A Breath of Winter
Band 1

A Breath of Winter

Roman | Band 1 der prickelnden Enemies-to-lovers-Fantasyder SPIEGEL-Bestsellerautorin der »Sommer-in-Kanada-Reihe«

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

A Breath of Winter

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,99 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7272

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

02.11.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

7272

Erscheinungsdatum

02.11.2023

Verlag

Droemer Knaur

Seitenzahl

512 (Printausgabe)

Dateigröße

6811 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783426464144

Weitere Bände von Rabenwinter Saga

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

120 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Action reiche wilde Jagd durch middangard

Jasmin aus Kulmbach am 17.04.2024

Bewertungsnummer: 2180629

Bewertet: eBook (ePUB)

Da dieses Buch den #seraph2024 in der Kategorie bestes Buch, kam ich nicht umhin doch einen genaueren Blick darauf zu werfen. Das Cover hat mir sehr gut gefallen und mich auch direkt angesprochen, man erkennt sofort smilla rabenstahlschwerter. Smilla war eine sehr starke Protagonistin die sich auf einem Rachefeldzug befand, sie war zu sehr auf Rache fixiert. Sie war sehr verbissen in ihre Mission, ihren Zirkel zur rächen. Doch trotzdem hat sie auch Gefühle und ein Herz das sich immer mehr für den Anführer erwärmt und ihre Mission immer weiter nach hinten rücken lässt. Gent der Anführer der Wilden Jagd, von ihm hatte ich mir auch mehr erhofft. Am anfang gerade, war so hart und grob im Umgang mit den Dorfbewohnern und smilla gegenüber, taut er doch langsam auf. Die wilde Jagd ist nicht nur ein bunt zusammengewürfelter Haufen söldner nein sie sind auch so etwas wie eine Familie geworden mit der Zeit. Ich dachte auch eigentlich das es sich bei der wilden Jagd um mehr als nur 6 Personen handeln müsste. Und so schließt sich smilla ihnen an nachdem sie Gent dem Anführer das Leben gerettet hat. Auf ihrer Reise durch middangard treffen sie auf viele Monster, toten Hexen und kämpfen ums Überleben. Gerade die Walküren fand ich richtig gut beschrieben und die haben es auch in sich. Die Religion in middangard um den Einäugigen fand ich auch sehr interessant, ich hoffe im 2 Teil mehr über seine Geschichte und die der Walküren zu erfahren. Dann hab ich in Kapitel 23 noch eine Stelle gefunden die nähere Erklärung bedarf. Die intim scenen waren auch echt gut beschrieben, vorallem auch die Spannung die sich bis dahin schon aufgebaut hatte zwischen Smilla und Gent. Der Schluss war echt krass, der plottwist echt gelungen. Bin sehr gespannt wie es im 2 Teil weiter geht. Von mir eine absolute Leseempfehlung wer auf nordische Mythologie steht mit einem Hauch von Thor und vikings.
Melden

Action reiche wilde Jagd durch middangard

Jasmin aus Kulmbach am 17.04.2024
Bewertungsnummer: 2180629
Bewertet: eBook (ePUB)

