• Die kleine Finca am Mittelmeer
  • Die kleine Finca am Mittelmeer
  • Die kleine Finca am Mittelmeer
  • Die kleine Finca am Mittelmeer
  • Die kleine Finca am Mittelmeer
Band 3

Die kleine Finca am Mittelmeer

Orangenduft und die unvergessene Liebe (Band 3) Liebesroman Spanien

Buch (Taschenbuch)

13,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die kleine Finca am Mittelmeer

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.03.2024

Verlag

Kampenwand

Seitenzahl

230

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.03.2024

Verlag

Kampenwand

Seitenzahl

230

Maße (L/B/H)

18,7/11,9/2,2 cm

Gewicht

251 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9866013-0-0

Weitere Bände von Die kleine Finca am Mittelmeer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Potz Blitz! oder

Bewertung aus Heinsberg am 05.05.2024

Bewertungsnummer: 2194208

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein direkter Draht zum Himmel „„Überraschungen sind gerade angesagt“, meinte Ina. Margarethe fügte an: „Besonders hier bei uns. Man kann sich gar nicht so schnell wundern, wie die Neuigkeiten auf uns einprasseln.““ Andrea Micus zog mich dank ihres flüssigen, leb- und bildhaften, liebevoll detaillierten, empathischen Schreibstils mitten in das atmosphärische Geschehen im hügeligen Hinterland des Mittelmeerstädtchens Gandia. Diesmal dürfen wir vor allem von und mit Margarethe lernen, die verschiedenen Aspekte unserer Persönlichkeiten auszuleben und unsere Träume zu realisieren, aber auch an den Leben ihrer Freundinnen und Freunde dürfen wir weiterhin teilhaben. Nach dem Lesen dieser wundervollen Geschichte kann man sich darauf freuen, wie spannend sich das Leben im Alter von fünfzig Jahren und mehr gestalten können wird, wenn man sich mutig seinen Herausforderungen stellt. Die charmanten menschlichen sowie tierischen Charaktere mit ihren liebenswerten Ecken und Kanten, die sich über drei Bände von Fremden zu Freunden und schließlich zu Familie entwickeln, machen es einem leicht, sie ins Herz zu schließen. Über diese vorbildliche, starke Gemeinschaft freue ich mich ebenso wie über die kulinarischen Leckerbissen, die sie miteinander teilen. Sie verstehen es, das Leben so zu nehmen, wie es kommt und es mit allen Sinnen auszukosten, auch wenn sie manchmal etwas auf der Leitung oder ganz gehörig unter Strom stehen. Genießt dieses elektrisierende, lebensbejahende Lesevergnügen und macht Euch die Erfahrungen, die wir gemeinsam mit den Charakteren sammeln sowie die Tipps zur Anwendung von Olivenöl in der Schönheits- und Gesundheitspflege, die die Autorin mit uns teilt, zunutze! Dann läuft es im Leben wie geschmiert!
Melden

Potz Blitz! oder

Bewertung aus Heinsberg am 05.05.2024
Bewertungsnummer: 2194208
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein direkter Draht zum Himmel „„Überraschungen sind gerade angesagt“, meinte Ina. Margarethe fügte an: „Besonders hier bei uns. Man kann sich gar nicht so schnell wundern, wie die Neuigkeiten auf uns einprasseln.““ Andrea Micus zog mich dank ihres flüssigen, leb- und bildhaften, liebevoll detaillierten, empathischen Schreibstils mitten in das atmosphärische Geschehen im hügeligen Hinterland des Mittelmeerstädtchens Gandia. Diesmal dürfen wir vor allem von und mit Margarethe lernen, die verschiedenen Aspekte unserer Persönlichkeiten auszuleben und unsere Träume zu realisieren, aber auch an den Leben ihrer Freundinnen und Freunde dürfen wir weiterhin teilhaben. Nach dem Lesen dieser wundervollen Geschichte kann man sich darauf freuen, wie spannend sich das Leben im Alter von fünfzig Jahren und mehr gestalten können wird, wenn man sich mutig seinen Herausforderungen stellt. Die charmanten menschlichen sowie tierischen Charaktere mit ihren liebenswerten Ecken und Kanten, die sich über drei Bände von Fremden zu Freunden und schließlich zu Familie entwickeln, machen es einem leicht, sie ins Herz zu schließen. Über diese vorbildliche, starke Gemeinschaft freue ich mich ebenso wie über die kulinarischen Leckerbissen, die sie miteinander teilen. Sie verstehen es, das Leben so zu nehmen, wie es kommt und es mit allen Sinnen auszukosten, auch wenn sie manchmal etwas auf der Leitung oder ganz gehörig unter Strom stehen. Genießt dieses elektrisierende, lebensbejahende Lesevergnügen und macht Euch die Erfahrungen, die wir gemeinsam mit den Charakteren sammeln sowie die Tipps zur Anwendung von Olivenöl in der Schönheits- und Gesundheitspflege, die die Autorin mit uns teilt, zunutze! Dann läuft es im Leben wie geschmiert!

