Unverhofft Du & Ich
Band 2
Du & Ich Band 2

Unverhofft Du & Ich

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Unverhofft Du & Ich

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.12.2022

Verlag

Tolino Media

Seitenzahl

328

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.12.2022

Verlag

Tolino Media

Seitenzahl

328

Maße (L/B/H)

19/12,5/2,3 cm

Gewicht

365 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7546-9873-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Lang erwartete Fortsetzung

Bewertung am 15.03.2023

Bewertungsnummer: 1901184

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Fortsetztung ihres Debutromans zweimal du und ich, ist Katharina Jäckle wirklich gelungen. Das Warten hat sich gelohnt. Auch diese Geschichte lässt einem vom ersten Moment an mitfiebern, man möchte das Buch gar nicht mehr weglegen. Unbedingt lesen, wenn ihr Liebesgeschichten auch so liebt wie ich!
Melden

Lang erwartete Fortsetzung

Bewertung am 15.03.2023
Bewertungsnummer: 1901184
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Fortsetztung ihres Debutromans zweimal du und ich, ist Katharina Jäckle wirklich gelungen. Das Warten hat sich gelohnt. Auch diese Geschichte lässt einem vom ersten Moment an mitfiebern, man möchte das Buch gar nicht mehr weglegen. Unbedingt lesen, wenn ihr Liebesgeschichten auch so liebt wie ich!

Melden

Jahreshighlight 2022

Bewertung aus Langelsheim am 16.02.2023

Bewertungsnummer: 1881038

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rezension Heute kommt die Rezension zu „unverhofft du & ich“ von @katharinajäckle. Danke an dieser Stelle für das Rezensionsexemplar. BEWERTUNG: Genre: New Adult E- Book / 292 Seiten / 2,99€ Klappentext: Gerade noch war Julias Welt perfekt – zumindest von außen betrachtet. Doch dann gerät von heute auf morgen alles ins Wanken. Sie besteht das erste Studienjahr in Medizin nicht und muss die Prüfungen wiederholen. Ausgerechnet jetzt haut ihre beste Freundin und Mitbewohnerin Anna für ein Austauschsemester nach London ab, und Julia muss sich stattdessen mit dem nerdigen, besserwisserischen Hipster Ben als Mitbewohner herumschlagen. Mit ihm wird sie niemals auf einer Wellenlänge liegen, das ist von Anfang an klar. Als dann auch noch ihr Elternhaus verkauft werden soll, zieht ihr das endgültig den Boden unter den Füßen weg. Plötzlich weiß Julia nicht mehr, wohin sie gehört. Auf wackeligen Beinen macht sie sich auf die Suche nach sich selbst, wobei sie unerwartet Schützenhilfe von Ben erhält. Zwischen Schlagabtausch, Nachhilfe und gemeinsamen Klettertrips sieht Julia plötzlich nicht nur sich selbst mit anderen Augen ... Review (spoilerfrei): Ich muss zugeben, dass ich am Anfang mit der Erzählsicht etwas verwirrt war. Ich war es noch von Band 1 gewohnt, dass ich Annas Perspektive lese und auf einmal war es anders. Aber ich bin dann dennoch sehr schnell ins Buch rein gekommen. Die Geschichte war von Anfang an wieder Deep und gleichzeitig humorvoll. Den Schlagabtausch zwischen Julia und Ben war einfach grandios. Julia mochte ich in Band 1 schon sehr gerne und habe mich gefreut sie auf der Reise zu sich selbst begleiten zu dürfen. Auch das Setting ist etwas ganz besonderes, das Buch spielt nämlich in Zürich, und zwar sehrauthentischauchmitSchweizerdeutschenBegriffen. InBand1warichdavonnoch etwas verwirrt, aber hier wusste ich auf was ich mich einlasse und das hat die gesamte Geschichte einfach nur authentisch gemacht. Und für diejenigen, die die Wörter nicht kennen, gibt es am Ende sogar ein Glossar mit den Übersetzungen ins Hochdeutsche. Ein wirkliches Highlight für mich nochmal zum Ende des Jahres (habe es im Dezember gelesen) . Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung, nicht nur für diejenigen von euch, die die Schweiz lieben.
Melden

Jahreshighlight 2022

Bewertung aus Langelsheim am 16.02.2023
Bewertungsnummer: 1881038
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rezension Heute kommt die Rezension zu „unverhofft du & ich“ von @katharinajäckle. Danke an dieser Stelle für das Rezensionsexemplar. BEWERTUNG: Genre: New Adult E- Book / 292 Seiten / 2,99€ Klappentext: Gerade noch war Julias Welt perfekt – zumindest von außen betrachtet. Doch dann gerät von heute auf morgen alles ins Wanken. Sie besteht das erste Studienjahr in Medizin nicht und muss die Prüfungen wiederholen. Ausgerechnet jetzt haut ihre beste Freundin und Mitbewohnerin Anna für ein Austauschsemester nach London ab, und Julia muss sich stattdessen mit dem nerdigen, besserwisserischen Hipster Ben als Mitbewohner herumschlagen. Mit ihm wird sie niemals auf einer Wellenlänge liegen, das ist von Anfang an klar. Als dann auch noch ihr Elternhaus verkauft werden soll, zieht ihr das endgültig den Boden unter den Füßen weg. Plötzlich weiß Julia nicht mehr, wohin sie gehört. Auf wackeligen Beinen macht sie sich auf die Suche nach sich selbst, wobei sie unerwartet Schützenhilfe von Ben erhält. Zwischen Schlagabtausch, Nachhilfe und gemeinsamen Klettertrips sieht Julia plötzlich nicht nur sich selbst mit anderen Augen ... Review (spoilerfrei): Ich muss zugeben, dass ich am Anfang mit der Erzählsicht etwas verwirrt war. Ich war es noch von Band 1 gewohnt, dass ich Annas Perspektive lese und auf einmal war es anders. Aber ich bin dann dennoch sehr schnell ins Buch rein gekommen. Die Geschichte war von Anfang an wieder Deep und gleichzeitig humorvoll. Den Schlagabtausch zwischen Julia und Ben war einfach grandios. Julia mochte ich in Band 1 schon sehr gerne und habe mich gefreut sie auf der Reise zu sich selbst begleiten zu dürfen. Auch das Setting ist etwas ganz besonderes, das Buch spielt nämlich in Zürich, und zwar sehrauthentischauchmitSchweizerdeutschenBegriffen. InBand1warichdavonnoch etwas verwirrt, aber hier wusste ich auf was ich mich einlasse und das hat die gesamte Geschichte einfach nur authentisch gemacht. Und für diejenigen, die die Wörter nicht kennen, gibt es am Ende sogar ein Glossar mit den Übersetzungen ins Hochdeutsche. Ein wirkliches Highlight für mich nochmal zum Ende des Jahres (habe es im Dezember gelesen) . Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung, nicht nur für diejenigen von euch, die die Schweiz lieben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Unverhofft Du & Ich

von Katharina Jäckle

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Unverhofft Du & Ich