Da dieses Buch den #seraph2024 in der Kategorie bestes Buch, kam ich nicht umhin doch einen genaueren Blick darauf zu werfen. Das Cover hat mir sehr gut gefallen und mich auch direkt angesprochen, man erkennt sofort smilla rabenstahlschwerter. Smilla war eine sehr starke Protagonistin die sich auf einem Rachefeldzug befand, sie war zu sehr auf Rache fixiert. Sie war sehr verbissen in ihre Mission, ihren Zirkel zur rächen. Doch trotzdem hat sie auch Gefühle und ein Herz das sich immer mehr für den Anführer erwärmt und ihre Mission immer weiter nach hinten rücken lässt. Gent der Anführer der Wilden Jagd, von ihm hatte ich mir auch mehr erhofft. Am anfang gerade, war so hart und grob im Umgang mit den Dorfbewohnern und smilla gegenüber, taut er doch langsam auf. Die wilde Jagd ist nicht nur ein bunt zusammengewürfelter Haufen söldner nein sie sind auch so etwas wie eine Familie geworden mit der Zeit. Ich dachte auch eigentlich das es sich bei der wilden Jagd um mehr als nur 6 Personen handeln müsste. Und so schließt sich smilla ihnen an nachdem sie Gent dem Anführer das Leben gerettet hat. Auf ihrer Reise durch middangard treffen sie auf viele Monster, toten Hexen und kämpfen ums Überleben. Gerade die Walküren fand ich richtig gut beschrieben und die haben es auch in sich. Die Religion in middangard um den Einäugigen fand ich auch sehr interessant, ich hoffe im 2 Teil mehr über seine Geschichte und die der Walküren zu erfahren. Dann hab ich in Kapitel 23 noch eine Stelle gefunden die nähere Erklärung bedarf. Die intim scenen waren auch echt gut beschrieben, vorallem auch die Spannung die sich bis dahin schon aufgebaut hatte zwischen Smilla und Gent. Der Schluss war echt krass, der plottwist echt gelungen. Bin sehr gespannt wie es im 2 Teil weiter geht. Von mir eine absolute Leseempfehlung wer auf nordische Mythologie steht mit einem Hauch von Thor und vikings.

Melden

Mystische, spannende und düstere Romantasy mit Witcher- und Viking-Vibes

buchchecker am 24.03.2024

Bewertungsnummer: 2161512

Bewertet: eBook (ePUB)

Mit "A Breath of Winter" entführt Carina Schnell die Lesenden in eine von Magie und gefährlichen, blutrünstigen Kreaturen gezeichnete Welt. Middangard, ein Reich, das durch Elemente nordischer Mythologie geprägt ist, wird von Trollen und Walküren bedroht, während ein gnadenloser Hexen-Mörder sein Unwesen treibt. Inmitten dieses Chaos trifft man auf die junge Hexe Smilla, die sich dem gefürchteten Söldnerführer Gent und seinem Trupp "Die Wilde Jagd" anschließt, um Rache für die Ermordung ihrer Familie zu nehmen. Der Schreibstil von Carina ist fantastisch - er ist leicht, flüssig und vor allem sehr lebendig. Das Worldbuilding ist faszinierend und gut durchdacht. Man kann sich diese bedrohliche Welt mit ihren gefährlichen und monströsen Kreaturen lebhaft vorstellen. Das Wintersetting verstärkt die düstere Atmosphäre zusätzlich und passt einfach perfekt zu dieser Geschichte. Generell sind die Figuren gut gezeichnet, auch wenn einige so ihre Geheimnisse haben, was allerdings auch genug Raum für Interpretation lässt. Jeder von ihnen ist einzigartig und hat seine eigene Geschichte. Nach und nach habe ich nahezu jeden dieser bunt zusammengewürfelten Truppe ins Herz geschlossen. Durch die wechselnden Erzählperspektiven erlebt man die Geschichte aus den Blickwinkeln der Hauptfiguren Gent und Smilla. So war es möglich, sich gut in die beiden hineinzuversetzten. Insbesondere die Vibes zwischen den beiden, die von Anfang an spürbar sind, habe ich geliebt. Die Anziehungskraft und das Knistern sind jederzeit greifbar und sorgen zusätzlich für Spannung und Konfliktpotential. Ihre Beziehung zueinander war wirklich eine emotionale Achterbahnfahrt voller Höhen und Tiefen, die mich mitfiebern und bis zum Ende der Geschichte mit den beiden mitfühlen ließ. ... Gelegentlich gibt es auch Kapitel aus der Sicht des unbekannten Killers, die Spannung und Mysterium erzeugen. Man erhält einen Einblick in die Gedanken und Motive des Täters, während seine Identität aber unbekannt bleibt. Die dadurch erschaffene Atmosphäre der Unvorhersehbarkeit ließ mich miträtseln, wer wohl hinter den Verbrechen stecken könnte. Und obwohl ich relativ schnell eine Ahnung hatte, konnte mich die Handlung dennoch mitreißen. Und das Ende hat mich dann vollkommen überrascht und mir mein Herz gebrochen, so sehr hat mich die Geschichte berührt. Alles in allem ist "A Breath of Winter" ein gelungener Auftakt einer düsteren Romantasy-Dilogie, die Fans von nordischer Mythologie mit Witcher- und Viking-Vibes und spannenden Liebesgeschichten begeistern wird. Ich freue mich schon auf den nächsten Band!
Melden

