Willkommen im kleinen Ostseehotel: Herbstzauber

Willkommen im kleinen Ostseehotel: Herbstzauber

Buch (Taschenbuch)

15,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.08.2023

Verlag

Tolino media

Seitenzahl

404

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.08.2023

Verlag

Tolino media

Seitenzahl

404

Maße (L/B/H)

19/12,5/2,8 cm

Gewicht

446 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7579-5061-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gelungener Abschluss der Reihe

Daniela Weigel am 10.10.2023

Bewertungsnummer: 2040785

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mich sehr auf das Finale der Reihe gefreut. Auch wenn mir der Abschied sehr schwer fällt. Elsa ist noch einmal in Stuttgart, um alles zu regeln und endgültig in ihr neues Leben zu starten. Währenddessen arbeitet Veronika ein letztes Mal im Godewind, so zumindest der Plan. Doch Veronika merkt, dass sie eigentlich noch nicht loslassen kann. Sie kann sich nicht vorstellen, in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen und ihr Baby Veronika zu überlassen. Plötzlich ist alles anders für sie und alte Erinnerungen überfallen sie und bringen ihr ganzes Leben ins Wanken. Dinge kommen ans Licht, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe. Es schien doch immer alles so schön und harmonisch zwischen ihr und Ferdinand. Können die beiden das überwinden? Kathi springt überraschend auf Dörtes Hof ein. Daraus entwickelt sich etwas Großes, das ihr unbedingt selbst lesen müsst. Wie geht es weiter mit Kathi und René? Kommt es zu dem geplanten Wiedersehen oder hat einer der beiden gemerkt, dass er den anderen gar nicht vermisst? Elsa und Fiete genießen ihr gemeinsames Leben, aber was passiert, wenn Veronika einen Rückzieher macht? All dies müsst ihr selber lesen. Mich hat die Autorin wieder total abgeholt. Es war so schön, die bekannten Protagonisten wieder zu treffen und zu erfahren, wie es mit ihnen weitergeht. Der Zusammenhalt auf dem Darß ist so toll, Probleme werden gemeinsam gelöst, denn einer alleine schafft nicht viel, aber alle zusammen können viel bewegen. Obwohl ich noch nicht bereit bin, Godewind zu verlassen, muss ich sagen, dass der Autorin mit dieser Geschichte ein guter Abschluss gelungen ist. Sie ist emotional, spannend, aber auch voller wunderschöner Momente, die mir manchmal das Herz aufgehen ließen. Von mir gibt es 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung und wer die Bücher noch nicht kennt, worauf wartet ihr noch?
Melden

Gelungener Abschluss der Reihe

Daniela Weigel am 10.10.2023
Bewertungsnummer: 2040785
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe mich sehr auf das Finale der Reihe gefreut. Auch wenn mir der Abschied sehr schwer fällt. Elsa ist noch einmal in Stuttgart, um alles zu regeln und endgültig in ihr neues Leben zu starten. Währenddessen arbeitet Veronika ein letztes Mal im Godewind, so zumindest der Plan. Doch Veronika merkt, dass sie eigentlich noch nicht loslassen kann. Sie kann sich nicht vorstellen, in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen und ihr Baby Veronika zu überlassen. Plötzlich ist alles anders für sie und alte Erinnerungen überfallen sie und bringen ihr ganzes Leben ins Wanken. Dinge kommen ans Licht, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe. Es schien doch immer alles so schön und harmonisch zwischen ihr und Ferdinand. Können die beiden das überwinden? Kathi springt überraschend auf Dörtes Hof ein. Daraus entwickelt sich etwas Großes, das ihr unbedingt selbst lesen müsst. Wie geht es weiter mit Kathi und René? Kommt es zu dem geplanten Wiedersehen oder hat einer der beiden gemerkt, dass er den anderen gar nicht vermisst? Elsa und Fiete genießen ihr gemeinsames Leben, aber was passiert, wenn Veronika einen Rückzieher macht? All dies müsst ihr selber lesen. Mich hat die Autorin wieder total abgeholt. Es war so schön, die bekannten Protagonisten wieder zu treffen und zu erfahren, wie es mit ihnen weitergeht. Der Zusammenhalt auf dem Darß ist so toll, Probleme werden gemeinsam gelöst, denn einer alleine schafft nicht viel, aber alle zusammen können viel bewegen. Obwohl ich noch nicht bereit bin, Godewind zu verlassen, muss ich sagen, dass der Autorin mit dieser Geschichte ein guter Abschluss gelungen ist. Sie ist emotional, spannend, aber auch voller wunderschöner Momente, die mir manchmal das Herz aufgehen ließen. Von mir gibt es 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung und wer die Bücher noch nicht kennt, worauf wartet ihr noch?

