Die Frau des Richters

Arthur Schnitzler

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 4,40 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 16,80 €

Accordion öffnen
  • Spiel im Morgengrauen

    Hofenberg

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    16,80 €

    Hofenberg
  • Spiel im Morgengrauen (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    19,80 €

    Henricus (Großdruck)
  • Die Frau des Richters

    Hofenberg

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    19,80 €

    Hofenberg
  • Spiel im Morgengrauen

    Hofenberg

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    22,80 €

    Hofenberg
  • Spiel im Morgengrauen

    Tredition

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    24,90 €

    Tredition

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

8,69 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Novelle aus der späten Schaffensperiode des bekannten Wiener Autors.

Arthur Schnitzler, geb. 15.5.1862 in Wien, versuchte bereits als Neunzehnjähriger seine ersten Dramen zu schreiben. Nach dem Studium der Medizin war er Assistenzarzt an der Allgemeinen Poliklinik und dann praktischer Arzt in Wien, bis er sich mehr und mehr seinen literarischen Arbeiten widmete. 1886 erscheinen die ersten Veröffentlichungen in Zeitungen, 1895 das erste Buch. Bei Arthur Schnitzler bildet stets der einzelne Mensch den Mittelpunkt seiner durchweg im Wien der Jahrhundertwende angesiedelten Stoffe. Er starb am 21.10.1931 als einer der bedeutendsten österreichischen Erzähler und Dramatiker der Gegenwart in Wien.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 23.04.2010
Verlag EHV Academicpress
Seitenzahl 92
Maße (L) 18/11,6/1,5 cm
Gewicht 95 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86741-277-3

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0