Penelope - Das Böse ist dem Tod geweiht 01
Band 1

Penelope - Das Böse ist dem Tod geweiht 01

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Penelope - Das Böse ist dem Tod geweiht 01

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 7,99 €
weitere Ausführungen

weitere Ausführungen

ab 30,00 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11409

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.06.2023

Verlag

Altraverse GmbH

Seitenzahl

260

Maße (L/B/H)

20,9/14,7/1,4 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11409

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.06.2023

Verlag

Altraverse GmbH

Seitenzahl

260

Maße (L/B/H)

20,9/14,7/1,4 cm

Gewicht

436 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Villains Are Destined to Die 01

Übersetzt von

Katharina Schmölders

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7539-1422-0

Weitere Bände von Penelope - Das Böse ist dem Tod geweiht

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ich liebe die Story❤️❤️❤️

Bewertung am 07.05.2024

Bewertungsnummer: 2196228

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe den Webtoon bereits auf Englisch gelesen und war total begeistert von der Story, dem Ambiente, dem Zeichenstil und von der Protagonistin und den Liebeskandidaten♥️♥️♥️umso mehr bin ich begeistert, dass ich die Reihe nun auf Deutsch lesen kann und auch kaufen bzw sammeln kann♥️♥️♥️♥️
Melden

Ich liebe die Story❤️❤️❤️

Bewertung am 07.05.2024
Bewertungsnummer: 2196228
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe den Webtoon bereits auf Englisch gelesen und war total begeistert von der Story, dem Ambiente, dem Zeichenstil und von der Protagonistin und den Liebeskandidaten♥️♥️♥️umso mehr bin ich begeistert, dass ich die Reihe nun auf Deutsch lesen kann und auch kaufen bzw sammeln kann♥️♥️♥️♥️

Melden

Genial

Melanie und Robert aus 12627 am 11.09.2023

Bewertungsnummer: 2019541

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sie muss eine Wahl treffen ..... und hoffen, ob sie das überlebt. Das Dating-Simulation-Game of the Duke Love Projekt ist bei jeder Frau angesagt. Darin schlüpft man in die Rolle der verlorenen geglaubten Tochter eines Dukes, die plötzlich auftaucht und sich aus einer Reihe Männer den Partner raus suchen soll. Eine junge Frau verfällt den Game und zockt solange bis sie vor dem Bildschirm einschläft. Als sie erwacht, findet sie sich in dem Dating-Simulator wieder. Was soll sie jetzt tun??? Es liest sich so flüssig und man möchte es einfach nicht aus der Hand legen. Und durch die farbigen Seiten erhöht sich der Lese spaß noch mehr. Es ist wunderschön gestaltet und auch die Zeichnungen/Illustrationen sind einfach der Hammer. Werde mir auf jeden Fall mir den 2 band noch holen, da ich neugierig bin wie es weiter geht.
Melden

Genial

Melanie und Robert aus 12627 am 11.09.2023
Bewertungsnummer: 2019541
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sie muss eine Wahl treffen ..... und hoffen, ob sie das überlebt. Das Dating-Simulation-Game of the Duke Love Projekt ist bei jeder Frau angesagt. Darin schlüpft man in die Rolle der verlorenen geglaubten Tochter eines Dukes, die plötzlich auftaucht und sich aus einer Reihe Männer den Partner raus suchen soll. Eine junge Frau verfällt den Game und zockt solange bis sie vor dem Bildschirm einschläft. Als sie erwacht, findet sie sich in dem Dating-Simulator wieder. Was soll sie jetzt tun??? Es liest sich so flüssig und man möchte es einfach nicht aus der Hand legen. Und durch die farbigen Seiten erhöht sich der Lese spaß noch mehr. Es ist wunderschön gestaltet und auch die Zeichnungen/Illustrationen sind einfach der Hammer. Werde mir auf jeden Fall mir den 2 band noch holen, da ich neugierig bin wie es weiter geht.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Penelope - Das Böse ist dem Tod geweiht 01

von SUOL, Gwon Gyeoeul

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Vivien Köster

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Vivien Köster

Thalia Schweinfurt – Stadtgalerie

Zum Portrait

5/5

Penelope - das Böse ist dem Tod geweiht

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein äußerst fesselnder Manga der die Geschichte einer Studentin, die unerwartet als Antagonistin in einem Videospiel gefangen ist und um ihr Überleben kämpfen muss erzählt. Sobald ich einmal in der Geschichte war, konnte ich das Buch bis zum Ende nicht mehr aus der Hand legen. Eine wirklich große Empfehlung!
5/5

Penelope - das Böse ist dem Tod geweiht

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein äußerst fesselnder Manga der die Geschichte einer Studentin, die unerwartet als Antagonistin in einem Videospiel gefangen ist und um ihr Überleben kämpfen muss erzählt. Sobald ich einmal in der Geschichte war, konnte ich das Buch bis zum Ende nicht mehr aus der Hand legen. Eine wirklich große Empfehlung!

