• Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
Band 1

Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

735

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.01.2024

Verlag

arsedition

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

21,4/13,4/3,3 cm

Beschreibung

Rezension

»Belladonna ist ein Buch das man einfach gelesen haben muss.« ("NetGalley")
»Dieses Buch ist für mich ein absolutes Highlight gewesen.« ("NetGalley")
»Ihre mag den Schreibstil der Autorin sehr, sowie das Setting von Thorn Grove und konnte mich auch super schnell in Signa wiederfinden.« ("NetGalley")
»Wer dieses Buch aus der Hand legen kann, verdient den größten Respekt, denn ich konnte es nicht.« ("NetGalley")
»Für mich ein wundervolles Romantasy Buch, dass ich von Herzen empfehlen kann.« ("NetGalley")
»Die Geschichte ist atmosphärisch, stimmig, gut ausgearbeitet und sie hat mich nach ein paar Seiten eingefangen und mich nicht mehr freigegeben – bis zum Ende und darüber hinaus.« ("zauberwelten-online.de")
»Eine unglaublich atmosphärische und durchaus auch düstere Geschichte, die aber auch viele schöne und heitere Momente vorzuweisen hat.« ("NetGalley")
»Von mir erhält diese Geschichte eine ganz klare Kaufempfehlung (5/5 Sterne), weil Signa eine besondere und sehr sympathische Hauptfigur ist, weil die Idee der Handlung für mich neu und auch einzigartig ist und weil mir die geschaffene Atmosphäre wahnsinnig gut gefallen hat.« ("NetGalley")
»Belladonna war für mich wie Bridgerton mit Fantasy-Elementen und diese Mischung hab ich geliebt.« ("Instagram @michelles.buchwelt")
»Eine innovative enemies-to-lovers story mit fantastischen Elementen, die süchtig nach mehr macht.« ("NetGalley")

Details

Verkaufsrang

735

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.01.2024

Verlag

arsedition

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

21,4/13,4/3,3 cm

Gewicht

436 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Belladonna

Übersetzt von

Petra Knese

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8458-5691-9

Weitere Bände von Belladonna

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

151 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Auf Mörderjagd mit dem Tod persönlich

Doreen Tesch aus lutherstadt eisleben am 21.06.2024

Bewertungsnummer: 2227868

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Signa ist mit dem Tod auf du und du. Sie lebt seit kurzem bei ihren Verwandten und muss gleich Mal einen Mord aufklären und dafür sorgen das Ihre Cousine nicht das nächste Opfer wird. Sehr interessantes Buch nur leider sehr vorhersehbar. Mir hat der gewisse Plottwist gefehlt. Schade.
Melden

Auf Mörderjagd mit dem Tod persönlich

Doreen Tesch aus lutherstadt eisleben am 21.06.2024
Bewertungsnummer: 2227868
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Signa ist mit dem Tod auf du und du. Sie lebt seit kurzem bei ihren Verwandten und muss gleich Mal einen Mord aufklären und dafür sorgen das Ihre Cousine nicht das nächste Opfer wird. Sehr interessantes Buch nur leider sehr vorhersehbar. Mir hat der gewisse Plottwist gefehlt. Schade.

