Forsberg und der Teufel von Björlanda
Band 3 - 50%

Forsberg und der Teufel von Björlanda

Ein Schweden-Krimi | SPIEGEL Bestseller-Autor

eBook

50% sparen

4,99 € 9,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *befristete Preissenkung des Verlages.

Forsberg und der Teufel von Björlanda

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €
Ja, App öffnen Nein, App installieren

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16918

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.08.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

16918

Erscheinungsdatum

01.08.2023

Verlag

Droemer Knaur

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

2813 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783426465073

Weitere Bände von Die Frederik-Forsberg-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannender Krimi

Leseratte-Y am 13.09.2023

Bewertungsnummer: 2021575

Bewertet: eBook (ePUB)

„Forsberg und der Teufel von Björlanda“ ist der dritte Teil um den Ermittler Frederik Forsberg aus Göteborg. Am Strand wird der Werftbesitzer Sixten Nordin tot aufgefunden. Schnell wird klar, dass es sich nicht um einen Paddle-Board-Unfall handelt. Doch was ist geschehen? Wo ist das Motiv für den Mord und was verbirgt die Familie? Gibt es einen Zusammenhang mit der Vergangenheit? Wieder eine Herausforderung für Frederik und sein Team. Noch immer kämpft Frederik mit den unterschiedlichen Charakteren des doch noch recht neu zusammengesetzten Teams. Und auch privat wird es für ihn nicht einfacher. Wird es ihm gelingen, alles unter einen Hut zu bekommen und den Fall zu lösen? Der Schreibstil von Ben Tomasson ist sehr flüssig und spannend. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, ebenso Landschaft und lokale Besonderheiten. Ich mag den Ermittler und sein Team mit all ihren Ecken und Kanten. Mir hat es Spaß gemacht, mit ihm und seinem Team zu ermitteln und auch an seinem Leben teilzuhaben. Der Krimi ist ohne die Vorgängerbände lesbar und auf alle Fälle eine Empfehlung wert.
Melden

Spannender Krimi

Leseratte-Y am 13.09.2023
Bewertungsnummer: 2021575
Bewertet: eBook (ePUB)

„Forsberg und der Teufel von Björlanda“ ist der dritte Teil um den Ermittler Frederik Forsberg aus Göteborg. Am Strand wird der Werftbesitzer Sixten Nordin tot aufgefunden. Schnell wird klar, dass es sich nicht um einen Paddle-Board-Unfall handelt. Doch was ist geschehen? Wo ist das Motiv für den Mord und was verbirgt die Familie? Gibt es einen Zusammenhang mit der Vergangenheit? Wieder eine Herausforderung für Frederik und sein Team. Noch immer kämpft Frederik mit den unterschiedlichen Charakteren des doch noch recht neu zusammengesetzten Teams. Und auch privat wird es für ihn nicht einfacher. Wird es ihm gelingen, alles unter einen Hut zu bekommen und den Fall zu lösen? Der Schreibstil von Ben Tomasson ist sehr flüssig und spannend. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, ebenso Landschaft und lokale Besonderheiten. Ich mag den Ermittler und sein Team mit all ihren Ecken und Kanten. Mir hat es Spaß gemacht, mit ihm und seinem Team zu ermitteln und auch an seinem Leben teilzuhaben. Der Krimi ist ohne die Vorgängerbände lesbar und auf alle Fälle eine Empfehlung wert.

Melden

einige Längen

Nele33 am 13.11.2023

Bewertungsnummer: 2067789

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Forsberg und der Teufel von Björlanda" ist der dritte Band der Reihe um den Kommissar Frederik Forsberg . Der Werftbesitzer Sixten Nordin wird tot in seinem Neoprenanzug aufgefunden, ein Fall für Forsberg, der gerade eigentlich ganz andere Pläne hatte. Die beiden deutschen Touristinnen müssen als Zeuginnen befragt werden, da bietet es sich an Forsberg damit zu betrauen, dessen Mutter Deutsche war. Die Geschichte geht immer wieder in die Vergangenheit, dies wird durch die kursive Schrift dar gestellt. Das Team von Forsberg funktioniert noch nicht so, wie er es gerne hätte. Dafür gibt es zuviele private und auch berufliche Probleme. Für mich handelt es sich bei dem Band um den unrundesten Fall der Reihe. Die privaten Probleme der Ermittler nehmen für mich in einem Krimi zuviel Raum ein. Die Handlung hat einiges an Längen, wie ich es vom Autor normalerweise nicht gewohnt bin. Zum Ende hin wird es dann allerdings doch noch richtig spannend.
Melden

einige Längen

Nele33 am 13.11.2023
Bewertungsnummer: 2067789
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Forsberg und der Teufel von Björlanda" ist der dritte Band der Reihe um den Kommissar Frederik Forsberg . Der Werftbesitzer Sixten Nordin wird tot in seinem Neoprenanzug aufgefunden, ein Fall für Forsberg, der gerade eigentlich ganz andere Pläne hatte. Die beiden deutschen Touristinnen müssen als Zeuginnen befragt werden, da bietet es sich an Forsberg damit zu betrauen, dessen Mutter Deutsche war. Die Geschichte geht immer wieder in die Vergangenheit, dies wird durch die kursive Schrift dar gestellt. Das Team von Forsberg funktioniert noch nicht so, wie er es gerne hätte. Dafür gibt es zuviele private und auch berufliche Probleme. Für mich handelt es sich bei dem Band um den unrundesten Fall der Reihe. Die privaten Probleme der Ermittler nehmen für mich in einem Krimi zuviel Raum ein. Die Handlung hat einiges an Längen, wie ich es vom Autor normalerweise nicht gewohnt bin. Zum Ende hin wird es dann allerdings doch noch richtig spannend.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Forsberg und der Teufel von Björlanda

von Ben Tomasson

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Forsberg und der Teufel von Björlanda