Vivien Köster
  • Vivien Köster
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Julia Will

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Will

Thalia Rostock – Kröpeliner Tor Center

Zum Portrait

4/5

Dark Sweet Amoris

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem die junge Stundentin endlich den Fängen ihrer toxischen Halbbrüder und der kalten Gleichgültigkeit ihres Vaters entkommen konnte, machen ihre Freundinnen sie auf das momentan gehyptes Dating-Sim Game "Die Tochter des Dukes" aufmerksam. Schnell wird sie von dem Game in den Bann gezogen... wortwörtlich. Allerdings erwacht sie leider nicht als die von allen geliebte Heldin des Spiels, sondern als deren von allen gehasste Rivalin Penelope Eckhart. Penelope, die erschreckender Weise ein sehr ähnliche Kindheit erfuhr wie sie selbst. Während an jeder Ecke Verachtung, Missgunst und der Tod auf die neu erwachte Penelope lauern, versucht diese verzweifelt aus dem Spiel zu entkommen... Bevor das nächste Game Over keine "Neustart" Option mehr hat. Habe ich mich mit dem Titel eventuell als ehemalige Dating-Sim Spielerin geoutet? Na ja, dann habe ich das wohl jetzt damit. Als jemand der selbst von solchen Spielen nicht genug bekomme konnte, musste ich natürlich sofort diesen Manhwa lesen. Und ich muss sagen: Ich bin hooked! Story, Zeichenstil & die Charaktere finde ich bis jetzt (Band 1&2) großartig! Sehr schön find ich zur Abwechslung auch, dass man mal zu der eigentlich Protagonistin, die die Rolle von Penelope übernimmt, mehr erfährt. Ein Name sei ihr zwar auch hier wieder nicht vergönnt, aber wir bekommen dafür endlich mal Backstory bevor die Handlung des Games einsetzt. Und ich liebe es! Leute, gebt doch euren Protagonistinnen mal mehr Backstory, bevor sie in die neuen Welten kommen! Der einzige Minuspunkt, den ich an dieser Stelle leider vergeben muss: Viele Ansprachen/Titel wurden leider nicht aus dem Englischen übersetzt. Das hat mich öfters mal rausgeworfen, aber man kanns auch mit Humor nehmen und sagen, dass das vom Game so vorgesehen wurde und weil sich da ein Programmierer ständig vertippt hat, muss die arme Penelope an einem Übersetzungfehler leiden. Und jetzt bin ich süchtig und muss auf glühenden Kohlen auf die nächsten Bände warten. Also Achtung: Suchtpotenzial Level 100!
4/5

Dark Sweet Amoris

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem die junge Stundentin endlich den Fängen ihrer toxischen Halbbrüder und der kalten Gleichgültigkeit ihres Vaters entkommen konnte, machen ihre Freundinnen sie auf das momentan gehyptes Dating-Sim Game "Die Tochter des Dukes" aufmerksam. Schnell wird sie von dem Game in den Bann gezogen... wortwörtlich. Allerdings erwacht sie leider nicht als die von allen geliebte Heldin des Spiels, sondern als deren von allen gehasste Rivalin Penelope Eckhart. Penelope, die erschreckender Weise ein sehr ähnliche Kindheit erfuhr wie sie selbst. Während an jeder Ecke Verachtung, Missgunst und der Tod auf die neu erwachte Penelope lauern, versucht diese verzweifelt aus dem Spiel zu entkommen... Bevor das nächste Game Over keine "Neustart" Option mehr hat. Habe ich mich mit dem Titel eventuell als ehemalige Dating-Sim Spielerin geoutet? Na ja, dann habe ich das wohl jetzt damit. Als jemand der selbst von solchen Spielen nicht genug bekomme konnte, musste ich natürlich sofort diesen Manhwa lesen. Und ich muss sagen: Ich bin hooked! Story, Zeichenstil & die Charaktere finde ich bis jetzt (Band 1&2) großartig! Sehr schön find ich zur Abwechslung auch, dass man mal zu der eigentlich Protagonistin, die die Rolle von Penelope übernimmt, mehr erfährt. Ein Name sei ihr zwar auch hier wieder nicht vergönnt, aber wir bekommen dafür endlich mal Backstory bevor die Handlung des Games einsetzt. Und ich liebe es! Leute, gebt doch euren Protagonistinnen mal mehr Backstory, bevor sie in die neuen Welten kommen! Der einzige Minuspunkt, den ich an dieser Stelle leider vergeben muss: Viele Ansprachen/Titel wurden leider nicht aus dem Englischen übersetzt. Das hat mich öfters mal rausgeworfen, aber man kanns auch mit Humor nehmen und sagen, dass das vom Game so vorgesehen wurde und weil sich da ein Programmierer ständig vertippt hat, muss die arme Penelope an einem Übersetzungfehler leiden. Und jetzt bin ich süchtig und muss auf glühenden Kohlen auf die nächsten Bände warten. Also Achtung: Suchtpotenzial Level 100!

Julia Will
  • Julia Will
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Penelope - Das Böse ist dem Tod geweiht 01

von SUOL, Gwon Gyeoeul

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Penelope - Das Böse ist dem Tod geweiht 01