• Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen
Band 3

Was wir uns versprechen

Light in the Dark | Eine gefühlvolle Romance über Mental Health, toxische Beziehungen und den Wert, den wir uns nur selbst geben können

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Was wir uns versprechen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

27582

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.10.2023

Verlag

Forever

Seitenzahl

432

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

27582

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.10.2023

Verlag

Forever

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

20,6/13,3/3,9 cm

Gewicht

512 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95818-727-6

Weitere Bände von Light in the Dark

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

107 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

interessante Themen auch gut aufbereitet & reflektiert

buchfaengerin aus Salzburg am 02.06.2024

Bewertungsnummer: 2214598

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was wir uns versprechen ist der 3. und letzte Teil der Light in the Dark Reihe und da ich die ersten beiden Bände sehr gerne gelesen habe war ich sehr gespannt. ❄️✨Die Protagonisten heißen dabei Alicia & Julian und sind unabhängig voneinander schon das ein oder andere Mal in den Vorbänden aufgetaucht. Wie gewohnt verspricht auch Band 3 wieder einige Mental Health Themen die von dem Lösen aus ungesunden Beziehungen, bis zum Einstehen für sich selbst und einen klitzekleinen Neubeginn reichen. Wie gewohnt sind die Themen gut aufbereitet, reflektiert und passen einfach ins Buch & zu den Charakteren. Mit Alicia und Julian tat ich mir ein bisschen schwer, denn zuerst brauchte ich bis ich den Zugang zu ihnen fand und dann habe ich leider bis zum Ende absolut kein Knistern gespürt. Dadurch hat es sich ein wenig so angefühlt als würde ich um eine Liebesgeschichte drum herum lesen... Dennoch sind beide Charaktere unfassbar lieb, hilfsbereit und manchmal ein bisschen zu leicht beeinflussbar. ️Auch die Nebencharaktere, allen voran Maggie mochte ich wieder sehr gerne und vor allem wie sich das Licht in dem sie stehen manchmal dreht (positiv & negativ). Fazit: Definitiv ein Buch mit interessanten Themen, besonders die Liebesgeschichte war mir jedoch nicht greifbar.
Melden

interessante Themen auch gut aufbereitet & reflektiert

buchfaengerin aus Salzburg am 02.06.2024
Bewertungsnummer: 2214598
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was wir uns versprechen ist der 3. und letzte Teil der Light in the Dark Reihe und da ich die ersten beiden Bände sehr gerne gelesen habe war ich sehr gespannt. ❄️✨Die Protagonisten heißen dabei Alicia & Julian und sind unabhängig voneinander schon das ein oder andere Mal in den Vorbänden aufgetaucht. Wie gewohnt verspricht auch Band 3 wieder einige Mental Health Themen die von dem Lösen aus ungesunden Beziehungen, bis zum Einstehen für sich selbst und einen klitzekleinen Neubeginn reichen. Wie gewohnt sind die Themen gut aufbereitet, reflektiert und passen einfach ins Buch & zu den Charakteren. Mit Alicia und Julian tat ich mir ein bisschen schwer, denn zuerst brauchte ich bis ich den Zugang zu ihnen fand und dann habe ich leider bis zum Ende absolut kein Knistern gespürt. Dadurch hat es sich ein wenig so angefühlt als würde ich um eine Liebesgeschichte drum herum lesen... Dennoch sind beide Charaktere unfassbar lieb, hilfsbereit und manchmal ein bisschen zu leicht beeinflussbar. ️Auch die Nebencharaktere, allen voran Maggie mochte ich wieder sehr gerne und vor allem wie sich das Licht in dem sie stehen manchmal dreht (positiv & negativ). Fazit: Definitiv ein Buch mit interessanten Themen, besonders die Liebesgeschichte war mir jedoch nicht greifbar.

Melden

Der Beste Band der Reihe, aber Alicia war nervig

Johanna am 28.05.2024

Bewertungsnummer: 2210374

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Band ist für mich der Beste der Light in the Dark Reihe- aus dem einfachen Grund, dass er erwachsener geschrieben ist, als die beiden Vorgänger. Trotzdem kann ein Buch bei dem Vergleiche zu Thomas Gottschalk und Günter Jauch gezogen werden keine volle Sternenanzahl erhalten. Julian ist ein sympathischer, ehrlicher junger Mann, den man einfach nur gern haben kann. Alicia kam mir hingegen sprunghaft und kindisch vor. An sich bedeuten diese Charaktereigenschaften keinen Qualitätsabzug, wenn ein Charakter nunmal so angelegt ist, macht das für eine Geschichte wohl Sinn … in diesem Fall hier aber nicht. Die Geschichte wurde dadurch unnötig in die Länge gezogen. Durch klare Kommunikation, wie es bei erwachsenen Menschen im Alter der handelnden Personen im Buch vorauszusetzen ist, wäre das Buch deutlich kürzer gewesen.
Melden

Der Beste Band der Reihe, aber Alicia war nervig

Johanna am 28.05.2024
Bewertungsnummer: 2210374
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Band ist für mich der Beste der Light in the Dark Reihe- aus dem einfachen Grund, dass er erwachsener geschrieben ist, als die beiden Vorgänger. Trotzdem kann ein Buch bei dem Vergleiche zu Thomas Gottschalk und Günter Jauch gezogen werden keine volle Sternenanzahl erhalten. Julian ist ein sympathischer, ehrlicher junger Mann, den man einfach nur gern haben kann. Alicia kam mir hingegen sprunghaft und kindisch vor. An sich bedeuten diese Charaktereigenschaften keinen Qualitätsabzug, wenn ein Charakter nunmal so angelegt ist, macht das für eine Geschichte wohl Sinn … in diesem Fall hier aber nicht. Die Geschichte wurde dadurch unnötig in die Länge gezogen. Durch klare Kommunikation, wie es bei erwachsenen Menschen im Alter der handelnden Personen im Buch vorauszusetzen ist, wäre das Buch deutlich kürzer gewesen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Was wir uns versprechen

von Antonia Wesseling

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen
  • Was wir uns versprechen