Der Name des Windes
Band 1

Der Name des Windes

Die Königsmörder-Chronik. Erster Tag

Buch (Gebundene Ausgabe)

25,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Hörbuch

Hörbuch

0,00 €

im Probeabo

eBook

eBook

17,99 €

Der Name des Windes

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 4,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,00 €
eBook

eBook

ab 17,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5989

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.09.2008

Verlag

Klett Cotta

Seitenzahl

864

Maße (L/B/H)

22/14,8/5,8 cm

Beschreibung

Rezension

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: In den USA als bestes Fantasybuch des Jahres ausgezeichnet, auch bei uns auf die Bestsellerliste gestürmt. "Der Name des Windes" setzt Maßstäbe - heroisch, gewaltig, bombastisch. Eine eindringliche Bilderflut. Eine spektakuläre Geschichte. Ein Fantasy-Hochgenuss! Zugleich Auftakt der Trilogie "Die Königsmörder-Chronik".

Details

Verkaufsrang

5989

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.09.2008

Verlag

Klett Cotta

Seitenzahl

864

Maße (L/B/H)

22/14,8/5,8 cm

Gewicht

1090 g

Auflage

29. Druckaufl. 2023

Originaltitel

The Name of the Wind

Übersetzt von

Jochen Schwarzer

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-608-93815-9

Weitere Bände von Die Königsmörder-Chronik

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

85 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Auf Zack

Bewertung am 23.12.2023

Bewertungsnummer: 2093538

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf zack bfbfkdkdkrkkrjrjrjrjrkrkrkkrkrkrkrkfkrkkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkkrkrkrkrkrkrkrkrkkrkrkrkrkrkjjjĵjfkrkrkrkrkfkfkfkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrirkrkrkrkr
Melden

Auf Zack

Bewertung am 23.12.2023
Bewertungsnummer: 2093538
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf zack bfbfkdkdkrkkrjrjrjrjrkrkrkkrkrkrkrkfkrkkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkkrkrkrkrkrkrkrkrkkrkrkrkrkrkjjjĵjfkrkrkrkrkfkfkfkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrkrirkrkrkrkr

Melden

Ein Meisterwerk

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 14.12.2023

Bewertungsnummer: 2088175

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine atemberaubende Geschichte vom feinsten. Die Lebensgeschichte vom jungem Kvothe ist umfangreich und sehr detailliert erzählt. Wunderbar und sehr spannend geschrieben. Wie oft habe ich mich dabei ertappt, wie ich mit Kvothe mitfieberte - so sollten Geschichten sein! Eine Geschichte die man nicht mehr aus der Hand legen kann! Gehört bei jedem Fantasy Liebhaber definitiv ins Bücherregal!
Melden

Ein Meisterwerk

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 14.12.2023
Bewertungsnummer: 2088175
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine atemberaubende Geschichte vom feinsten. Die Lebensgeschichte vom jungem Kvothe ist umfangreich und sehr detailliert erzählt. Wunderbar und sehr spannend geschrieben. Wie oft habe ich mich dabei ertappt, wie ich mit Kvothe mitfieberte - so sollten Geschichten sein! Eine Geschichte die man nicht mehr aus der Hand legen kann! Gehört bei jedem Fantasy Liebhaber definitiv ins Bücherregal!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Name des Windes

von Patrick Rothfuss

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von E. Schwind

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

E. Schwind

Thalia Münster - Münster-Arkaden

Zum Portrait

5/5

Epische Highfantasy - leider noch ohne Abschluss

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Patrick Rothfuss entführt uns in seinem epischer Fantasyroman, in eine faszinierende Welt voller Magie, Musik und arkaner Geheimnisse. Die Geschichte wird aus der Perspektive von Kvothe erzählt, einem begabten jungen Musiker und Magier, der sich auf die Suche nach Wissen und Rache begibt. Ist also perfekt geeignet für Leser/innen von Harry Potter, die eine etwas erwachsenere Geschichte suchen. Mich hat Rothfuss durch seine meisterhafte Erzählkunst und die detaillierte Ausgestaltung der Charaktere und der Welt beeindruckt. Die Protagonisten sind komplex und vielschichtig, was mir die Identifikation mit ihnen erleichtert hat. Die Magiesysteme, die Musik und das Universum, das der Autor erschafft, sind tiefgründig, in sich logisch und originell. Die Handlung selbst ist eine Mischung aus Abenteuer, Intrigen und persönlichem Wachstum. Kvothes Suche nach der Wahrheit hinter den Legenden (die seine Eltern in einem gefährlichen Lied verarbeitet haben) haben mich direkt in ihren Bann gezogen. Die Sprache ist elegant und poetisch und in der deutschen Übersetzung besonders herausragend. Einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es aber: Der letzte und finale Band der Reihe wurde von Rothfuss noch nicht geschrieben und auch ein Erscheinungsdatum ist aktuell noch nicht bekannt.
5/5

Epische Highfantasy - leider noch ohne Abschluss

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Patrick Rothfuss entführt uns in seinem epischer Fantasyroman, in eine faszinierende Welt voller Magie, Musik und arkaner Geheimnisse. Die Geschichte wird aus der Perspektive von Kvothe erzählt, einem begabten jungen Musiker und Magier, der sich auf die Suche nach Wissen und Rache begibt. Ist also perfekt geeignet für Leser/innen von Harry Potter, die eine etwas erwachsenere Geschichte suchen. Mich hat Rothfuss durch seine meisterhafte Erzählkunst und die detaillierte Ausgestaltung der Charaktere und der Welt beeindruckt. Die Protagonisten sind komplex und vielschichtig, was mir die Identifikation mit ihnen erleichtert hat. Die Magiesysteme, die Musik und das Universum, das der Autor erschafft, sind tiefgründig, in sich logisch und originell. Die Handlung selbst ist eine Mischung aus Abenteuer, Intrigen und persönlichem Wachstum. Kvothes Suche nach der Wahrheit hinter den Legenden (die seine Eltern in einem gefährlichen Lied verarbeitet haben) haben mich direkt in ihren Bann gezogen. Die Sprache ist elegant und poetisch und in der deutschen Übersetzung besonders herausragend. Einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es aber: Der letzte und finale Band der Reihe wurde von Rothfuss noch nicht geschrieben und auch ein Erscheinungsdatum ist aktuell noch nicht bekannt.

E. Schwind
  • E. Schwind
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Katharina Zech

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katharina Zech

Mayersche Herne

Zum Portrait

5/5

Der moderne Fantasy-Klassiker

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit diesem Werk hat Patrick Rothfuss neue Standards gesetzt. Seine geniale Verknüpfung von Rahmen- und Haupthandlung wurde mittlerweile in diversen Fantasy-Romanen aufgegriffen. Die Art und Weise, wie er Kvothes Geschichte zum Leben erweckt zieht einen als Leser nahezu magisch in ihren Bann. Für mich: Ein absolutes Muss für jeden Fantasy-Leser; und für jeden anderen Leser auch!
5/5

Der moderne Fantasy-Klassiker

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit diesem Werk hat Patrick Rothfuss neue Standards gesetzt. Seine geniale Verknüpfung von Rahmen- und Haupthandlung wurde mittlerweile in diversen Fantasy-Romanen aufgegriffen. Die Art und Weise, wie er Kvothes Geschichte zum Leben erweckt zieht einen als Leser nahezu magisch in ihren Bann. Für mich: Ein absolutes Muss für jeden Fantasy-Leser; und für jeden anderen Leser auch!

Katharina Zech
  • Katharina Zech
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Name des Windes

von Patrick Rothfuss

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Name des Windes