HM

Hanni Münzer

Hanni Münzer ist eine der erfolgreichsten Autorinnen Deutschlands. Mit den Romanen ihrer »Honigtot-Saga«, der »Seelenfischer«- und »Schmetterlinge«- Reihe sowie der »Heimat-Saga« erreichte sie ein Millionenpublikum und eroberte die Bestsellerlisten. Mit den Romanen »Honigland« und »Honigstaat« (Am Ende der Nacht 1 und 2), setzt sie ihre erfolgreiche »Honigtot-Saga« ebenso spannend wie bewegend fort. Nach Stationen in Seattle, Stuttgart und Rom lebt Hanni Münzer heute mit ihrem Mann in Oberbayern. 

Jetzt vorbestellen

Honigstaat
Band 2 Vorbesteller

Honigstaat

»Honigstaat«, der fulminante zweite Teil von Hanni Münzers fesselnder Saga »Am Ende der Nacht«, erzählt von Mut und Liebe, Intrige und Verrat. Ihre Heldin Daisy erkennt in den dunkelsten Stunden der Geschichte, was gut und richtig ist, findet den Mut zu handeln und erfährt das Glück der Liebe in Zeiten der Gefahr.
Berlin, 1933: Die politischen Ereignisse führen in der Familie von Tessendorf zu schweren Zerwürfnissen. Daisy ist gezwungen, sich ein unabhängiges Leben aufzubauen, und arbeitet als Assistentin für Albert Speer. Dadurch gerät sie mitten hinein in die Schaltstellen der Macht - und weiß das zu nutzen: Als ihre Freundin Mitzi, die in Berlin ihr Glück gefunden zu haben schien, in eine tödliche Intrige gerät, setzt Daisy alle Hebel in Bewegung, sie zu retten. Unterstützung erhält sie von ihrer französischen Mutter Yvette und der jungen Schauspielerin Marlene Kalten, die selbst ein Geheimnis hütet. Erst als Daisy der Mann ihres Lebens begegnet -  kultiviert, brillant und ein englischer Spion -, erkennt sie, für welche Aufgabe das Schicksal sie bestimmt hat ...
»Hanni Münzer ist eine Meisterin dieses Genres. Sie hat ein Gefühl für seinen Ton, seinen Aufbau, seine Dramatik.« Bremer Nachrichten
Mehr erfahren

eBook (ePUB)

12,99 €

Weitere Formate ab 12,99 €

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Hanni Münzer

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit