SMYTHE-SMITH. Die gewiefte Lady Sarah (ungekürzt)
Band 3
Artikelbild von SMYTHE-SMITH. Die gewiefte Lady Sarah (ungekürzt)
Julia Quinn

1. SMYTHE-SMITH. Die gewiefte Lady Sarah (ungekürzt)

SMYTHE-SMITH. Die gewiefte Lady Sarah (ungekürzt)

Roman

Hörbuch-Download (MP3)

SMYTHE-SMITH. Die gewiefte Lady Sarah (ungekürzt)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 5,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Nina Reithmeier

Spieldauer

11 Stunden und 10 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

24.10.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Nina Reithmeier

Spieldauer

11 Stunden und 10 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

24.10.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

24

Verlag

Harper Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783365005019

Weitere Bände von Smythe-Smith

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

SMYTHE-SMITH Die gewiefte Lady Sarah - Julia Quinn /5

that.world.of.stories aus Osnabrück am 25.01.2024

Bewertungsnummer: 2116453

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Keine Ahnung, wie ich so lange um die Autorin drum herum gekommen bin, aber Julia Quinn schreibt unglaublich toll! Die Bridgertons kennen wir ja spätestens seit der Netflix Adaption alle, aber auch die Smythe-Smiths haben einiges an Familienchaos, Drama und große Gefühle zu bieten. In Band 3 der Spin-Off Reihe zu Bridgerton, Smythe Smith - Die gewiefte Lady Sarah, begibt sich die titelgebende Lady, nach mehreren gescheiterten Saisons in London, auf die Suche nach einem Ehemann. Leider ist sie aufgrund eines Gefallens für ihre Cousine, während derer Hochzeit, gezwungen, den einen Mann zu unterhalten, den sie so gar nicht ausstehen kann - Lord Hough. Dieser hat nämlich damals ihrer ersten Londoner Saison einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich bin dem Buch ab Seite 1 verfallen. Es hat mich eingesaugt und erst, nachdem ich es beendet hatte, wieder losgelassen. Bislang habe ich nur durch Serien und ein paar wenige Bücher, Erfahrung mit dem Genre Regency Romance machen können, aber dieses Buch hat alles übertroffen! Die Autorin hat total tolle und vielschichtige Charaktere geschaffen, auch, wenn mir von den ganzen Namen teilweise der Kopf geschwirrt hat Die Anziehung zwischen den Protagonisten war durchweg spürbar und einfach unglaublich schön zu lesen. Beide haben sich im Laufe der Story entwickelt und sich selber immer wieder hinterfragt, was wirklich super zu lesen war! Natürlich war es auch schön, am Rande, immer wieder ein paar der bekannten Bridgerton Charaktere wiederzusehen, allen voran natürlich Lady Danbury, die natürlich wieder mit ihrer unglaublichen Offenheit heraussticht. Ich kann jetzt total verstehen, warum die Bücher der Autorin verfilmt wurden, sie schreibt unglaublich gut und ihre Charaktere haben alle Witz aber auch Klasse und Gefühl. Danke für das Rezensionsexemplar und das damit entgegengebrachte Vertrauen an den HarperCollins Verlag. On to the next *Werbung, Rezensionsexemplar
Melden

