Elizabeth Taylor
Band 11

Elizabeth Taylor

Die größte Liebende Hollywoods | Die Romanbiografie der berühmten Schauspielerin: Ein bewegtes Leben, sieben Ehemänner und eine große Liebe.

eBook

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Elizabeth Taylor

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21365

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

28.09.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

21365

Erscheinungsdatum

28.09.2023

Verlag

Ullstein Verlag

Seitenzahl

416 (Printausgabe)

Dateigröße

3493 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783843730365

Weitere Bände von Ikonen ihrer Zeit

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

48 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Elizabeth Taylor

Mareike Kollenbrandt aus Jülich am 18.12.2023

Bewertungsnummer: 2090358

Bewertet: eBook (ePUB)

Als Kind schon von ihrer Mutter zur Schauspielrei gedrängt, ein Leben lang auf der Suche nach Liebe. Eine der größten Schaupielerinnen unserer Zeit. Höhen und Tiefen bestimmten ihr Leben. Doch ihre unerschütterliche Einstellung zum Leben brachte die Frau mit den violetten Augen immer wieder dazu weiterzumachen und immer wieder aufzustehen. Acht Ehen und drei Kinder, ihre grosse Liebe starb bei einem Flugtzeugabsturz.. Zahlreiche Filme mit namhaften Schauspielern wie Rock Hudson und James Dean, deren beider Tod sie überwinden musste. Glamourös und ikonisch. Eine tiefe Freundschaft verband sie mit Michael Jackson, der wie sie keine Kindheit haben durfte. Mit 79 Jahren starb sie in Los Angeles. Bei ihrer Beerdigung, so hatte sie es angewiesen, kam ihr Sarg divenhaft eine Viertelstunde zu spät.
Melden

Elizabeth Taylor

Mareike Kollenbrandt aus Jülich am 18.12.2023
Bewertungsnummer: 2090358
Bewertet: eBook (ePUB)

Als Kind schon von ihrer Mutter zur Schauspielrei gedrängt, ein Leben lang auf der Suche nach Liebe. Eine der größten Schaupielerinnen unserer Zeit. Höhen und Tiefen bestimmten ihr Leben. Doch ihre unerschütterliche Einstellung zum Leben brachte die Frau mit den violetten Augen immer wieder dazu weiterzumachen und immer wieder aufzustehen. Acht Ehen und drei Kinder, ihre grosse Liebe starb bei einem Flugtzeugabsturz.. Zahlreiche Filme mit namhaften Schauspielern wie Rock Hudson und James Dean, deren beider Tod sie überwinden musste. Glamourös und ikonisch. Eine tiefe Freundschaft verband sie mit Michael Jackson, der wie sie keine Kindheit haben durfte. Mit 79 Jahren starb sie in Los Angeles. Bei ihrer Beerdigung, so hatte sie es angewiesen, kam ihr Sarg divenhaft eine Viertelstunde zu spät.

Melden

Die Schattenseiten des Ruhms

leseratte1310 am 06.11.2023

Bewertungsnummer: 2062624

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Mutter von Elizabeth Taylor hatte ehrgeizige Pläne für ihre Tochter. Sie setzte alles daran, dass ihre Pläne Wirklichkeit wurden und schaffte es auch. Mit „Lassie“ wurde Liz weltberühmt. Ob Liz beim Dreh ihrer Filme glücklich war, spielte keine Rolle. Dabei sehnt sich Liz nach Liebe und Zuwendung. Daher heiratet sie auch früh. Doch sie findet nicht das, wonach sie sich ein Leben lang sehnt. Eine Ehe folgt der nächsten. Wer kennt sie nicht, diese berühmte Schauspielerin? Julia Weinberg hat sich in dieser Romanbiografie aus der Reihe „Ikonen ihrer Zeit“ mit dem Leben von Elizabeth Taylor befasst. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen. Ich finde es schrecklich, wenn überehrgeizige Eltern ihren Kindern so ein Leben aufzwingen und ihnen damit die Kindheit nehmen. Die Mutter verlangt viel von ihrer Tochter. Strenge erfährt Liz genug, liebevolle Zuwendung dagegen nicht. Daher ist es kein Wunder, dass sie sich nach Liebe sehnt und ihre ständige Suche danach sie immer wieder auf Irrwege führt. Ruhm alleine ist eben nicht alles. Daher hat sie sich später auf dem Kampf gegen AIDS verschrieben. Das alles und ihre Sucht nach Alkohol und Tabletten ist allseits bekannt, da die Regenbogenpresse das alles zur Genüge ausgeschlachtet hat. Trotzdem habe ich diesen Roman gerne gelesen und habe mit dieser großen Schauspielerin mitgefühlt.
Melden

Die Schattenseiten des Ruhms

leseratte1310 am 06.11.2023
Bewertungsnummer: 2062624
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Mutter von Elizabeth Taylor hatte ehrgeizige Pläne für ihre Tochter. Sie setzte alles daran, dass ihre Pläne Wirklichkeit wurden und schaffte es auch. Mit „Lassie“ wurde Liz weltberühmt. Ob Liz beim Dreh ihrer Filme glücklich war, spielte keine Rolle. Dabei sehnt sich Liz nach Liebe und Zuwendung. Daher heiratet sie auch früh. Doch sie findet nicht das, wonach sie sich ein Leben lang sehnt. Eine Ehe folgt der nächsten. Wer kennt sie nicht, diese berühmte Schauspielerin? Julia Weinberg hat sich in dieser Romanbiografie aus der Reihe „Ikonen ihrer Zeit“ mit dem Leben von Elizabeth Taylor befasst. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen. Ich finde es schrecklich, wenn überehrgeizige Eltern ihren Kindern so ein Leben aufzwingen und ihnen damit die Kindheit nehmen. Die Mutter verlangt viel von ihrer Tochter. Strenge erfährt Liz genug, liebevolle Zuwendung dagegen nicht. Daher ist es kein Wunder, dass sie sich nach Liebe sehnt und ihre ständige Suche danach sie immer wieder auf Irrwege führt. Ruhm alleine ist eben nicht alles. Daher hat sie sich später auf dem Kampf gegen AIDS verschrieben. Das alles und ihre Sucht nach Alkohol und Tabletten ist allseits bekannt, da die Regenbogenpresse das alles zur Genüge ausgeschlachtet hat. Trotzdem habe ich diesen Roman gerne gelesen und habe mit dieser großen Schauspielerin mitgefühlt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Elizabeth Taylor

von Juliana Weinberg

4.5

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Elizabeth Taylor