Politischer Aristotelismus

Politischer Aristotelismus

Die Rezeption der aristotelischen Politik von der Antike bis zum 19. Jahrhundert

Buch (Gebundene Ausgabe)

59,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Politischer Aristotelismus

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 59,99 €
eBook

eBook

ab 46,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.03.2008

Herausgeber

Christoph Horn + weitere

Verlag

J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH

Seitenzahl

335

Beschreibung

Zitat

Was der Sammelband bietet, ist ein zentrales und aufregendes Stück der europäischen Geistesgeschichte, das im Überblick aufbereitet wird. WALTHARI Im Einzelnen werden 15 Kriterien zur Identifizierung dieser Schule der politischen Philosophie vorgestellt, von der ihr zugrunde liegenden Theorie des guten Lebens, der These von der Natürlichkeit der Polis, der "zoon-politikon-Anthropologie" und der Theorie der Mischverfassung über die politische Tugendlehre bis zur Analyse des Verfassungswandels. ZPol Zeitschrift für Politikwissenschaft Das Verdienst dieses Buches ist es, die "politeia" an allen maßgeblichen Philosophierichtungen der Geschichte zu spiegeln... Das Dosierte Leben Den Autoren des Bandes ist es dank einer repräsentativen Auswahl gelungen, einen gut lesbaren und verständlichen Überblick des politischen Aristotelismus vorzulegen. Philosophisches Jahrbuch

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.03.2008

Herausgeber

Verlag

J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH

Seitenzahl

335

Maße (L/B/H)

24,1/16/2,5 cm

Gewicht

665 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-476-02078-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Politischer Aristotelismus