The Hurricane Wars
Band 1 Neu
The Hurricane Wars Band 1

The Hurricane Wars

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

The Hurricane Wars

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.05.2024

Verlag

Lyx

Seitenzahl

576

Maße (L/B/H)

21,5/14,6/5,6 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.05.2024

Verlag

Lyx

Seitenzahl

576

Maße (L/B/H)

21,5/14,6/5,6 cm

Gewicht

778 g

Auflage

2. Auflage

Übersetzt von

Sabrina Železný

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-2251-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

27 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

The Hurricane Wars - Thea Guanzon ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️/5

that.world.of.stories aus Osnabrück am 14.06.2024

Bewertungsnummer: 2222758

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

The Hurricane Wars von Thea Guanzon hat mich einfach so sehr überzeugen können! Ich bin total froh, dass ich es bereits vorab lesen durfte, denn hier ist ein Fan geboren. Talasyn ist die letzte bekannte Lichtweberin ihrer Welt und versucht sich, gemeinsam mit ihren Gefährten im Krieg gegen den Nachtkaiser zu behaupten. Dessen wichtigste Waffe ist sein Sohn Alaric, der in allem, inklusive der Magie, das Gegenteil von Talasyn zu sein scheint. Leider bleibt den beiden keine andere Wahl als sich zum wohle ihres Volkes zusammenzuraufen, denn die Nacht des Weltenverschlingers rückt näher und könnte sie alle vernichten. Vom Stil her hat mir das Buch eine grandiose Mischung aus Air Awoken und dem Grashaverse geliefert. Der Leser wird direkt ins Getümmel gestoßen und die Ereignisse überschlagen sich - wie während eines Krieges zu erwarten - sehr. Und ENDLICH bekommt man mit diesem Buch mal richtige Enemies-to-lovers, denn Alaric und Talasyn stehen sich des öfteren auf dem Schlachtfeld oder auch nur in kleinen Zankereien gegenüber. Das Buch war gerade in der ersten Hälfte sehr unvorhersehbar und es war einiges an Konzentration nötig, die ganzen Namen, Länder, das Magiesystem aber auch die Zeitsprünge zu verstehen. Als dann jedoch endlich der Haupthandlungsstrang (bei etwa 50%) begonnen hat war ich bereits komplett gefesselt! Für die Star Wars parallelen war ich übrigens ganz offiziell zu blind Das Buch war wirklich unglaublich gut und die Autorin hat eine sehr interessante und umfangreiche Fantasy Welt erschaffen, die mich so schnell nicht mehr loslassen wird! Einen herzlichen Dank an LYX Verlag für das Rezensionsexemplar. On to the next *Werbung, Rezensionsexemplar
Melden

The Hurricane Wars - Thea Guanzon ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️/5

that.world.of.stories aus Osnabrück am 14.06.2024
Bewertungsnummer: 2222758
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

The Hurricane Wars von Thea Guanzon hat mich einfach so sehr überzeugen können! Ich bin total froh, dass ich es bereits vorab lesen durfte, denn hier ist ein Fan geboren. Talasyn ist die letzte bekannte Lichtweberin ihrer Welt und versucht sich, gemeinsam mit ihren Gefährten im Krieg gegen den Nachtkaiser zu behaupten. Dessen wichtigste Waffe ist sein Sohn Alaric, der in allem, inklusive der Magie, das Gegenteil von Talasyn zu sein scheint. Leider bleibt den beiden keine andere Wahl als sich zum wohle ihres Volkes zusammenzuraufen, denn die Nacht des Weltenverschlingers rückt näher und könnte sie alle vernichten. Vom Stil her hat mir das Buch eine grandiose Mischung aus Air Awoken und dem Grashaverse geliefert. Der Leser wird direkt ins Getümmel gestoßen und die Ereignisse überschlagen sich - wie während eines Krieges zu erwarten - sehr. Und ENDLICH bekommt man mit diesem Buch mal richtige Enemies-to-lovers, denn Alaric und Talasyn stehen sich des öfteren auf dem Schlachtfeld oder auch nur in kleinen Zankereien gegenüber. Das Buch war gerade in der ersten Hälfte sehr unvorhersehbar und es war einiges an Konzentration nötig, die ganzen Namen, Länder, das Magiesystem aber auch die Zeitsprünge zu verstehen. Als dann jedoch endlich der Haupthandlungsstrang (bei etwa 50%) begonnen hat war ich bereits komplett gefesselt! Für die Star Wars parallelen war ich übrigens ganz offiziell zu blind Das Buch war wirklich unglaublich gut und die Autorin hat eine sehr interessante und umfangreiche Fantasy Welt erschaffen, die mich so schnell nicht mehr loslassen wird! Einen herzlichen Dank an LYX Verlag für das Rezensionsexemplar. On to the next *Werbung, Rezensionsexemplar

Melden

Liebe und Krieg: Die magischen Funken zwischen Erzfeinden entfachen!

