Meine Filiale

Lotti und Otto

Eine Geschichte über Jungssachen und Mädchenkram

Lotti und Otto Band 1

Collien Ulmen-Fernandes

(28)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

8,69 €

Accordion öffnen
  • Lotti & Otto

    1 CD (2019)

    Sofort lieferbar

    8,69 €

    9,99 €

    1 CD (2019)

Hörbuch-Download

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als sich Lotti und Otto im Ferienlager begegnen, ist das Erstaunen groß: Die beiden Otterkinder gleichen sich wie ein Ei dem anderen! Und doch sind sie ganz verschieden: Lotti ist ein Mädchen und Otto ein Junge. Otto backt und näht gerne, während Lotti am liebsten draußen herumtollt und Fische fängt. Aber Backen ist doch Mädchenkram und Fische fangen Jungssache – oder?

Das erste Bilderbuch von Schauspielerin und Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes. Eine bezaubernde Tiergeschichte mit wichtiger Botschaft: Egal, was als »typisch Mädchen« oder »typisch Junge« gilt – sei einfach du selbst!

"Moderatorin Collien UlmenFernandes hat mit "Lotti & Otto" eine wunderbare Geschichte für alle wilden Mädchen, braven Buben, ach was, für einfach alle Kinder geschrieben." Stuttgarter Zeitung 20181121

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 07.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96129-008-6
Verlag Edel Kids Books – Ein Verlag der Edel Germany GmbH
Maße (L/B/H) 29,2/22,5/1 cm
Gewicht 434 g
Abbildungen 30, mit farbigen Illustrationen
Auflage 1
Illustrator Carola Sieverding
Verkaufsrang 19735

Weitere Bände von Lotti und Otto

  • Lotti und Otto Lotti und Otto Collien Ulmen-Fernandes Band 1
    • Lotti und Otto
    • von Collien Ulmen-Fernandes
    • (28)
    • Buch
    • 13,99 €
  • Lotti und Otto Lotti und Otto Collien Ulmen-Fernandes Band 2
    • Lotti und Otto
    • von Collien Ulmen-Fernandes
    • (28)
    • Buch
    • 13,99 €

Buchhändler-Empfehlungen

Dorothea Esser, Thalia-Buchhandlung Bergheim

Ein tolles Bilderbuch, das schon den kleinen Lesern ab 4 Jahren deutlich macht, dass es keine Sachen nur für Jungs oder Mädchen geben sollte. Denn alles ist für alle da und jeder sollte tun was ihn glücklich macht. Eine wichtige Botschaft in einer liebevoll erzählten Geschichte.

Einfach großartig!!!

Martha Volk, Thalia-Buchhandlung Ulm

Eine tolle Geschichte darüber, dass Kinder eben nicht in "Schubladen" passen. Wirklich schön geschrieben und wundervoll illustriert, das Buch macht einfach Spaß!!! Zum vorlesen ca ab 4 Jahren und für wirklich jeden, der irgendwie mit Kindern zu tun hat.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
24
4
0
0
0

Super tolles Kinderbuch mit wichtiger Botschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 27.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Unsere Tochter (4) findet die kleinen Otter sehr putzig und die Geschichte sehr schön. Wir als Eltern finden die Botschaft dahinter richtig toll. Gern mehr davon!

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Pyrmont am 27.10.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Meine Enkeltochter Carlotta mag dieses Buch. Sie hört total fasziniert zu und fragt immer nach. Mir gefällt es auch sehr.

Räumt mit Klischees und Vorurteilen auf
von einer Kundin/einem Kunden aus Schenefeld am 26.09.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Typisch Jungs. Mädchenkram. Sollten wir uns von diesen und ähnlichen Vorurteilen und Klischees daran hindern lassen, was uns wirklich Spaß bringt? Nein, auf keinen Fall. Denn wer sagt, dass nur Mädchen gerne backen? Und es sich nicht schickt, wenn ein Mädchen mit Pfeil und Bogen umgehen kann? Nur leider schleichen sich solche Ge... Typisch Jungs. Mädchenkram. Sollten wir uns von diesen und ähnlichen Vorurteilen und Klischees daran hindern lassen, was uns wirklich Spaß bringt? Nein, auf keinen Fall. Denn wer sagt, dass nur Mädchen gerne backen? Und es sich nicht schickt, wenn ein Mädchen mit Pfeil und Bogen umgehen kann? Nur leider schleichen sich solche Gedanken immer noch viel zu oft in den Alltag ein, nicht zuletzt, weil wir seit Generationen so geprägt werden. Doch es liegt an uns selbst, dem ein Ende zu setzen. Dass alte Vorurteile und Klischees längst überholt und sehr uncool sind, machen die Otterkinder Lotti und Otto in der gleichnamigen Kinderbuchreihe spielerisch und mit ganz viel Herz schon den kleinsten Lesern klar. Mit „Lotti & Otto – Eine Geschichte über ‚echte Kerle‘, alte Vorurteile und neue Freunde“ ist kürzlich der zweite Band der Reihe von Collien Ulmen-Fernandes und Carola Sieverding erschienen. Die Leser erwartet ein spannendes Abenteuer mit vielen bezaubernden Figuren, die trotz oder wegen ihrer Stärken, Schwächen, Ängste und Vorurteile voneinander lernen, miteinander Hürden meistern und daran wachsen. Das Buch lädt Kinder dazu ein, vorgegebene Denkmuster zu hinterfragen, Neues auszuprobieren und andere so zu akzeptieren, wie sie sind. Eine tolle Botschaft, die wunderbar in dieser Geschichte umgesetzt wurde. Gestützt wird die lehrreiche Handlung von liebevoll illustrierten, bunten Bildern. Die nicht nur das Geschehen der Geschichte wunderbar widerspiegeln, sondern die jungen Leser noch viel mehr entdecken lassen. So scheint unter anderem eine kleine Mausfamilie ein Eigenleben zu führen. Für mich sind sowohl die Handlung als auch die Illustrationen absolut gelungen und empfehlenswert.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2