To My Sunflower

To My Sunflower

Own-Voice-Autorin verbindet Romance mit Themen wie mentaler Gesundheit, Selbstliebe und dem eigenen Körperbild

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

To My Sunflower

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2285

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.03.2024

Verlag

Lago

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2285

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.03.2024

Verlag

Lago

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

20,5/13,7/3 cm

Gewicht

344 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95761-238-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

27 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Richtig schöne Geschichte und definitiv ein Herzensbuch!✨

Marie am 09.07.2024

Bewertungsnummer: 2240879

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe das Buch "To my Sunflower" einfach nur geliebt.Die Geschichte rundum Ophelia und Leo war einfach nur Toll. Auch der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und konnte mich direkt fesseln, es in nicht Mal einem Tag zu verschlingen. Ein Buch das definitiv ein Herzensbuch ist und auf jeden Fall nochmal gelesen wird. Große Empfehlung!!
Melden

Richtig schöne Geschichte und definitiv ein Herzensbuch!✨

Marie am 09.07.2024
Bewertungsnummer: 2240879
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe das Buch "To my Sunflower" einfach nur geliebt.Die Geschichte rundum Ophelia und Leo war einfach nur Toll. Auch der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und konnte mich direkt fesseln, es in nicht Mal einem Tag zu verschlingen. Ein Buch das definitiv ein Herzensbuch ist und auf jeden Fall nochmal gelesen wird. Große Empfehlung!!

Melden

Eine wundervolle Geschichte

Bewertung am 14.06.2024

Bewertungsnummer: 2223094

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe die Geschichte von Leo und Ophelia so sehr geliebt. Die Charakterentwicklung war so wunderschön. Es wurden so wichtige und tolle Themen besprochen. Das Setting hat mir auch super gut gefallen und ich wäre am liebsten selbst dort gewesen. Es ist definitiv eine klare Empfehlung und es ist definitiv ein Herzensbuch von mir!
Melden

Eine wundervolle Geschichte

Bewertung am 14.06.2024
Bewertungsnummer: 2223094
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe die Geschichte von Leo und Ophelia so sehr geliebt. Die Charakterentwicklung war so wunderschön. Es wurden so wichtige und tolle Themen besprochen. Das Setting hat mir auch super gut gefallen und ich wäre am liebsten selbst dort gewesen. Es ist definitiv eine klare Empfehlung und es ist definitiv ein Herzensbuch von mir!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

To My Sunflower

von Marie Weis

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von E. Oswald

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

E. Oswald

Thalia Dresden – Haus des Buches

Zum Portrait

5/5

Eine echte, gesunde, zarte Liebesgeschichte

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Debüt Roman von Marie hat mir wirklich sehr gut gefallen. Die Geschichte von Ophelia und Leo ist eine zarte, echte, gesunde, sehr respekt- und verständnisvolle Liebesgeschichte. Aber nicht nur das. Es ist auch eine Geschichte über Verarbeitung der Vergangenheit und Selbstakzeptanz, das dies ein langer Weg sein kann, und nicht einfach so passiert. Durch Ophelias Instagram Account werden außerdem viele andere wichtige Themen zwischendurch mit angesprochen, ohne das die Geschichte dadurch zu überladen wirkt. Tja und das Ende... hat mir ein wenig das Herz gebrochen und mir soo gut gefallen, da es so gut zu den Charakteren und der Geschichte gepasst hat.
5/5

Eine echte, gesunde, zarte Liebesgeschichte

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Debüt Roman von Marie hat mir wirklich sehr gut gefallen. Die Geschichte von Ophelia und Leo ist eine zarte, echte, gesunde, sehr respekt- und verständnisvolle Liebesgeschichte. Aber nicht nur das. Es ist auch eine Geschichte über Verarbeitung der Vergangenheit und Selbstakzeptanz, das dies ein langer Weg sein kann, und nicht einfach so passiert. Durch Ophelias Instagram Account werden außerdem viele andere wichtige Themen zwischendurch mit angesprochen, ohne das die Geschichte dadurch zu überladen wirkt. Tja und das Ende... hat mir ein wenig das Herz gebrochen und mir soo gut gefallen, da es so gut zu den Charakteren und der Geschichte gepasst hat.

E. Oswald
  • E. Oswald
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Margarita Baumann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Margarita Baumann