miart am 14.06.2024

Bewertungsnummer: 2222650

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wow! "The Hurricane Wars" von Thea Guanzon hat mich von der ersten Seite an gefesselt und begeistert. Talasyn, eine mutige und unabhängige Heldin, kämpft an vorderster Front gegen das Nachtimperium. Als einzige noch lebende Lichtweberin stellt sie sich den Schattenkräften entgegen. Und dann tritt Alaric auf den Plan, der Kronprinz des Feindes, und zwischen den beiden entbrennt nicht nur ein heftiger Kampf, sondern auch eine knisternde Spannung, die einen einfach nicht loslässt. Ihre Interaktionen, geprägt von Hass, Leidenschaft und schließlich zögernder Zuneigung, sind ein Paradebeispiel für eine gelungene "Enemies-to-Lovers" Geschichte. Die Chemie zwischen Talasyn und Alaric ist absolut greifbar und macht den Reiz dieses Buches aus. Beide sind stur und entschlossen, was zu vielen Missverständnissen und humorvollen Momenten führt, die die düstere Atmosphäre immer wieder auflockern. Ich habe die langsame, aber stetige Annäherung der beiden sehr genossen und war immer gespannt, wie sie ihre inneren Konflikte und die äußeren Bedrohungen meistern würden. Ihre Reise ist geprägt von Schmerz, Widerstand und einem Hauch von Romantik, der die Hoffnung auf eine bessere Zukunft schürt. Der Schreibstil von Thea Guanzon ist angenehm zu lesen – bildhaft und detailliert. Das Worldbuilding ist faszinierend und komplex, sodass man sich in einer komplett anderen Welt voller Magie und Geheimnisse wiederfindet. Auch wenn es zu Beginn etwas überwältigend sein kann, lohnt es sich, dranzubleiben. Denn durch den wunderbar malerischen Schreibstil der Autorin wird die Welt, gewoben mit Licht und Schatten, lebendig. Die Geschichte entfaltet sich langsam und bietet neben actionreichen Kämpfen auch tiefgründige politische Intrigen. Obwohl der seichte Cliffhanger am Ende vielleicht nicht vollständig überzeugt, lässt mich das Buch doch gespannt auf die Fortsetzung warten. Talasyn und Alaric haben mein Herz im Sturm erobert, und ich kann den nächsten Band kaum erwarten. Alles in allem ist "The Hurricane Wars" ein grandioser Auftakt einer epischen Fantasy-Saga und ein Highlight für alle Fans von Enemies-to-Lovers und Slow Burn Romantasy. Es ist mehr als nur ein einfaches Lesevergnügen - es ist ein Ereignis!
Melden

Liebe und Krieg: Die magischen Funken zwischen Erzfeinden entfachen!

miart am 14.06.2024
Bewertungsnummer: 2222650
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wow! "The Hurricane Wars" von Thea Guanzon hat mich von der ersten Seite an gefesselt und begeistert. Talasyn, eine mutige und unabhängige Heldin, kämpft an vorderster Front gegen das Nachtimperium. Als einzige noch lebende Lichtweberin stellt sie sich den Schattenkräften entgegen. Und dann tritt Alaric auf den Plan, der Kronprinz des Feindes, und zwischen den beiden entbrennt nicht nur ein heftiger Kampf, sondern auch eine knisternde Spannung, die einen einfach nicht loslässt. Ihre Interaktionen, geprägt von Hass, Leidenschaft und schließlich zögernder Zuneigung, sind ein Paradebeispiel für eine gelungene "Enemies-to-Lovers" Geschichte. Die Chemie zwischen Talasyn und Alaric ist absolut greifbar und macht den Reiz dieses Buches aus. Beide sind stur und entschlossen, was zu vielen Missverständnissen und humorvollen Momenten führt, die die düstere Atmosphäre immer wieder auflockern. Ich habe die langsame, aber stetige Annäherung der beiden sehr genossen und war immer gespannt, wie sie ihre inneren Konflikte und die äußeren Bedrohungen meistern würden. Ihre Reise ist geprägt von Schmerz, Widerstand und einem Hauch von Romantik, der die Hoffnung auf eine bessere Zukunft schürt. Der Schreibstil von Thea Guanzon ist angenehm zu lesen – bildhaft und detailliert. Das Worldbuilding ist faszinierend und komplex, sodass man sich in einer komplett anderen Welt voller Magie und Geheimnisse wiederfindet. Auch wenn es zu Beginn etwas überwältigend sein kann, lohnt es sich, dranzubleiben. Denn durch den wunderbar malerischen Schreibstil der Autorin wird die Welt, gewoben mit Licht und Schatten, lebendig. Die Geschichte entfaltet sich langsam und bietet neben actionreichen Kämpfen auch tiefgründige politische Intrigen. Obwohl der seichte Cliffhanger am Ende vielleicht nicht vollständig überzeugt, lässt mich das Buch doch gespannt auf die Fortsetzung warten. Talasyn und Alaric haben mein Herz im Sturm erobert, und ich kann den nächsten Band kaum erwarten. Alles in allem ist "The Hurricane Wars" ein grandioser Auftakt einer epischen Fantasy-Saga und ein Highlight für alle Fans von Enemies-to-Lovers und Slow Burn Romantasy. Es ist mehr als nur ein einfaches Lesevergnügen - es ist ein Ereignis!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

The Hurricane Wars

von Thea Guanzon

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Hurricane Wars