Mystische, spannende und düstere Romantasy mit Witcher- und Viking-Vibes

buchchecker am 24.03.2024
Bewertungsnummer: 2161512
Bewertet: eBook (ePUB)

Mit "A Breath of Winter" entführt Carina Schnell die Lesenden in eine von Magie und gefährlichen, blutrünstigen Kreaturen gezeichnete Welt. Middangard, ein Reich, das durch Elemente nordischer Mythologie geprägt ist, wird von Trollen und Walküren bedroht, während ein gnadenloser Hexen-Mörder sein Unwesen treibt. Inmitten dieses Chaos trifft man auf die junge Hexe Smilla, die sich dem gefürchteten Söldnerführer Gent und seinem Trupp "Die Wilde Jagd" anschließt, um Rache für die Ermordung ihrer Familie zu nehmen. Der Schreibstil von Carina ist fantastisch - er ist leicht, flüssig und vor allem sehr lebendig. Das Worldbuilding ist faszinierend und gut durchdacht. Man kann sich diese bedrohliche Welt mit ihren gefährlichen und monströsen Kreaturen lebhaft vorstellen. Das Wintersetting verstärkt die düstere Atmosphäre zusätzlich und passt einfach perfekt zu dieser Geschichte. Generell sind die Figuren gut gezeichnet, auch wenn einige so ihre Geheimnisse haben, was allerdings auch genug Raum für Interpretation lässt. Jeder von ihnen ist einzigartig und hat seine eigene Geschichte. Nach und nach habe ich nahezu jeden dieser bunt zusammengewürfelten Truppe ins Herz geschlossen. Durch die wechselnden Erzählperspektiven erlebt man die Geschichte aus den Blickwinkeln der Hauptfiguren Gent und Smilla. So war es möglich, sich gut in die beiden hineinzuversetzten. Insbesondere die Vibes zwischen den beiden, die von Anfang an spürbar sind, habe ich geliebt. Die Anziehungskraft und das Knistern sind jederzeit greifbar und sorgen zusätzlich für Spannung und Konfliktpotential. Ihre Beziehung zueinander war wirklich eine emotionale Achterbahnfahrt voller Höhen und Tiefen, die mich mitfiebern und bis zum Ende der Geschichte mit den beiden mitfühlen ließ. ... Gelegentlich gibt es auch Kapitel aus der Sicht des unbekannten Killers, die Spannung und Mysterium erzeugen. Man erhält einen Einblick in die Gedanken und Motive des Täters, während seine Identität aber unbekannt bleibt. Die dadurch erschaffene Atmosphäre der Unvorhersehbarkeit ließ mich miträtseln, wer wohl hinter den Verbrechen stecken könnte. Und obwohl ich relativ schnell eine Ahnung hatte, konnte mich die Handlung dennoch mitreißen. Und das Ende hat mich dann vollkommen überrascht und mir mein Herz gebrochen, so sehr hat mich die Geschichte berührt. Alles in allem ist "A Breath of Winter" ein gelungener Auftakt einer düsteren Romantasy-Dilogie, die Fans von nordischer Mythologie mit Witcher- und Viking-Vibes und spannenden Liebesgeschichten begeistern wird. Ich freue mich schon auf den nächsten Band!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

