Der griechische Leinenpanzer im experimentalarchäologischen Versuch

Der griechische Leinenpanzer im experimentalarchäologischen Versuch

Eine Zwischenbilanz des Hamburger Projektes mit Ausblick zum Hoplitenschild

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.01.2024

Herausgeber

Michael Zerjadtke

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

224

Beschreibung

Portrait

Dr. Michael Zerjadtke ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Alte Geschichte an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg. Nach dem Studium der Klassischen Archäologie und Alten Geschichte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Università degli Studi di Roma "La Sapienza" promovierte er an der Universität Hamburg über das Amt des "dux" in der Spätantike. Er beschäftigt sich weiterhin mit ethnographischen Topoi in den antiken Quellen, der germanischen Gesellschaft im ersten Jahrhundert und dem Kriegswesen im klassischen Griechenland. Seit einigen Jahren leitet er zudem ein studentisches Projekt zum antiken Leinenpanzer.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.01.2024

Herausgeber

Michael Zerjadtke

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,5 cm

Gewicht

331 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7583-1561-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der griechische Leinenpanzer im experimentalarchäologischen Versuch