Melden

Crime, Love und Geheimnisse

Fairys Wonderland aus Dormagen am 19.06.2024

Bewertungsnummer: 2226051

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1) von Adalyn Grace Meine Meinung Auf spielen sich rätselhafte und geheimnisvolle Dinge ab….. - die Berührung des Todes war eine jener Neuerscheinungen, die man kaum erwarten kann. Und doch wollte ich mich nicht gleich auf die Geschichte stürzen, sondern warten, bis die Fortsetzung da ist. Und das war gut so! Denn allein mit Ihrem Wordbuilding, dem Schauplatz und der Bildgewalt schafft Adalyn Grace einen unfassbaren Sog, der das Buch kaum aus der Hand legen und alles um sich herum vergessen lässt. verströmte eine düstere Gothic Atmosphäre und schuf dabei Vibes, die alles verzehrend wirkten. Protagonistin entwickelt sich zu einem starken Charakter, der nicht auf den Mund gefallen ist. Die Schlagabtausch Momente mit dem Tod, sowie die Dialoge, waren faszinierend und herzlich. Insbesondere die unnahbare und kühle Art des Tod passten perfekt zur allgemeinen Stimmung. Neben Herzflattern gab es auch ordentlich was für das Nervenkostüm. Der Crime Part, gepaart mit den Geheimnissen und Rätseln, war ein wahrer Eyecatcher, der mich unentwegt in Atem hielt. Plötzliche Wendungen kamen dann noch mal sehr überraschend und ließen mich am Ende staunend zurück. Fazit Thorn Grove, seine Geheimnisse und die Charaktere bleiben für mich noch lange im Gedächtnis. Mit ihrer Mischung aus Crime, Geisterwelt und Love sorgt Adalyn Grace für einen Page Turner der Extraklasse. Auf nach Foxglove
Melden

Crime, Love und Geheimnisse

Fairys Wonderland aus Dormagen am 19.06.2024
Bewertungsnummer: 2226051
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1) von Adalyn Grace Meine Meinung Auf spielen sich rätselhafte und geheimnisvolle Dinge ab….. - die Berührung des Todes war eine jener Neuerscheinungen, die man kaum erwarten kann. Und doch wollte ich mich nicht gleich auf die Geschichte stürzen, sondern warten, bis die Fortsetzung da ist. Und das war gut so! Denn allein mit Ihrem Wordbuilding, dem Schauplatz und der Bildgewalt schafft Adalyn Grace einen unfassbaren Sog, der das Buch kaum aus der Hand legen und alles um sich herum vergessen lässt. verströmte eine düstere Gothic Atmosphäre und schuf dabei Vibes, die alles verzehrend wirkten. Protagonistin entwickelt sich zu einem starken Charakter, der nicht auf den Mund gefallen ist. Die Schlagabtausch Momente mit dem Tod, sowie die Dialoge, waren faszinierend und herzlich. Insbesondere die unnahbare und kühle Art des Tod passten perfekt zur allgemeinen Stimmung. Neben Herzflattern gab es auch ordentlich was für das Nervenkostüm. Der Crime Part, gepaart mit den Geheimnissen und Rätseln, war ein wahrer Eyecatcher, der mich unentwegt in Atem hielt. Plötzliche Wendungen kamen dann noch mal sehr überraschend und ließen mich am Ende staunend zurück. Fazit Thorn Grove, seine Geheimnisse und die Charaktere bleiben für mich noch lange im Gedächtnis. Mit ihrer Mischung aus Crime, Geisterwelt und Love sorgt Adalyn Grace für einen Page Turner der Extraklasse. Auf nach Foxglove

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)

von Adalyn Grace

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Lena-Maria Lange

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lena-Maria Lange

Thalia Berlin Borsig – Hallen Am Borsigturm

Zum Portrait

4/5

Tödliche Liebe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine besondere Enemies-to-Lovers-Liebesgeschichte. Signa muss sich durch ihre ganze Kindheit schlagen und wird ständig vom Tod heimgesucht und begleitet. Bis sie ihr Erbe antreten kann, muss sie die Zeit auf Thorn Grove mit ihrem Onkel Elijah und ihrem Cousin/ Cousine verbringen. Nur liegt Blythe, die Cousine von Signa im Sterben und Signa legt alles mit dem Tod daran, die Geheimnisse zu lösen und Blythe zu retten. Um das zu schaffen muss sie die Hilfe vom Tod annehmen und kommt ihm dabei immer näher. Dieses Buch hatte bei mir einen Wow-Effekt ausgelöst. Die Spannung, die von Kapitel zu Kapitel immer mehr aufgebaut wurde und besonders von Signa und dem Tod, ist großartig. Ich war positiv von der Handlung überrascht, da ich erst überzeugt davon war zu wissen, was auf Thorn Grove vor sich geht. Es hat sich bei mir als eine große Täuschung herausgestellt. Ich bin jetzt schon ein großer Fan von der Buchreihe und möchte den Fantasy-Lesern dieses Buch ans Herz legen. Lasst euch von Signa und dem attraktiven Tod in eine Story ziehen, die tödlich gut ist.
4/5

