Warenkorb
 

Fahrenheit 451

Roman

(1)
451 Grad Fahrenheit, 232 Grad Celsius: die Temperatur, bei der Bücherpapier Feuer fängt und verbrennt ... In der Zukunft ist das Lesen von Büchern streng verboten, und es ist die Aufgabe der Feuerwehr, Bücher aufzustöbern und zu verbrennen. Pflichtgetreu versieht Feuerwehrmann Guy Montag seinen Dienst. Doch als er die junge Clarisse kennenlernt, ändert sich seine Einstellung, und er begeht eine folgenschwere Tat: Er liest ein Buch.
Portrait
Ray Bradbury wurde 1920 in Waukegan, Illinois geboren. 1934 zog seine Familie nach Los Angeles, und schon bald entdeckte er seine Leidenschaft für das Schreiben. Mit den Erzählungsbänden "Die Mars-Chroniken" (1950) und "Der illustrierte Mann" (1951), vor allem aber mit "Fahrenheit 451" (1953) wurde er weit über die Grenzen der Science-Fiction hinaus bekannt. In den folgenden Jahren schrieb er neben weiteren Erzählungen zahlreiche Kriminalromane, Essays und Drehbücher. Bradbury gilt heute als einer der bedeutendsten Vertreter der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Er starb am 5. Juni 2012 in Los Angeles.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 13.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-31983-7
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,7/11,8/2,2 cm
Gewicht 221 g
Übersetzer Fritz Güttinger
Verkaufsrang 827
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Beeindruckender Klassiker!“

Ulrike Ackermann, Thalia-Buchhandlung Erlangen


Fahrenheit 451 - Die Temperatur, bei der Bücher anfangen zu brennen...

In einer Welt, in der es verboten ist zu lesen und Bücher zu besitzen gerät Feuerwehrmann Guy Montag, der für die Vernichtung zuständig ist, in den Bann der Geschichten...

Dieser Klassiker hat mich als Kind schon beeindruckt! Um so mehr freue ich mich, dass er jetzt für die Science-Fiction Abteilung neu aufgelegt wurde!

Absolut lesenswert!

Fahrenheit 451 - Die Temperatur, bei der Bücher anfangen zu brennen...

In einer Welt, in der es verboten ist zu lesen und Bücher zu besitzen gerät Feuerwehrmann Guy Montag, der für die Vernichtung zuständig ist, in den Bann der Geschichten...

Dieser Klassiker hat mich als Kind schon beeindruckt! Um so mehr freue ich mich, dass er jetzt für die Science-Fiction Abteilung neu aufgelegt wurde!

Absolut lesenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0