Thalia Bielefeld – EKZ Loom

Zum Portrait

5/5

Ehrlich, authentisch und wichtig. Eine wundervolle Geschichte fürs Herz!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein tolles Cover für eine unglaublich wundervolle Geschichte, in der viel Ehrlichkeit, ganz viele Gefühle und einfach so viel Wichtiges steckt. Schon auf wenigen Seiten findet Marie Weis direkt die richtigen Worte und baut etwas sehr authentisches und durch und durch lesenswertes auf. Ich habe mich mit Ophelia direkt wohlgefühlt, auch wenn sie selbst viele Selbstzweifel hat und ihr Alltag davon ein Stück bestimmt wird. Für mich war sie schnell eine greifbare Protagonistin mit viel Tiefe und zu Teilen konnte ich mich auch mit ihr identifizieren, was die Geschichte für mich umso wichtiger gemacht hat. Jede Szene und viele Gesichtspunkte wurde sehr schön aufgearbeitet und ich habe schnell gemerkt, dass sich die Autorin sehr viel bei allem gedacht hat. Es baut sich nach und nach ein immer stimmigeres Bild auf, bei dem ich mich Ophelia noch näher gefühlt habe. Auch ihre Leidenschaft für die Kunst wurde für mich sehr schön umgesetzt. Schon bei dem ersten Treffen zwischen Ophelia und Leo hat sich für mich eine unglaubliche schöne Gefühlswelt von und zwischen den beiden eröffnet, die ich mit jeder Seite sehr gerne gelesen habe. Es gibt eine zarte Entwicklung, wobei auch Leo eine Vergangenheit mitbringt, welche ihn beeinflusst und damit auch der aufkommenden Beziehung zwischen ihm und Ophelia. Während Ophelia und Leo sehr schön aufgearbeitet wurden, gibt es noch viele andere Aspekte, die mir beim Lesen richtig gut gefallen haben. Eigentlich hat mir einfach alles in der Geschichte gefallen. Die Autorin spricht Dinge an, die viel mehr Aufmerksamkeit benötigen, aber auch Mobbing kommt in der Geschichte vor, was mich beim Lesen sehr aufgewühlt hat. So viele Dinge konnte ich aus der Wirklichkeit wiederfinden und auch in den Kleinigkeiten steckt so viel Authentizität. Die Wechselwirkung zwischen den Gedanken und den wahren Gefühlen von Ophelia verleihen der Geschichte noch mehr Echtheit, als sie sowieso schon hat. Mit der Verbindung zwischen Illustratorin und Kinderbuchautor hat Marie Weis dem ganze nochmal das I Tüpfelchen verpasst. Ich habe einfach alles an der Geschichte geliebt. Es erzählt ehrlich viele verschiedene Facetten des Lebens, die authentisch gestaltet werden und mit jeder Seite noch greifbarer und tiefer werden. Es ist ein Wirbel aus verschiedenen Gefühlen, sowohl bei den Figuren als auch bei mir. Es gibt so liebenswürdige Figuren, die die Geschichte einzigartig machen. Von der Geschichte darf man Ehrlichkeit und Wichtigkeit erwarten, bei denen die Themen sensible, sehr authentisch und mit viel Tiefe ausgearbeitet wurde. Ich würde mir wünschen, dass jeder Romance Geschichte ein Stück von dieser Geschichte stecken würde... Die Geschichte wird noch lange ein Platz in meinen Gedanken haben und ich kann sie jedem nur wärmstens Empfehlen.
5/5

Ehrlich, authentisch und wichtig. Eine wundervolle Geschichte fürs Herz!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein tolles Cover für eine unglaublich wundervolle Geschichte, in der viel Ehrlichkeit, ganz viele Gefühle und einfach so viel Wichtiges steckt. Schon auf wenigen Seiten findet Marie Weis direkt die richtigen Worte und baut etwas sehr authentisches und durch und durch lesenswertes auf. Ich habe mich mit Ophelia direkt wohlgefühlt, auch wenn sie selbst viele Selbstzweifel hat und ihr Alltag davon ein Stück bestimmt wird. Für mich war sie schnell eine greifbare Protagonistin mit viel Tiefe und zu Teilen konnte ich mich auch mit ihr identifizieren, was die Geschichte für mich umso wichtiger gemacht hat. Jede Szene und viele Gesichtspunkte wurde sehr schön aufgearbeitet und ich habe schnell gemerkt, dass sich die Autorin sehr viel bei allem gedacht hat. Es baut sich nach und nach ein immer stimmigeres Bild auf, bei dem ich mich Ophelia noch näher gefühlt habe. Auch ihre Leidenschaft für die Kunst wurde für mich sehr schön umgesetzt. Schon bei dem ersten Treffen zwischen Ophelia und Leo hat sich für mich eine unglaubliche schöne Gefühlswelt von und zwischen den beiden eröffnet, die ich mit jeder Seite sehr gerne gelesen habe. Es gibt eine zarte Entwicklung, wobei auch Leo eine Vergangenheit mitbringt, welche ihn beeinflusst und damit auch der aufkommenden Beziehung zwischen ihm und Ophelia. Während Ophelia und Leo sehr schön aufgearbeitet wurden, gibt es noch viele andere Aspekte, die mir beim Lesen richtig gut gefallen haben. Eigentlich hat mir einfach alles in der Geschichte gefallen. Die Autorin spricht Dinge an, die viel mehr Aufmerksamkeit benötigen, aber auch Mobbing kommt in der Geschichte vor, was mich beim Lesen sehr aufgewühlt hat. So viele Dinge konnte ich aus der Wirklichkeit wiederfinden und auch in den Kleinigkeiten steckt so viel Authentizität. Die Wechselwirkung zwischen den Gedanken und den wahren Gefühlen von Ophelia verleihen der Geschichte noch mehr Echtheit, als sie sowieso schon hat. Mit der Verbindung zwischen Illustratorin und Kinderbuchautor hat Marie Weis dem ganze nochmal das I Tüpfelchen verpasst. Ich habe einfach alles an der Geschichte geliebt. Es erzählt ehrlich viele verschiedene Facetten des Lebens, die authentisch gestaltet werden und mit jeder Seite noch greifbarer und tiefer werden. Es ist ein Wirbel aus verschiedenen Gefühlen, sowohl bei den Figuren als auch bei mir. Es gibt so liebenswürdige Figuren, die die Geschichte einzigartig machen. Von der Geschichte darf man Ehrlichkeit und Wichtigkeit erwarten, bei denen die Themen sensible, sehr authentisch und mit viel Tiefe ausgearbeitet wurde. Ich würde mir wünschen, dass jeder Romance Geschichte ein Stück von dieser Geschichte stecken würde... Die Geschichte wird noch lange ein Platz in meinen Gedanken haben und ich kann sie jedem nur wärmstens Empfehlen.

Margarita Baumann
  • Margarita Baumann
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

To My Sunflower

von Marie Weis

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • To My Sunflower