgreiche PR-Beraterin, die gestresste Mutter und die ehrgeizige junge Schauspielerin wenig gemeinsam – und doch können sie über alles reden. Auch über untreue Ehemänner. Denn schließlich ist nichts so befriedigend, wie unter Freundinnen Rachepläne zu schmieden. Welche Frau hat sich insgeheim nicht schon einmal vorgestellt, wie es wäre, den Mann in ihrem Leben kurzerhand um die Ecke zu bringen? Das heißt schließlich noch lange nicht, dass man einen solchen Plan auch in die Tat umsetzen würde. Doch als am nächsten Morgen ein Mann tot aufgefunden wird, wird aus Spaß bitterer Ernst. Alle drei Frauen stehen unter Verdacht – und alle drei müssen sich fragen, wie gut sie ihre besten Freundinnen wirklich kennen … Zur Autorin: Gina LaManna stammt aus Minnesota, hat aber auch schon in Los Angeles und Italien gelebt. An der Uni beschäftigte sie sich eine Weile mit Zahlen und Gleichungen, bis sie feststellen musste, dass das absolut nichts für sie ist. Seitdem schreibt sie. Sie liebt Cappuccino und Marathonlaufen und lebt mit ihrer Familie nur neun Blocks vom Strand entfernt. Meine Meinung: Ich bin durch den interessanten Klappentext auf diesen Thriller aufmerksam geworden. Der Einstieg ist mir auch gut gelungen. Man lernt hier drei Frauen kennen, die sich teilweise flüchtig kennen, aber teilweise auch seit Jahren befreundet sind. Auch von ihrer Lebensweise könnten sie unterschiedlicher nicht sein: eine erfolgreiche PR-Beraterin, eine gestresste Mutter und eine junge Schauspielerin, die sich durchs Leben schlägt. Letztere stößt erst jetzt durch Zufall dazu. Und dann ist plötzlich ein Ehemann von ihnen tot, nachdem sie in ihrer Leserunde über Mord an Ehemännern gesprochen haben. Im Laufe der Ermittlungen kommen dann Geheimnisse ans Tageslicht, die besser verborgen geblieben wären … Wer kann hier noch wem trauen? Und was für eine Rolle spielt die Schriftstellerin, die ebenfalls zu ihrer Leserunde gehört? Teilweise konnte mich der Thriller fesseln, dann gab es auch wieder Längen und war mir teilweise zu konstruiert. Alles in allem kann ich hier eine Leseempfehlung mit 4 Sternen aussprechen. 4 von 5 Sternen Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Penguin Verlag Infos zur Autorin: ©Penguin Verlag Rezension: ©lenisveasbücherwelt
Melden

Teilweies fesselnd, teilweise mit Längen

Bewertung aus Haselünne am 13.11.2023
Bewertungsnummer: 2067352
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE Aus dem Englischen von Sabine Thiele Originaltitel: Three Single Wives Taschenbuch, Broschur, 432 Seiten, 11,8 x 18,7 cm ISBN: 978-3-328-11008-8 Erschienen am 16. August 2023 Wie würdest DU deinen Mann töten? Ein luxuriöses Apartment in Beverly Hills: Wie an so vielen Abenden sitzen Anne, Eliza und Penny bei einem Glas Wein zusammen. Auf den ersten Blick haben die erfolgreiche PR-Beraterin, die gestresste Mutter und die ehrgeizige junge Schauspielerin wenig gemeinsam – und doch können sie über alles reden. Auch über untreue Ehemänner. Denn schließlich ist nichts so befriedigend, wie unter Freundinnen Rachepläne zu schmieden. Welche Frau hat sich insgeheim nicht schon einmal vorgestellt, wie es wäre, den Mann in ihrem Leben kurzerhand um die Ecke zu bringen? Das heißt schließlich noch lange nicht, dass man einen solchen Plan auch in die Tat umsetzen würde. Doch als am nächsten Morgen ein Mann tot aufgefunden wird, wird aus Spaß bitterer Ernst. Alle drei Frauen stehen unter Verdacht – und alle drei müssen sich fragen, wie gut sie ihre besten Freundinnen wirklich kennen … Zur Autorin: Gina LaManna stammt aus Minnesota, hat aber auch schon in Los Angeles und Italien gelebt. An der Uni beschäftigte sie sich eine Weile mit Zahlen und Gleichungen, bis sie feststellen musste, dass das absolut nichts für sie ist. Seitdem schreibt sie. Sie liebt Cappuccino und Marathonlaufen und lebt mit ihrer Familie nur neun Blocks vom Strand entfernt. Meine Meinung: Ich bin durch den interessanten Klappentext auf diesen Thriller aufmerksam geworden. Der Einstieg ist mir auch gut gelungen. Man lernt hier drei Frauen kennen, die sich teilweise flüchtig kennen, aber teilweise auch seit Jahren befreundet sind. Auch von ihrer Lebensweise könnten sie unterschiedlicher nicht sein: eine erfolgreiche PR-Beraterin, eine gestresste Mutter und eine junge Schauspielerin, die sich durchs Leben schlägt. Letztere stößt erst jetzt durch Zufall dazu. Und dann ist plötzlich ein Ehemann von ihnen tot, nachdem sie in ihrer Leserunde über Mord an Ehemännern gesprochen haben. Im Laufe der Ermittlungen kommen dann Geheimnisse ans Tageslicht, die besser verborgen geblieben wären … Wer kann hier noch wem trauen? Und was für eine Rolle spielt die Schriftstellerin, die ebenfalls zu ihrer Leserunde gehört? Teilweise konnte mich der Thriller fesseln, dann gab es auch wieder Längen und war mir teilweise zu konstruiert. Alles in allem kann ich hier eine Leseempfehlung mit 4 Sternen aussprechen. 4 von 5 Sternen Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Penguin Verlag Infos zur Autorin: ©Penguin Verlag Rezension: ©lenisveasbücherwelt

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Drei Freundinnen

von Gina LaManna

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Linda Voßbeck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Linda Voßbeck

Mayersche Neheim

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein perfekter und nicht blutiger Spannungsroman der sich durch verschiedenste Perspektiven und Gerichtsprotokollen immer weiter wie ein Puzzle zusammensetzt. Die vier Frauen waren alle für mich gleich stark. Besonders hat mir hier die Solidarität untereinander gefallen.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein perfekter und nicht blutiger Spannungsroman der sich durch verschiedenste Perspektiven und Gerichtsprotokollen immer weiter wie ein Puzzle zusammensetzt. Die vier Frauen waren alle für mich gleich stark. Besonders hat mir hier die Solidarität untereinander gefallen.

Linda Voßbeck
  • Linda Voßbeck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Liane Wieschollek

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Liane Wieschollek

Mayersche Gelsenkirchen-Buer

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bei einem Glas Wein in redseliger Laune, schmieden 3 Freundinnen Rachepläne um ihre untreuen Ehemänner. Nun wird ein Ehepartner ermordet aufgefunden und jede der Frauen hat ein Motiv. Nur wer war es? Spannend zum mitfiebern.Für alle Leser, die es nicht gerne so blutig mögen.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bei einem Glas Wein in redseliger Laune, schmieden 3 Freundinnen Rachepläne um ihre untreuen Ehemänner. Nun wird ein Ehepartner ermordet aufgefunden und jede der Frauen hat ein Motiv. Nur wer war es? Spannend zum mitfiebern.Für alle Leser, die es nicht gerne so blutig mögen.

Liane Wieschollek
  • Liane Wieschollek
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Drei Freundinnen

von Gina LaManna

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Drei Freundinnen