• Shelter Me
  • Shelter Me
  • Shelter Me
Band 2

Shelter Me

Die heiß ersehnte Fortsetzung der romantischen New-Adult-Reihe

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Shelter Me

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16660

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.03.2024

Verlag

CBJ

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16660

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.03.2024

Verlag

CBJ

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

20,6/13,4/3,9 cm

Gewicht

501 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-570-16677-2

Weitere Bände von Die Atlantic-University-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

erneut ein Jahreshighlight

Emily am 02.05.2024

Bewertungsnummer: 2192406

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Am 13.03 erschient endlich Band 2 der Atlantic-University-Reihe „Shelter me“. Band 1 „Leave me“ welcher letztes Jahr erschienen ist mochte ich ja schon total gerne, umso mehr habe ich mich somit auf die Fortsetzung gefreut! Und was soll ich sagen; das Buch hat mich total überzeugt! Der Schreibstil von Amelia ist super leicht und flüssig. Das Buch ist so, so spannend, es passiert extrem viel und man kann es eigentlich garnicht aus der Hand legen Der Spice Anteil war hier eher gering, was aber überhaupt nicht schlimm war weil sich genug andere Ereignisse überschlagen haben. Das Ende fand ich sehr abrupt. Dies hat mir aber auch gefallen, denn das Ende ist sonst eigentlich immer gleich „Friede, Freude, Eierkuchen“ . Somit war das auch etwas anderes was ich so bisher nicht hatte aber sehr positiv fand Fazit: Auch „Shelter me“ hat es geschafft ein Jahreshighlight für mich zu werden! Es ist soo gut und ich kann es euch wirklich nur empfehlen.
Melden

erneut ein Jahreshighlight

Emily am 02.05.2024
Bewertungsnummer: 2192406
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Am 13.03 erschient endlich Band 2 der Atlantic-University-Reihe „Shelter me“. Band 1 „Leave me“ welcher letztes Jahr erschienen ist mochte ich ja schon total gerne, umso mehr habe ich mich somit auf die Fortsetzung gefreut! Und was soll ich sagen; das Buch hat mich total überzeugt! Der Schreibstil von Amelia ist super leicht und flüssig. Das Buch ist so, so spannend, es passiert extrem viel und man kann es eigentlich garnicht aus der Hand legen Der Spice Anteil war hier eher gering, was aber überhaupt nicht schlimm war weil sich genug andere Ereignisse überschlagen haben. Das Ende fand ich sehr abrupt. Dies hat mir aber auch gefallen, denn das Ende ist sonst eigentlich immer gleich „Friede, Freude, Eierkuchen“ . Somit war das auch etwas anderes was ich so bisher nicht hatte aber sehr positiv fand Fazit: Auch „Shelter me“ hat es geschafft ein Jahreshighlight für mich zu werden! Es ist soo gut und ich kann es euch wirklich nur empfehlen.

Melden

Gute new Adult Geschichten mit Thrill Momente

Jackys_world_of_books am 27.04.2024

Bewertungsnummer: 2188053

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn du einen Fehler machst der dich Jahre verfolgt... Rosalie hat eine schlimme Zeit hinter sich. In der Highshool hat sie den Fehler gemacht dem falschen Menschen zu vertrauen. So sind sehr pikante Fotos von ihr im Internet gelandet und bis heute schämt sie sich sehr dafür. Obwohl ihre Familie alles daran gesetzt hat die Fotos verschwinden zu lassen tauchen sie plötzlich wieder auf und ihr Alptraum beginnt von neuen. Jayden ist im Hockeyteam von Rosalie 's Bruder, daher kennen sie sich schon eine ganze Zeit. Sein Ruf ist ziemlich schlecht denn auch wenn er toll Hockey spielt ist er auf menschlicher Ebene eher schwierig. Als Rosalie von der Presse verfolgt wird schließen sie einen packt. Er soll ihren Freund spielen um die Presse von den Bildern abzulenken und ihn ein besseres Image zu verpassen...Doch Rosalie ist schon länger angetan von ihm und eine Fake Beziehung ist daher nicht unbedingt die beste Idee.... Ich muss ganz ehrlich zugeben das ich mit der Geschichte ganz schön zu kämpfen hatte. Die anderen Bücher der Autorin haben mir gut gefallen, doch hier hat mir der Bezug zu den Protagonisten leider gefehlt. Rosalie war mir persönlich zu weich und ängstlich. Jayden ist total egoistisch und auf sich bedacht. Wie die beiden zueinander finden konnten ist mir echt ein Rätsel. Allerdings ist das natürlich nur mein persönliches Emfpinden. Die Story an sich, hatte aber auch einige spannende Szenen, denn Rosalie wird von einem Stalker verfolgt der immer übergriffiger wird. Das Gesamtpaket ist also trotzdem gut wenn man Thrill Momente in Romance Storys mag wird man hier definitiv neben Drama und Liebe auf seine Kosten kommen.
Melden