A Breath of Winter

von Carina Schnell

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Anna Rist

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anna Rist

Thalia Halle

Zum Portrait

4/5

| Middangard – Die Prophezeiung des Raben |

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Magie sucht sich ihren Weg zurück in die Welt der Sterblichen. Von frechen Wichteln bis hin zu brandschatzenden Walküren, erleben wir Smillas Geschichte mit dem Setting der nordischen Mythologie und den Vibes von The Witcher. Auf ihrem Rachefeldzug schließt sie sich der Wilden Jagd unter dem Höllenfürsten Gent an und muss sich einer bitteren Wahrheit stellen. Mehr will ich gar nicht sagen außer: Gänsehaut! Als die Würfel gefallen sind und sich meine Vermutung bestätigt hat, habe ich Gänsehaut bekommen und mit diesem Ende habe ich auch nicht gerechnet. Einfach grandios grausam. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergehen wird...
4/5

| Middangard – Die Prophezeiung des Raben |

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Magie sucht sich ihren Weg zurück in die Welt der Sterblichen. Von frechen Wichteln bis hin zu brandschatzenden Walküren, erleben wir Smillas Geschichte mit dem Setting der nordischen Mythologie und den Vibes von The Witcher. Auf ihrem Rachefeldzug schließt sie sich der Wilden Jagd unter dem Höllenfürsten Gent an und muss sich einer bitteren Wahrheit stellen. Mehr will ich gar nicht sagen außer: Gänsehaut! Als die Würfel gefallen sind und sich meine Vermutung bestätigt hat, habe ich Gänsehaut bekommen und mit diesem Ende habe ich auch nicht gerechnet. Einfach grandios grausam. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergehen wird...

Anna Rist
  • Anna Rist
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Carolin Tischler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Carolin Tischler

Thalia Hannover

Zum Portrait

4/5

Elemente von nordischer Mythologie, spannende Kämpfe, packende Emotionen & Enemies to lovers!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ja, auch dies war ein Cover-Überzeuger und ja - es hat sich gelohnt! *Auch als Hörbuch eine Empfehlung!* Die Geschichte war spannend und düster vom ersten Moment an! Es ist ein wahres auf und ab von Emotionen, über Freunde bis hin zu Angst und Trauer, die authentisch rüber gebracht wurden. Einige Plottwists waren vorhersehbar, was aber keineswegs negativen Einfluss hatte, andere hingegen absolut überraschend und herzzerreißend.. Ich kann den zweiten Teil kaum erwarten! Zum Inhalt: Smilla, die Protagonistin des Buches verfügt über Hexenkräfte, die sie mithilfe von Knochen wirken kann. Leider wird Hexen (und anderen übernatürlichen Wesen) ein schlechter Ruf nachgesagt und so müssen sie ständig in Angst leben. Eine begründete Angst, denn der Hexenschlächter treibt in Middangard sein unwesen und hinterlässt eine blutige Spur des Grauens! Gemeinsam mit der wilden Jagd, einer Söldner Truppe,reist sie umher und versucht ihre Familie und ihr Dorf zu rächen, die unter ihm gefallen sind.
4/5

Elemente von nordischer Mythologie, spannende Kämpfe, packende Emotionen & Enemies to lovers!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ja, auch dies war ein Cover-Überzeuger und ja - es hat sich gelohnt! *Auch als Hörbuch eine Empfehlung!* Die Geschichte war spannend und düster vom ersten Moment an! Es ist ein wahres auf und ab von Emotionen, über Freunde bis hin zu Angst und Trauer, die authentisch rüber gebracht wurden. Einige Plottwists waren vorhersehbar, was aber keineswegs negativen Einfluss hatte, andere hingegen absolut überraschend und herzzerreißend.. Ich kann den zweiten Teil kaum erwarten! Zum Inhalt: Smilla, die Protagonistin des Buches verfügt über Hexenkräfte, die sie mithilfe von Knochen wirken kann. Leider wird Hexen (und anderen übernatürlichen Wesen) ein schlechter Ruf nachgesagt und so müssen sie ständig in Angst leben. Eine begründete Angst, denn der Hexenschlächter treibt in Middangard sein unwesen und hinterlässt eine blutige Spur des Grauens! Gemeinsam mit der wilden Jagd, einer Söldner Truppe,reist sie umher und versucht ihre Familie und ihr Dorf zu rächen, die unter ihm gefallen sind.

Carolin Tischler
  • Carolin Tischler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

A Breath of Winter

von Carina Schnell

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • A Breath of Winter