Wo die Liebe den Sand berührt
Band 1 Neu
Artikelbild von Wo die Liebe den Sand berührt
Lotta Larsson

1. Wo die Liebe den Sand berührt

Wo die Liebe den Sand berührt

Nordsee-Träume

Hörbuch-Download (MP3)

Wo die Liebe den Sand berührt

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 10,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Désirée Singson + weitere

Spieldauer

5 Stunden und 19 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

10.05.2024

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Spieldauer

5 Stunden und 19 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

10.05.2024

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

48

Verlag

Audioparadies

Sprache

Deutsch

EAN

9783987477805

Weitere Bände von Nordsee-Träume

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Familie für Ocean

Undine Sittel aus Remse am 30.04.2024

Bewertungsnummer: 2190794

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zurück von der Nordseeinsel Wangerooge. Wo die Liebe den Sand berührt, von Lotta Larsso . Dieses Buch hatte ich mir auf der LBM gekauft und von der Autorin auch signieren lassen. Nun hab ich das schöne Wetter genutzt und mich an die tolle Nordsee gebeamt. Es ist ein leichter Sommerroman in dem es hauptsächlich um das Mädchen Ocean und ihre große Liebe Sonte geht. Vor Jahren kam Ocean als schwieriges Mädchen auf die Insel zu Tomme und Maren Heine. Hier bekommt sie die Chance gemeinsam mit anderen Heimkindern ihre Jugend zu verbringen und endlich die Kurve zu griegen. Am Anfang war sie absolut nicht begeistert von der Idee, dachte sie doch man will sie wieder nur abschieben. Keiner will sie. Aber als sie zum ersten Mal im Leben das Meer sieht ist es um sie geschehen und sie sieht ein das es doch nicht so schlecht sein kann auf der Insel. Maren und Tomme machen es ihr aber auch leicht und mit den anderen Kids die nach und nach eintreffen kommt sie auch prima klar. Endlich meint es das Leben mal gut mit ihr. Endlich hat sie eine Familie gefunden. Jahre später, als sie erwachsen ist,verlässt sie Hals über Kopf ihr wunderschönes Zuhause und ihre Familie. Keiner konnte sich erklären was Ocean da geritten hat. Und genauso plötzlich wie sie damals verschwunden ist,kehrt sie als junge Frau, ohne alles,nur mit dem was sie am Leibe trägt,zurück auf die Insel. Der Grund ist Angst, aber niemand wollte ihr so richtig glauben. Nun hofft sie, weit ab ihres bisherigen Lebens,das die endlich zur Ruhe kommt,da wo sie sich zu Hause fühlt. Und da stolpert dann auch ihr Jugendfreund Sonte wieder in ihr Leben. Und da merkt Ocean das sie Sonte nie wirklich vergessen konnte. Kann das die Liebe sein? Ich fand dieses Buch so schön zu lesen, mit etwas Spannung um Ocean's Schwierigkeiten, um ihre Vergangenheit als Teene und um eine aufkeimende junge Liebe. Welche Gegend wäre dafür besser geeignet als das Meer? In Gedanken war ich immer mit am Strand. Und nicht zu vergessen der freche Kater Murphy an dessen Gedankeneinlagen ich mich erst gewöhnen musste. Für mich war es ein völlig neues Terrain da ich bis jetzt nur Krimi, Thriller und historische Romane gelesen habe. Aber es war den Ausflug in dieses Genre auf alle Fälle wert.
Melden

Eine Familie für Ocean

Undine Sittel aus Remse am 30.04.2024
Bewertungsnummer: 2190794
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zurück von der Nordseeinsel Wangerooge. Wo die Liebe den Sand berührt, von Lotta Larsso . Dieses Buch hatte ich mir auf der LBM gekauft und von der Autorin auch signieren lassen. Nun hab ich das schöne Wetter genutzt und mich an die tolle Nordsee gebeamt. Es ist ein leichter Sommerroman in dem es hauptsächlich um das Mädchen Ocean und ihre große Liebe Sonte geht. Vor Jahren kam Ocean als schwieriges Mädchen auf die Insel zu Tomme und Maren Heine. Hier bekommt sie die Chance gemeinsam mit anderen Heimkindern ihre Jugend zu verbringen und endlich die Kurve zu griegen. Am Anfang war sie absolut nicht begeistert von der Idee, dachte sie doch man will sie wieder nur abschieben. Keiner will sie. Aber als sie zum ersten Mal im Leben das Meer sieht ist es um sie geschehen und sie sieht ein das es doch nicht so schlecht sein kann auf der Insel. Maren und Tomme machen es ihr aber auch leicht und mit den anderen Kids die nach und nach eintreffen kommt sie auch prima klar. Endlich meint es das Leben mal gut mit ihr. Endlich hat sie eine Familie gefunden. Jahre später, als sie erwachsen ist,verlässt sie Hals über Kopf ihr wunderschönes Zuhause und ihre Familie. Keiner konnte sich erklären was Ocean da geritten hat. Und genauso plötzlich wie sie damals verschwunden ist,kehrt sie als junge Frau, ohne alles,nur mit dem was sie am Leibe trägt,zurück auf die Insel. Der Grund ist Angst, aber niemand wollte ihr so richtig glauben. Nun hofft sie, weit ab ihres bisherigen Lebens,das die endlich zur Ruhe kommt,da wo sie sich zu Hause fühlt. Und da stolpert dann auch ihr Jugendfreund Sonte wieder in ihr Leben. Und da merkt Ocean das sie Sonte nie wirklich vergessen konnte. Kann das die Liebe sein? Ich fand dieses Buch so schön zu lesen, mit etwas Spannung um Ocean's Schwierigkeiten, um ihre Vergangenheit als Teene und um eine aufkeimende junge Liebe. Welche Gegend wäre dafür besser geeignet als das Meer? In Gedanken war ich immer mit am Strand. Und nicht zu vergessen der freche Kater Murphy an dessen Gedankeneinlagen ich mich erst gewöhnen musste. Für mich war es ein völlig neues Terrain da ich bis jetzt nur Krimi, Thriller und historische Romane gelesen habe. Aber es war den Ausflug in dieses Genre auf alle Fälle wert.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wo die Liebe den Sand berührt

von Lotta Larsson

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wo die Liebe den Sand berührt