Amokspiel

Buch zum SAT.1 Fernsehfilm "Amokspiel" am 27.11.2018

Sebastian Fitzek

(105)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,39 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieser Tag soll ihr letzter sein. Die renommierte Kriminalpsychologin Ira Samin hat ihren Selbstmord sorgfältig vorbereitet. Zu schwer lastet der Tod ihrer ältesten Tochter auf ihrem Gewissen. Doch dann wird sie zu einem brutalen Geiseldrama in einem Radiosender gerufen. Ein Psychopath spielt ein makabres Spiel: Bei laufender Sendung ruft er wahllos Menschen an. Melden die sich am Telefon mit einer bestimmten Parole, wird eine Geisel freigelassen. Wenn nicht, wird eine erschossen. Der Mann droht, so lange weiterzuspielen, bis seine Verlobte zu ihm ins Studio kommt. Doch die ist seit Monaten tot. Ira beginnt mit einer aussichtslosen Verhandlung, bei der ihr Millionen Menschen zuhören ...

"Meisterlicher Nervenkitzel"
Lippische Landeszeitung, 06.10.2015

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783426554807
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 874 KB
Verkaufsrang 1527

Buchhändler-Empfehlungen

Fitzek kann es einfach!

M. Wowes, Thalia-Buchhandlung

Ein grandioser Thriller, verwirrend, spannend von Anfang bis Ende! Keinem der Charaktere darf man über den Weg trauen und jedes Mal, wenn man sich sicher ist, des Rätsels Lösung zu kennen, kommt es doch anders! Genau das erwarte ich von einem guten Thriller und "Amokspiel" hat diese Erwartungen definitv erfüllt. Stellenweise gab es vielleicht ein paar zu viele Zufälle, aber das bleibt auch mein einziger Kritikpunkt. Eine rundum gelungene Lektüre, die ich jedem Spannungsleser nur ans Herz legen kann!

Laura Franowski, Thalia-Buchhandlung Essen

Spannende Hintergründe, Einblicke in Polizeiarbeit, psychologisch interessante Charaktere, alles in diesem Spiel! Was treibt einen Menschen zum Amoklauf? Finden Sie es raus!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
105 Bewertungen
Übersicht
66
26
8
3
2

Hab das Buch nun auch gelesen, leider nicht gut meiner Meinung nach.
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberwaltersdorf am 12.02.2021

Es gab viel zu wenig Spannung, obwohl man aus der Story wirklich viel machen hätte können. Auch habe ich viel mehr "Psycho" erwartet, so hab ich mich gezwungen es fertig zu lesen. Es wird gegen Ende hin etwas besser aber alles in Allem vergebe ich nur 2 Sterne, mich konnte es einfach nicht fesseln.

Spannung bis zur letzten Seite
von einer Kundin/einem Kunden am 29.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe das Buch sehr genossen. Es war mein erstes Buch von Sebastian Fitzek und ich wurde nicht enttäuscht. Eine runde Sache mit vielen interessanten Charakteren, die sich während der Handlung entwickeln. Klare Kaufempfehlung.

Amokspiel
von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein wirklich spannender Thriller mit interessanter und ansprechender Thematik, weswegen ich mich auch entschieden habe das Buch zu lesen. Hat mir sehr gut gefallen und konnte es auch überhaupt nicht aus der Hand legen! Durchgehende Spannung war ebenfalls vorhanden mit einem kleinen Plottwist. Der Film dazu hat mich allerding... Ein wirklich spannender Thriller mit interessanter und ansprechender Thematik, weswegen ich mich auch entschieden habe das Buch zu lesen. Hat mir sehr gut gefallen und konnte es auch überhaupt nicht aus der Hand legen! Durchgehende Spannung war ebenfalls vorhanden mit einem kleinen Plottwist. Der Film dazu hat mich allerdings nicht so überzeugt, das Buch hingegen war der Hammer!

  • Artikelbild-0