Melden

Perfekte Sommerlektüre

Starlight.of.Books aus Hessen am 30.04.2024

Bewertungsnummer: 2190604

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Die kleine Finca am Mittelmeer - Orangenduft und die unvergessene Liebe“ von Andrea Micus ist Band 3 ihrer Mittelmeer Buchreihe. Die Bände der Buchreihe könne alle unabhängig voneinander gelesen werden, da sich die Geschichten immer um jemand Anderen drehen. Das Cover finde ich wunderschön, es kommt direkt Sommerfeeling auf und es passt perfekt zu den Cover der vorherigen Teile. Ich hab schon ein paar Bücher der Autorin gelesen und mag ihren lockeren und flüssigen Schreibstil. Durch die detaillierten Beschreibungen der Handlungsorte, der kleinen Finca und des Meeres konnte ich mir bildlich alles sehr gut vorstellen und komplett in die Story eintauchen. Margarethe ist eine sympathisch und authentische Protagonistin und ich hatte sie schnell in mein Herz geschlossen. Die Atmosphäre in der kleinen Finca war einfach zauberhaft und es gab einige gefühlvolle und emotionalen Momenten die mir sehr gut gefallen haben. Ich kann euch „Die kleine Finca am Mittelmeer“ für angenehme Lesestunden sehr ans Herz legen. Die perfekte Sommerlektüre in einem wunderschönen Setting.
Melden

Perfekte Sommerlektüre

Starlight.of.Books aus Hessen am 30.04.2024
Bewertungsnummer: 2190604
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Die kleine Finca am Mittelmeer - Orangenduft und die unvergessene Liebe“ von Andrea Micus ist Band 3 ihrer Mittelmeer Buchreihe. Die Bände der Buchreihe könne alle unabhängig voneinander gelesen werden, da sich die Geschichten immer um jemand Anderen drehen. Das Cover finde ich wunderschön, es kommt direkt Sommerfeeling auf und es passt perfekt zu den Cover der vorherigen Teile. Ich hab schon ein paar Bücher der Autorin gelesen und mag ihren lockeren und flüssigen Schreibstil. Durch die detaillierten Beschreibungen der Handlungsorte, der kleinen Finca und des Meeres konnte ich mir bildlich alles sehr gut vorstellen und komplett in die Story eintauchen. Margarethe ist eine sympathisch und authentische Protagonistin und ich hatte sie schnell in mein Herz geschlossen. Die Atmosphäre in der kleinen Finca war einfach zauberhaft und es gab einige gefühlvolle und emotionalen Momenten die mir sehr gut gefallen haben. Ich kann euch „Die kleine Finca am Mittelmeer“ für angenehme Lesestunden sehr ans Herz legen. Die perfekte Sommerlektüre in einem wunderschönen Setting.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die kleine Finca am Mittelmeer

von Andrea Micus

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die kleine Finca am Mittelmeer
  • Die kleine Finca am Mittelmeer
  • Die kleine Finca am Mittelmeer
  • Die kleine Finca am Mittelmeer
  • Die kleine Finca am Mittelmeer