LP

Louise Penny

LOUISE PENNY, 1958 in Toronto geboren, arbeitete nach ihrem Studium der Angewandten Kunst 18 Jahre lang als Rundfunkjournalistin und Moderatorin in ganz Kanada. Mit dem Schreiben begann sie erst spät. Ihr erster Roman Das Dorf in den roten Wäldern wurde weltweit als Entdeckung des Jahres gefeiert, und auch die folgenden Gamache-Krimis wurden vielfach ausgezeichnet und eroberten die Bestsellerlisten in zahlreichen Ländern. Louise Penny lebt in Sutton bei Québec, einem kleinen Städtchen, das Three Pines zum Verwechseln ähnelt. Weitere Fälle mit Armand Gamache sind in Vorbereitung.

Wo die Spuren aufhören. Der zehnte Fall für Gamache von Louise Penny

Zuletzt erschienen

Wo die Spuren aufhören. Der zehnte Fall für Gamache
  • Wo die Spuren aufhören. Der zehnte Fall für Gamache
  • Hörbuch (MP3-CD)

Armand Gamache, ehemaliger Chief Inspector der Sûreté du Québec, hat sich in Three Pines zur Ruhe gesetzt. Die vergangenen Monate haben ihm viel abverlangt. Gemeinsam mit seiner Frau Reine-Marie sucht der einstige Leiter der Mordkommission in dem beschaulichen kanadischen Dörfchen im Schutz der drei Kiefern Geborgenheit. Er genießt die Köstlichkeiten in Oliviers Bistro, verbringt unzählige Stunden in Myrnas Buchhandlung – und findet endlich eine Art inneren Frieden. Doch der droht jäh zu zerbrechen, als seine Freundin Clara Morrow ihn um Hilfe bittet: Ihr Mann Peter ist nicht wie vereinbart am ersten Jahrestag ihrer Trennung nach Hause zurückgekehrt. Ist ihm etwas zugestoßen? Gamache nimmt sich der Sache an und beginnt zu ermitteln…

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Louise Penny