MP

Monika Pfundmeier

Seit 2016 veröffentlicht Monika Pfundmeier die Geschichten, die ihre Leser*innen aus dem Alltag entführen, unterhalten und zu spannenden Gedanken anregen.
Als "... eine der stärksten Stimmen der jungen Gegenwartsliteratur" (Begründung der Jury/Nina George) erhielt sie 2018 den Deutschen Selfpublishing Preis für ihren zweiten (historischen) Roman "Löwenblut". Im Servus - Verlag erscheint ihre Oberammergau Krimi-Reihe rund um die Metzgerin und Jägerin Theres Hack.
Sie lebt und schreibt in München.

Königsfeuer von Monika Pfundmeier

Jetzt vorbestellen

Königsfeuer

Königsfeuer

Buch (Taschenbuch)

ab 12,99€


Tödliches Gipfelfeuer

Jedes Jahr im August leuchten die Gipfel um Oberammergau im Gedenken an Ludwig II. Ein spektakuläres Schauspiel – und eine Tradition, die einer jungen Frau zum Verhängnis wird.

Theres Hack, umtriebige Metzgerin aus Oberammergau, beobachtet die Tradition der König-Ludwigs-Feuer – so wie alles Althergebrachte – mit einer guten Portion Misstrauen. Umso mehr, da es sich um eine reine Männersache handelt: Allein die Feuermacher dürfen die Holzkreuze auf den umliegenden Gipfeln entzünden, um dann bis zum Morgengrauen kräftig darauf anzustoßen. Kritisch sieht das auch die Journalistin Tio, die öffentlich mit der Frage provoziert, ob diese männerdominierte Tradition noch zeitgemäß ist. Kurz vor dem flammenden Ereignis wird sie halb tot in der Nähe des Kofels gefunden: Ist sie gestürzt oder wurde sie gestoßen? Haben die Feuermacher sich an ihr gerächt? Oder hat am Ende jemand ganz anderes etwas damit zu tun – jemand, den Theres eigentlich seit Ewigkeiten gut zu kennen glaubt?

Alles von Monika Pfundmeier