Melden

Eine tolle Zusammenführung aller angefangenen Handlungsstränge dieser Reihe.

Meike aus Oberlungwitz am 27.09.2023

Bewertungsnummer: 2031472

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir hat die Geschichte sehr gefallen, da es ein Wiedersehen mit fast allen liebgewonnen Charakteren gab. Wie eigentlich bei fast jedem ihrer Bücher holte mich die Autorin von der ersten Seite ab und ich fühlte mich sofort wieder wie zuhause. Toll fand ich besonders, dass in diesem Band die Gründerin, Besitzerin und eigentliche Chefin des Ostseehotels im Mittelpunkt stand und ich sie somit noch besser kennenlernen konnte. Dazu kam, dass die Storys von Elsa und Kathi weitererzählt wurden. Somit war das Buch in 3 Teile eingeteilt, die sich gleichmäßig kapitelweise abwechseln und am Ende ein Ganzes erschaffen. Diese Geschichte hat es wirklich in sich. Sie schockte mich, brachte mein Herz zum rasen, aber auch zum Luftanhalten und am Ende zu einem tollen Glücksgefühl. Wie schon in den anderen Bänden, hatte ich oftmals das Gefühl, dass ich selbst lebhaft dabei bin und alles aus nächster Nähe miterleben kann. Einzig und allein fand ich die Rückblenden etwas unnötig, weshalb ich sie auch oftmals überflog. Ansonsten hat mich die Geschichte wieder komplett gepackt und ich konnte das Buch ab dem zweiten Viertel der Geschichte kaum noch aus der Hand legen. Somit kann ich schlussfolgernd sagen, dass die Autorin einen sehr tollen Abschluss für diese Buchreihe geschafft hat und ich diese jedem ans Herz legen kann, der Wohlfühlromane an der Ostsee mag. Daher gibt es von mir volle 5 Sterne für den gelungenen Abschlussband.
Melden

Eine tolle Zusammenführung aller angefangenen Handlungsstränge dieser Reihe.

Meike aus Oberlungwitz am 27.09.2023
Bewertungsnummer: 2031472
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir hat die Geschichte sehr gefallen, da es ein Wiedersehen mit fast allen liebgewonnen Charakteren gab. Wie eigentlich bei fast jedem ihrer Bücher holte mich die Autorin von der ersten Seite ab und ich fühlte mich sofort wieder wie zuhause. Toll fand ich besonders, dass in diesem Band die Gründerin, Besitzerin und eigentliche Chefin des Ostseehotels im Mittelpunkt stand und ich sie somit noch besser kennenlernen konnte. Dazu kam, dass die Storys von Elsa und Kathi weitererzählt wurden. Somit war das Buch in 3 Teile eingeteilt, die sich gleichmäßig kapitelweise abwechseln und am Ende ein Ganzes erschaffen. Diese Geschichte hat es wirklich in sich. Sie schockte mich, brachte mein Herz zum rasen, aber auch zum Luftanhalten und am Ende zu einem tollen Glücksgefühl. Wie schon in den anderen Bänden, hatte ich oftmals das Gefühl, dass ich selbst lebhaft dabei bin und alles aus nächster Nähe miterleben kann. Einzig und allein fand ich die Rückblenden etwas unnötig, weshalb ich sie auch oftmals überflog. Ansonsten hat mich die Geschichte wieder komplett gepackt und ich konnte das Buch ab dem zweiten Viertel der Geschichte kaum noch aus der Hand legen. Somit kann ich schlussfolgernd sagen, dass die Autorin einen sehr tollen Abschluss für diese Buchreihe geschafft hat und ich diese jedem ans Herz legen kann, der Wohlfühlromane an der Ostsee mag. Daher gibt es von mir volle 5 Sterne für den gelungenen Abschlussband.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Willkommen im kleinen Ostseehotel: Herbstzauber

von Evelyn Kühne

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Willkommen im kleinen Ostseehotel: Herbstzauber