SMYTHE-SMITH Die gewiefte Lady Sarah - Julia Quinn /5

that.world.of.stories aus Osnabrück am 25.01.2024
Bewertungsnummer: 2116453
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Keine Ahnung, wie ich so lange um die Autorin drum herum gekommen bin, aber Julia Quinn schreibt unglaublich toll! Die Bridgertons kennen wir ja spätestens seit der Netflix Adaption alle, aber auch die Smythe-Smiths haben einiges an Familienchaos, Drama und große Gefühle zu bieten. In Band 3 der Spin-Off Reihe zu Bridgerton, Smythe Smith - Die gewiefte Lady Sarah, begibt sich die titelgebende Lady, nach mehreren gescheiterten Saisons in London, auf die Suche nach einem Ehemann. Leider ist sie aufgrund eines Gefallens für ihre Cousine, während derer Hochzeit, gezwungen, den einen Mann zu unterhalten, den sie so gar nicht ausstehen kann - Lord Hough. Dieser hat nämlich damals ihrer ersten Londoner Saison einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich bin dem Buch ab Seite 1 verfallen. Es hat mich eingesaugt und erst, nachdem ich es beendet hatte, wieder losgelassen. Bislang habe ich nur durch Serien und ein paar wenige Bücher, Erfahrung mit dem Genre Regency Romance machen können, aber dieses Buch hat alles übertroffen! Die Autorin hat total tolle und vielschichtige Charaktere geschaffen, auch, wenn mir von den ganzen Namen teilweise der Kopf geschwirrt hat Die Anziehung zwischen den Protagonisten war durchweg spürbar und einfach unglaublich schön zu lesen. Beide haben sich im Laufe der Story entwickelt und sich selber immer wieder hinterfragt, was wirklich super zu lesen war! Natürlich war es auch schön, am Rande, immer wieder ein paar der bekannten Bridgerton Charaktere wiederzusehen, allen voran natürlich Lady Danbury, die natürlich wieder mit ihrer unglaublichen Offenheit heraussticht. Ich kann jetzt total verstehen, warum die Bücher der Autorin verfilmt wurden, sie schreibt unglaublich gut und ihre Charaktere haben alle Witz aber auch Klasse und Gefühl. Danke für das Rezensionsexemplar und das damit entgegengebrachte Vertrauen an den HarperCollins Verlag. On to the next *Werbung, Rezensionsexemplar

Melden

Witz und Esprit

Bewertung am 04.01.2024

Bewertungsnummer: 2102019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wunderschöne Geschichte, mit Witz und Esprit. Die Geschichte der beiden ist wirklich schön, aber auch die Schwestern und Cousinen sind bezaubernd. Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht es zu lesen und kann es nur weiterempfehlen!
Melden

Witz und Esprit

Bewertung am 04.01.2024
Bewertungsnummer: 2102019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wunderschöne Geschichte, mit Witz und Esprit. Die Geschichte der beiden ist wirklich schön, aber auch die Schwestern und Cousinen sind bezaubernd. Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht es zu lesen und kann es nur weiterempfehlen!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

SMYTHE-SMITH. Die gewiefte Lady Sarah

von Julia Quinn

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von I. Rott

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

I. Rott

Thalia Krefeld

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Hass-Liebe wie sie im Buche steht. Mit witzigen, erfrischenden Gespräche und Situationen bringt die schnellebige Geschichte ein paar schöne Lesestunden.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Hass-Liebe wie sie im Buche steht. Mit witzigen, erfrischenden Gespräche und Situationen bringt die schnellebige Geschichte ein paar schöne Lesestunden.

I. Rott
  • I. Rott
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Maja Günther

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maja Günther

Thalia Berlin – Gesundbrunnen Center

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schießwütige Herren, vorlaute Damen, rachsüchtige Väter und eine Liebe, die über sarkastische Kommentare & ironische Bonmonts auf leisen Sohlen angeschlichen kommt. Hugh mochte ich ob seiner kantigen Art sehr, Sarah hingegen empfand ich als überraschend .-( oberflächlich.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schießwütige Herren, vorlaute Damen, rachsüchtige Väter und eine Liebe, die über sarkastische Kommentare & ironische Bonmonts auf leisen Sohlen angeschlichen kommt. Hugh mochte ich ob seiner kantigen Art sehr, Sarah hingegen empfand ich als überraschend .-( oberflächlich.

Maja Günther
  • Maja Günther
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

SMYTHE-SMITH. Die gewiefte Lady Sarah

von Julia Quinn

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • SMYTHE-SMITH. Die gewiefte Lady Sarah (ungekürzt)