Feuer und Blut - Erstes Buch
Neu

Feuer und Blut - Erstes Buch

Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros - Das Buch zur HBO-Serie bei SKY: House of the Dragon

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

26,00 €
eBook

eBook

10,99 €

Feuer und Blut - Erstes Buch

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,49 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3141

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.06.2024

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

896

Maße (L/B/H)

18,8/12,9/5,5 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3141

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.06.2024

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

896

Maße (L/B/H)

18,8/12,9/5,5 cm

Gewicht

560 g

Originaltitel

Fire & Blood Vol. 1: A History of House Targaryen of Westeros

Übersetzt von

Andreas Helweg

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-6387-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

39 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Perfekt

Luca aus Frankfurt am 15.05.2024

Bewertungsnummer: 2201174

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Muss für jeden Game of Thrones Fan aufregende Erzählungen schöne Illustrationen alles top. Klare Weiterempfehlung. Ich habe das Buch gekauft weil ich nicht auf die zweite Staffel House of Dragon warten konnte und wurde nicht enttäuscht im Gegenteil das Buch war noch besser als die Serie.
Melden

Perfekt

Luca aus Frankfurt am 15.05.2024
Bewertungsnummer: 2201174
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Muss für jeden Game of Thrones Fan aufregende Erzählungen schöne Illustrationen alles top. Klare Weiterempfehlung. Ich habe das Buch gekauft weil ich nicht auf die zweite Staffel House of Dragon warten konnte und wurde nicht enttäuscht im Gegenteil das Buch war noch besser als die Serie.

Melden

Für echte Game of Thrones Fans

Bewertung am 31.07.2023

Bewertungsnummer: 1991466

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist eine super Ergänzung zu den Büchern der Hauptreihe oder zu der Serie. Es bildet 300 Jahre an Vorgeschichte ab und ist daher sehr schnelllebig, einzelne Charaktere beglücken uns nur max 150 Seiten mit ihrer Anwesenheit. Dennoch kommt hier der Kenner voll auf seine Kosten! Für Leser, welche die Fanbrille von Martins Welt Aufgaben definitv zu empfehlen, für alle anderen eher ein No statt ein Go. Nicht als Standalone geeignet.
Melden

Für echte Game of Thrones Fans

Bewertung am 31.07.2023
Bewertungsnummer: 1991466
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist eine super Ergänzung zu den Büchern der Hauptreihe oder zu der Serie. Es bildet 300 Jahre an Vorgeschichte ab und ist daher sehr schnelllebig, einzelne Charaktere beglücken uns nur max 150 Seiten mit ihrer Anwesenheit. Dennoch kommt hier der Kenner voll auf seine Kosten! Für Leser, welche die Fanbrille von Martins Welt Aufgaben definitv zu empfehlen, für alle anderen eher ein No statt ein Go. Nicht als Standalone geeignet.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Feuer und Blut - Erstes Buch

von George R.R. Martin

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Jessica Helmbold

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jessica Helmbold

Thalia Zentrale

Zum Portrait

5/5

Wer waren die Tagaryens wirklich ?

Bewertet: eBook (ePUB)

Wer ein GoT Fan ist, wird dieses Buch nicht missen wollen..genauso war es bei meiner Mom. Da sei ein grosser Fan dieser Serie ist, habe ich mir gedacht, ihr damit eine Freude zu machen und ja....es ist geglückt ! Von daher formuliere ich somit ihre Beschreibung. Wer meinte dass sich hinter diesem Buch, welches um die 880 Seiten besitzt, ein einfacher Roman steckt, wird sehr schnell eines besseren belehrt. Denn dieses Buch ist einfach Besser. Eine Familienchronik von der Herrschaft des Hauses Tagaryen. Ja genau...es geht um die Vorgeschichte von GoT, welche George R.R. Martin ebenfalls geschrieben hat. Dieser riesige Wälzer fällt nicht nur in seiner "breite" auf, sondern auch mit seinen sehr schönen sch/w Illustrationen. Selbst ich fand diese sehr interessant gestaltet und sehr ansprechend. Die Geschichte der Tagaryen, ist nicht von Ihnen selbst erzählt, sondern von einem Maester verfasst worden. Also eine Art Geschichtsbuch des grössten Hauses von Westeros. Natürlich durften die bekannten und atemberaubenden Drachen auch nicht fehlen. Ein ewiger Kampf der Familie, Liebe, Hass, Intriegen, Verrat und Tod verfolgt diese Blutlinie wie ein Fluch. Es ist schade zu sehen, wie sehr doch so eine grosse Herrschaft wg. einem einzigen Thron, dem "Eisernen Thron" sich gegenseitig zerstört hat und somit auch die Ära der Drachen darunter litt..
5/5

Wer waren die Tagaryens wirklich ?

