AP

Arto Paasilinna


Arto Paasilinna (*1942-†2018) wurde in Lappland geboren. Er war Journalist und einer der populärsten Schriftsteller Finnlands. Insgesamt hat er 35 Romane veröffentlicht, von denen viele verfilmt wurden. Seine Schilderungen finnischer Männer und deren unverwüstliche Einstellung zum Leben haben einen festen Platz im Kanon der finnischen Literatur. Seine Werke wurden in über 40 Sprachen übersetzt und mit renommierten Literaturpreisen ausgezeichnet.

Die Giftköchin von Arto Paasilinna

Zuletzt erschienen

Die Giftköchin

Die Giftköchin

Buch (Taschenbuch)

ab 4,99€


»Gift: Stoff, der, wenn er in die Säftebahn eines Menschen oder Tieres gelangt, schon in kleiner Menge die Tätigkeit einzelner Organe schädigt und dadurch krankhafte Zustände oder den Tod verursacht.« Linnea Ravaska, eine clevere alte Dame, verbringt ihren Lebensabend auf dem Land. Die Idylle trügt jedoch, denn die Ruhe wird regelmäßig von ihrem zwielichtigen Neffen und seinen Kumpels gestört. Die stehlen bei ihren Besuchen jedes Mal das wenige Geld, das sie besitzt. Linnea beschließt, sich mit den Mitteln einer Dame gegen die Ganoven zu wehren, die ihr mittlerweile nach dem Leben trachten. Ein nur auf den ersten Blick ungleicher Kampf beginnt ...

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Arto Paasilinna

mehr