Anne auf Green Gables
Anne auf Green Gables

Anne auf Green Gables

Enthält die Bände „Anne auf Green Gables" und „Anne in Avonlea“ - Kinderbuch-Klassiker ab 11 Jahre

Buch (Taschenbuch)

7,95 € inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

16,00 €

Anne auf Green Gables

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 7,95 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,95 €

Beschreibung

Der Jugendbuch-Klassiker um das liebenswerte Waisenkind Anne, das auf der Farm Green Gables aufwächst, hat schon ganze Generationen begeistert! In der Fortsetzung sorgt Anne als Sechzehnjährige im Städtchen Avonlea für Aufregung – nostalgische Unterhaltung für Jung und Alt. Annes zeitlose Geschichten sind jetzt auch in der Netflix-Serie Anne with an E zu sehen.

Was sollen die Cuthberts nur mit der quirligen Anne anstellen? Der lebenslustige Rotschopf stellt ihr sonst so beschauliches Leben ordentlich auf den Kopf. Dank ihres hitzigen Temperaments stolpert Anne von einer Katastrophe in die nächste! Aber zum Glück schafft sie es, auch die unmöglichsten Situationen irgendwie zu meistern.

Enthält die Bände „ Anne auf Green Gables“ und „ Anne in Avonlea“.

Details

Verkaufsrang

6729

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

11 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.01.2010

Herausgeber

Loewe Kinderbücher

Verlag

Loewe

Seitenzahl

624

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6729

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

11 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.01.2010

Herausgeber

Loewe Kinderbücher

Verlag

Loewe

Seitenzahl

624

Maße (L/B/H)

18,3/12,3/6 cm

Gewicht

520 g

Auflage

5. Auflage

Originaltitel

Anne of Gabels

Übersetzer

  • Maria Rosken
  • Irmela Erckenbrecht

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7855-6988-7

Weitere Bände von Anne auf Green Gables

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Warmherzig erzählter Kinderbuchklassiker

hapedah am 31.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich wollten die Cuthberts einen Jungen adoptieren, der Matthew bei der schweren Arbeit auf ihrer Farm helfen sollte. Doch das Waisenhaus hat ihnen die stattdessen rothaarige Anne Shirley geschickt, die mit ihrem fröhlichen Naturell sofort das Herz des stillen Matthew anrührt. Entgegen seiner sonst so ruhigen Art, überredet er seine Schwester Marilla, das kleine Waisenmädchen auf Green Gables zu behalten, ohne zu ahnen, wie sehr Anne das geregelte Leben der Cuthberts mit ihrer ungestümen Art und einer gehörigen Portion Fantasie durcheinander wirbeln wird. Doch im Lauf der Zeit bemerkt auch Marilla, wie gut ihr Annes erfrischendes Wesen tut und wie sehr ihr das Mädchen trotz einiger aufregender Eskapaden bereits ans Herz gewachsen ist. "Anne auf Green Gables" von Lucy Maud Montgomery ist ein warmherzig erzählter Klassiker der Kinderliteratur, den ich schon lange einmal kennen lernen wollte - und ich habe jede einzelne Leseminute genossen. Das Original wurde bereits im Jahr 1908 veröffentlicht, hat aber meiner Meinung nach nichts von seinem Charme eingebüßt. Anne ist eine zauberhafte Protagonistin und es hat mir Freude bereitet, ihre unschuldigen Abenteuer zu begleiten und dabei zu erleben, wie die verschlossenen, zurückhaltenden Cuthbert-Geschwister im Lauf der Zeit ihre Herzen für das kleine Waisenmädchen öffnen. Die mir vorliegende Ausgabe umfasst die Bände "Anne auf Green Gables" und "Anne in Avonlea", wobei das erste Buch Annes Kindheit schildert, während sie zu Beginn des zweiten Bandes sechzehn Jahre alt ist - ich habe es als ganz wundervoll empfunden, Anne noch ein weiteres Stück auf ihrem Weg begleiten zu können. Das Buch bringt für mich Wohlfühlatmosphäre mit sich, die Autorin hat einen einzigartigen Schreibstil, der das Wesen der Protagonistin gut widerspiegelt - alle Personen werden mit freundlichem Auge betrachtet, auch die Fehler und Schwächen einiger Figuren sind in nett formulierten Worten dargestellt, diese Sätze haben mich beim Lesen des Öfteren zum Schmunzeln gebracht. Am Ende hat mich das Buch entspannt und gut gelaunt zurück gelassen - Lucy Maud Montgomery hat noch einige weitere Bücher geschrieben, die den Lebensweg der liebenswerten Anne fort setzen, diese Lektüre steht schon weit oben auf meiner Wunschliste. Insgesamt habe ich mich liebevoll unterhalten gefühlt, für diese bezaubernde Geschichte spreche ich mit Freude eine Leseempfehlung an junge und jung gebliebene Bücherfreunde aus. Fazit: In warmherziger Schreibweise wird Annes Kindheit und Jugend geschildert, es macht Freude in ihre idyllische Welt einzutauchen, so dass ich dieses wunderbare Leseerlebnis gern weiter empfehle.