Gute new Adult Geschichten mit Thrill Momente

Jackys_world_of_books am 27.04.2024
Bewertungsnummer: 2188053
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn du einen Fehler machst der dich Jahre verfolgt... Rosalie hat eine schlimme Zeit hinter sich. In der Highshool hat sie den Fehler gemacht dem falschen Menschen zu vertrauen. So sind sehr pikante Fotos von ihr im Internet gelandet und bis heute schämt sie sich sehr dafür. Obwohl ihre Familie alles daran gesetzt hat die Fotos verschwinden zu lassen tauchen sie plötzlich wieder auf und ihr Alptraum beginnt von neuen. Jayden ist im Hockeyteam von Rosalie 's Bruder, daher kennen sie sich schon eine ganze Zeit. Sein Ruf ist ziemlich schlecht denn auch wenn er toll Hockey spielt ist er auf menschlicher Ebene eher schwierig. Als Rosalie von der Presse verfolgt wird schließen sie einen packt. Er soll ihren Freund spielen um die Presse von den Bildern abzulenken und ihn ein besseres Image zu verpassen...Doch Rosalie ist schon länger angetan von ihm und eine Fake Beziehung ist daher nicht unbedingt die beste Idee.... Ich muss ganz ehrlich zugeben das ich mit der Geschichte ganz schön zu kämpfen hatte. Die anderen Bücher der Autorin haben mir gut gefallen, doch hier hat mir der Bezug zu den Protagonisten leider gefehlt. Rosalie war mir persönlich zu weich und ängstlich. Jayden ist total egoistisch und auf sich bedacht. Wie die beiden zueinander finden konnten ist mir echt ein Rätsel. Allerdings ist das natürlich nur mein persönliches Emfpinden. Die Story an sich, hatte aber auch einige spannende Szenen, denn Rosalie wird von einem Stalker verfolgt der immer übergriffiger wird. Das Gesamtpaket ist also trotzdem gut wenn man Thrill Momente in Romance Storys mag wird man hier definitiv neben Drama und Liebe auf seine Kosten kommen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Shelter Me

von Amelia Cadan

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Maja Günther

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maja Günther

Thalia Berlin – Gesundbrunnen Center

Zum Portrait

4/5

Die Geister der Vergangenheit

Bewertet: eBook (ePUB)

Amelia Cadan transportiert das Gefühl der Hilflosigkeit Rosalies im Angesicht des Medienrummels klaustrophobisch direkt ins Leser-Herz. Die Zerrissenheit zwischen Demütigung & unbändiger Wut kommt sehr gut rüber. Ich persönlich fand Jaydens Entwicklung wunderbar. Endlich nimmt er sein Herz & seine Gefühle in die Hand und springt über seine "riesigen Dämonen-Schatten" = Respekt. Teile der Story fand ich zwar etwas "too much" (Pfeile) oder nicht genügend beachtet (Alkoholmissbrauch/ Entzug), aber alles in allem ist es eine runde Story um Rose + Jay.
4/5

Die Geister der Vergangenheit

Bewertet: eBook (ePUB)

Amelia Cadan transportiert das Gefühl der Hilflosigkeit Rosalies im Angesicht des Medienrummels klaustrophobisch direkt ins Leser-Herz. Die Zerrissenheit zwischen Demütigung & unbändiger Wut kommt sehr gut rüber. Ich persönlich fand Jaydens Entwicklung wunderbar. Endlich nimmt er sein Herz & seine Gefühle in die Hand und springt über seine "riesigen Dämonen-Schatten" = Respekt. Teile der Story fand ich zwar etwas "too much" (Pfeile) oder nicht genügend beachtet (Alkoholmissbrauch/ Entzug), aber alles in allem ist es eine runde Story um Rose + Jay.

Maja Günther
  • Maja Günther
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Shelter Me

von Amelia Cadan

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Shelter Me
  • Shelter Me
  • Shelter Me