Die Frau des Spatzen
Artikelbild von Die Frau des Spatzen
Astrid Töpfner

1. Die Frau des Spatzen

Die Frau des Spatzen

Hörbuch-Download (MP3)

Die Frau des Spatzen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Jacqueline Kolajka + weitere

Spieldauer

10 Stunden und 38 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

18.02.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Spieldauer

10 Stunden und 38 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

18.02.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

38

Verlag

Audio4You

Sprache

Deutsch

EAN

9783988180698

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Fesselnde Geschichte mit historischem Hintergrund

Anna am 09.11.2022

Bewertungsnummer: 1822827

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bereits die Spanien Saga von Astrid Töpfner hat mich mitgerissen und begeistert und so ist es mir nun auch mit „Die Frau des Spatzen“ ergangen. Die Gefühle, Empfindungen und Geschehnisse sind sehr bildhaft beschrieben und die Handlung ist durchgehend spannend. Der Roman behandelt einige dunkle Flecken in Spaniens Vergangenheit auf eindrucksvolle Weise. Eine Geschichte die im Gedächtnis bleibt!
Melden

Fesselnde Geschichte mit historischem Hintergrund

Anna am 09.11.2022
Bewertungsnummer: 1822827
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bereits die Spanien Saga von Astrid Töpfner hat mich mitgerissen und begeistert und so ist es mir nun auch mit „Die Frau des Spatzen“ ergangen. Die Gefühle, Empfindungen und Geschehnisse sind sehr bildhaft beschrieben und die Handlung ist durchgehend spannend. Der Roman behandelt einige dunkle Flecken in Spaniens Vergangenheit auf eindrucksvolle Weise. Eine Geschichte die im Gedächtnis bleibt!

Melden

Eine berührende Geschichte

Bewertung am 02.11.2022

Bewertungsnummer: 1817834

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwei Frauen treffen aufeinander: Josefina, eine alte Dame mit einem schweren Schicksalsschlag. Ihr Mann Rafael ist bei einem Attentat ums Leben gekommen, seitdem hat sie keine Freude mehr im Leben. Sie sieht ihren verstorbenen Mann in ihrem Spatzen Rafael. Der Spatz Rafael ist der einzige Grund, warum sie noch lebt. Und dann gibt es noch Alba, eine junge Journalistin, die um ihren Job kämpft. Sie muss einen Artikel über das Attentat schreiben und hierfür Josefina interviewen. Gleichzeitig sorgt sie sich um ihren Vater, der seine Wohnung verlieren soll und bangt um ihre Beziehung. Ein schönes Buch über das Schließen einer neuen Freundschaft und über das Loslassen. Ein wirklich berührender Roman. Kann ich nur weiterempfehlen.
Melden

Eine berührende Geschichte

Bewertung am 02.11.2022
Bewertungsnummer: 1817834
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwei Frauen treffen aufeinander: Josefina, eine alte Dame mit einem schweren Schicksalsschlag. Ihr Mann Rafael ist bei einem Attentat ums Leben gekommen, seitdem hat sie keine Freude mehr im Leben. Sie sieht ihren verstorbenen Mann in ihrem Spatzen Rafael. Der Spatz Rafael ist der einzige Grund, warum sie noch lebt. Und dann gibt es noch Alba, eine junge Journalistin, die um ihren Job kämpft. Sie muss einen Artikel über das Attentat schreiben und hierfür Josefina interviewen. Gleichzeitig sorgt sie sich um ihren Vater, der seine Wohnung verlieren soll und bangt um ihre Beziehung. Ein schönes Buch über das Schließen einer neuen Freundschaft und über das Loslassen. Ein wirklich berührender Roman. Kann ich nur weiterempfehlen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Frau des Spatzen

von Astrid Töpfner

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Frau des Spatzen