Warmherzig erzählter Kinderbuchklassiker

hapedah am 31.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich wollten die Cuthberts einen Jungen adoptieren, der Matthew bei der schweren Arbeit auf ihrer Farm helfen sollte. Doch das Waisenhaus hat ihnen die stattdessen rothaarige Anne Shirley geschickt, die mit ihrem fröhlichen Naturell sofort das Herz des stillen Matthew anrührt. Entgegen seiner sonst so ruhigen Art, überredet er seine Schwester Marilla, das kleine Waisenmädchen auf Green Gables zu behalten, ohne zu ahnen, wie sehr Anne das geregelte Leben der Cuthberts mit ihrer ungestümen Art und einer gehörigen Portion Fantasie durcheinander wirbeln wird. Doch im Lauf der Zeit bemerkt auch Marilla, wie gut ihr Annes erfrischendes Wesen tut und wie sehr ihr das Mädchen trotz einiger aufregender Eskapaden bereits ans Herz gewachsen ist. "Anne auf Green Gables" von Lucy Maud Montgomery ist ein warmherzig erzählter Klassiker der Kinderliteratur, den ich schon lange einmal kennen lernen wollte - und ich habe jede einzelne Leseminute genossen. Das Original wurde bereits im Jahr 1908 veröffentlicht, hat aber meiner Meinung nach nichts von seinem Charme eingebüßt. Anne ist eine zauberhafte Protagonistin und es hat mir Freude bereitet, ihre unschuldigen Abenteuer zu begleiten und dabei zu erleben, wie die verschlossenen, zurückhaltenden Cuthbert-Geschwister im Lauf der Zeit ihre Herzen für das kleine Waisenmädchen öffnen. Die mir vorliegende Ausgabe umfasst die Bände "Anne auf Green Gables" und "Anne in Avonlea", wobei das erste Buch Annes Kindheit schildert, während sie zu Beginn des zweiten Bandes sechzehn Jahre alt ist - ich habe es als ganz wundervoll empfunden, Anne noch ein weiteres Stück auf ihrem Weg begleiten zu können. Das Buch bringt für mich Wohlfühlatmosphäre mit sich, die Autorin hat einen einzigartigen Schreibstil, der das Wesen der Protagonistin gut widerspiegelt - alle Personen werden mit freundlichem Auge betrachtet, auch die Fehler und Schwächen einiger Figuren sind in nett formulierten Worten dargestellt, diese Sätze haben mich beim Lesen des Öfteren zum Schmunzeln gebracht. Am Ende hat mich das Buch entspannt und gut gelaunt zurück gelassen - Lucy Maud Montgomery hat noch einige weitere Bücher geschrieben, die den Lebensweg der liebenswerten Anne fort setzen, diese Lektüre steht schon weit oben auf meiner Wunschliste. Insgesamt habe ich mich liebevoll unterhalten gefühlt, für diese bezaubernde Geschichte spreche ich mit Freude eine Leseempfehlung an junge und jung gebliebene Bücherfreunde aus. Fazit: In warmherziger Schreibweise wird Annes Kindheit und Jugend geschildert, es macht Freude in ihre idyllische Welt einzutauchen, so dass ich dieses wunderbare Leseerlebnis gern weiter empfehle.

Wunderschönes Buch

Bewertung aus Dortmund am 06.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist wunderschön geschrieben und versetzt einen immer in eine andere Welt, sobald man es aufschlägt. Egal wie es Einen auch geht, dieses Buch bringt immer wieder ein Lächeln auf das Gesicht.

Wunderschönes Buch

Bewertung aus Dortmund am 06.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist wunderschön geschrieben und versetzt einen immer in eine andere Welt, sobald man es aufschlägt. Egal wie es Einen auch geht, dieses Buch bringt immer wieder ein Lächeln auf das Gesicht.