Tödliche Liebe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine besondere Enemies-to-Lovers-Liebesgeschichte. Signa muss sich durch ihre ganze Kindheit schlagen und wird ständig vom Tod heimgesucht und begleitet. Bis sie ihr Erbe antreten kann, muss sie die Zeit auf Thorn Grove mit ihrem Onkel Elijah und ihrem Cousin/ Cousine verbringen. Nur liegt Blythe, die Cousine von Signa im Sterben und Signa legt alles mit dem Tod daran, die Geheimnisse zu lösen und Blythe zu retten. Um das zu schaffen muss sie die Hilfe vom Tod annehmen und kommt ihm dabei immer näher. Dieses Buch hatte bei mir einen Wow-Effekt ausgelöst. Die Spannung, die von Kapitel zu Kapitel immer mehr aufgebaut wurde und besonders von Signa und dem Tod, ist großartig. Ich war positiv von der Handlung überrascht, da ich erst überzeugt davon war zu wissen, was auf Thorn Grove vor sich geht. Es hat sich bei mir als eine große Täuschung herausgestellt. Ich bin jetzt schon ein großer Fan von der Buchreihe und möchte den Fantasy-Lesern dieses Buch ans Herz legen. Lasst euch von Signa und dem attraktiven Tod in eine Story ziehen, die tödlich gut ist.

Lena-Maria Lange
  • Lena-Maria Lange
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Annemarie Pilz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Annemarie Pilz

Thalia Plauen – Stadt-Galerie Plauen

Zum Portrait

4/5

Nichts ist so verführerisch wie der Tod...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit ihrer Geburt ist Signa vom Tod gezeichnet. Ihre Eltern starben als sie ein Baby war und von da an wurde sie von Verwandten zu Verwandten gereicht. Nie war sie Willkommen und nie blieb sie lang. Denn der Tod scheint ihr dicht auf den Fersen zu sein und jeden in ihrer Nähe mit sich zu nehmen. Doch als ihr Onkel sie ins Hause Thorn Grove einlädt, scheint alles sich zum Besseren zu wenden. Endlich ist sie erwünscht und sie glaubt ihren Platz gefunden zu haben. Sie lernt erstmals was es heißt ein Zuhause zu haben. Doch ihre Freude wird getrübt, als ihre Cousine Blythe erkrankt und der Tod erneut die Finger nach ihrer Familie streckt. Mutig stellt sie sich dem Tod entgegen und lernt ihn unfrewillig näher kennen. Aber was ist, wenn der Tod gar nicht so schlimm ist?
4/5

Nichts ist so verführerisch wie der Tod...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit ihrer Geburt ist Signa vom Tod gezeichnet. Ihre Eltern starben als sie ein Baby war und von da an wurde sie von Verwandten zu Verwandten gereicht. Nie war sie Willkommen und nie blieb sie lang. Denn der Tod scheint ihr dicht auf den Fersen zu sein und jeden in ihrer Nähe mit sich zu nehmen. Doch als ihr Onkel sie ins Hause Thorn Grove einlädt, scheint alles sich zum Besseren zu wenden. Endlich ist sie erwünscht und sie glaubt ihren Platz gefunden zu haben. Sie lernt erstmals was es heißt ein Zuhause zu haben. Doch ihre Freude wird getrübt, als ihre Cousine Blythe erkrankt und der Tod erneut die Finger nach ihrer Familie streckt. Mutig stellt sie sich dem Tod entgegen und lernt ihn unfrewillig näher kennen. Aber was ist, wenn der Tod gar nicht so schlimm ist?

Annemarie Pilz
  • Annemarie Pilz
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)

von Adalyn Grace

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)
  • Belladonna – Die Berührung des Todes (Belladonna 1)