Bewertet: eBook (ePUB)

Wer ein GoT Fan ist, wird dieses Buch nicht missen wollen..genauso war es bei meiner Mom. Da sei ein grosser Fan dieser Serie ist, habe ich mir gedacht, ihr damit eine Freude zu machen und ja....es ist geglückt ! Von daher formuliere ich somit ihre Beschreibung. Wer meinte dass sich hinter diesem Buch, welches um die 880 Seiten besitzt, ein einfacher Roman steckt, wird sehr schnell eines besseren belehrt. Denn dieses Buch ist einfach Besser. Eine Familienchronik von der Herrschaft des Hauses Tagaryen. Ja genau...es geht um die Vorgeschichte von GoT, welche George R.R. Martin ebenfalls geschrieben hat. Dieser riesige Wälzer fällt nicht nur in seiner "breite" auf, sondern auch mit seinen sehr schönen sch/w Illustrationen. Selbst ich fand diese sehr interessant gestaltet und sehr ansprechend. Die Geschichte der Tagaryen, ist nicht von Ihnen selbst erzählt, sondern von einem Maester verfasst worden. Also eine Art Geschichtsbuch des grössten Hauses von Westeros. Natürlich durften die bekannten und atemberaubenden Drachen auch nicht fehlen. Ein ewiger Kampf der Familie, Liebe, Hass, Intriegen, Verrat und Tod verfolgt diese Blutlinie wie ein Fluch. Es ist schade zu sehen, wie sehr doch so eine grosse Herrschaft wg. einem einzigen Thron, dem "Eisernen Thron" sich gegenseitig zerstört hat und somit auch die Ära der Drachen darunter litt..

Jessica Helmbold
  • Jessica Helmbold
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Matthias Bartel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Matthias Bartel

Thalia Bad Reichenhall

Zum Portrait

3/5

Zäh, unverkennbar GRRM, eine schöne Welt, aber er hätte lieber seine Hauptreihe fortsetzen sollen.

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hab die Buchvorlage zu "Game of Thrones" gelesen, geliebt und auch die Serie samt Prequel gesehen und gemocht und mit "Feuer und Blut" gewährt uns GRRM einen detailierten Einblick in die Geschichte der Targaryens. Sein Schreibstil ist unverkennbar und ich mag ihn immer noch, aber dieses Buch liest sich halt nicht wie seine anderen, da es eher wie ein Geschichtsbuch aufgemacht ist: Trocken, fast schon zäh und somit nur für wirkliche eingefleischte Fans zu empfehlen, aus meiner Sicht. Es ist zwar interessant, wie sich alles zugetragen hat, aber nach dem fünften Namensvetter Aegon, Aerys und so weiter, wird es irgendwie unübersichtlich und ich ärgere mich, dass GRRM seine ganze Energie für dieses Buch aufgebracht hat anstatt endlich mal seine eigentliche Hauptreihe zu Ende zu bringen (schließlich ist der Autor auch nicht mehr der jüngste) und die Fans warten seit 13 Jahren auf einen weiteren Band. Ich kann "Feuer und Blut" nur bedingt empfehlen. 3 Sterne von 5.
3/5

Zäh, unverkennbar GRRM, eine schöne Welt, aber er hätte lieber seine Hauptreihe fortsetzen sollen.

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hab die Buchvorlage zu "Game of Thrones" gelesen, geliebt und auch die Serie samt Prequel gesehen und gemocht und mit "Feuer und Blut" gewährt uns GRRM einen detailierten Einblick in die Geschichte der Targaryens. Sein Schreibstil ist unverkennbar und ich mag ihn immer noch, aber dieses Buch liest sich halt nicht wie seine anderen, da es eher wie ein Geschichtsbuch aufgemacht ist: Trocken, fast schon zäh und somit nur für wirkliche eingefleischte Fans zu empfehlen, aus meiner Sicht. Es ist zwar interessant, wie sich alles zugetragen hat, aber nach dem fünften Namensvetter Aegon, Aerys und so weiter, wird es irgendwie unübersichtlich und ich ärgere mich, dass GRRM seine ganze Energie für dieses Buch aufgebracht hat anstatt endlich mal seine eigentliche Hauptreihe zu Ende zu bringen (schließlich ist der Autor auch nicht mehr der jüngste) und die Fans warten seit 13 Jahren auf einen weiteren Band. Ich kann "Feuer und Blut" nur bedingt empfehlen. 3 Sterne von 5.

Matthias Bartel
  • Matthias Bartel
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Feuer und Blut - Erstes Buch

von George R.R. Martin

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Feuer und Blut - Erstes Buch