Unsere Kund*innen meinen

Anne auf Green Gables

von Lucy Maud Montgomery

4.9

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Celine Harting

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Celine Harting

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

Ein beeindruckendes junges Mädchen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Klassiker um das liebenswerte Waisenkind Anne, das auf der Farm Green Gables aufwächst, hat mich sehr begeistert. In dieser Ausgabe bekommen wir sogar zwei Geschichten von Anne. Zunächst erfahren wir die Geschichte, wie Anne zu den Cuthberts kam. Aber was sollen die Cuthberts nur mit Anne anstellen? Der lebenslustige Rotschopf stellt ihr einfaches Leben ordentlich auf den Kopf. In der Fortsetzung sorgt Anne als Sechzehnjährige im Städtchen Avonlea für Aufregung. Wir erleben wie Anne erwachsen wird und ihr Leben meistert. Die großartigen Geschichten von Anne sind jetzt auch in der Netflix-Serie Anne with an E zu sehen. Welche genauso großartig ist, wie die Bücher. Zunächst hatte ich Bedenken, wegen des Schreibstils, da das Buch ja schon aus dem Jahre 1908 stammt. Jedoch haben sich diese schon am Anfang des Buches gelegt, das der Schreibstil sehr flüssig war und ich konnte das Buch ganz einfach lesen. Für mich ist Anne ein wundervoller Charakter und wir können noch viel von ihr lernen.
5/5

Ein beeindruckendes junges Mädchen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Klassiker um das liebenswerte Waisenkind Anne, das auf der Farm Green Gables aufwächst, hat mich sehr begeistert. In dieser Ausgabe bekommen wir sogar zwei Geschichten von Anne. Zunächst erfahren wir die Geschichte, wie Anne zu den Cuthberts kam. Aber was sollen die Cuthberts nur mit Anne anstellen? Der lebenslustige Rotschopf stellt ihr einfaches Leben ordentlich auf den Kopf. In der Fortsetzung sorgt Anne als Sechzehnjährige im Städtchen Avonlea für Aufregung. Wir erleben wie Anne erwachsen wird und ihr Leben meistert. Die großartigen Geschichten von Anne sind jetzt auch in der Netflix-Serie Anne with an E zu sehen. Welche genauso großartig ist, wie die Bücher. Zunächst hatte ich Bedenken, wegen des Schreibstils, da das Buch ja schon aus dem Jahre 1908 stammt. Jedoch haben sich diese schon am Anfang des Buches gelegt, das der Schreibstil sehr flüssig war und ich konnte das Buch ganz einfach lesen. Für mich ist Anne ein wundervoller Charakter und wir können noch viel von ihr lernen.

Celine Harting
  • Celine Harting
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Svenja Disselbeck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Svenja Disselbeck

Thalia Hürth - EKZ Hürth-Park

Zum Portrait

5/5

Anne beeindruckt seit Generationen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte des Waisenmädchens Anne Shirley, daß durch einen glücklichen Irrtum bei dem schrulligen, langsam in die Jahre kommenden Geschwisterpaar Matthew und Marilla Cuthbert auf der Farm Green Gables landet und dort für viel Aufregung, häufig Gelächter und Lebensfreude sorgt, hat bereits berühmte Autoren wie Mark Twain und Astrid Lindgren so sehr bewegt, daß sie sich in ihrem Werken haben von Anne inspirieren lassen. Für mich ist Anne Shirley ohne Frage der wunderbarste Charakter, der je einem Kinderbuch entsprungen ist!
5/5

Anne beeindruckt seit Generationen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte des Waisenmädchens Anne Shirley, daß durch einen glücklichen Irrtum bei dem schrulligen, langsam in die Jahre kommenden Geschwisterpaar Matthew und Marilla Cuthbert auf der Farm Green Gables landet und dort für viel Aufregung, häufig Gelächter und Lebensfreude sorgt, hat bereits berühmte Autoren wie Mark Twain und Astrid Lindgren so sehr bewegt, daß sie sich in ihrem Werken haben von Anne inspirieren lassen. Für mich ist Anne Shirley ohne Frage der wunderbarste Charakter, der je einem Kinderbuch entsprungen ist!

Svenja Disselbeck
  • Svenja Disselbeck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Anne auf Green Gables

von Lucy Maud Montgomery

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Anne auf Green Gables