TAO Training

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Was ist TAO TRAINING?

Emotionale Funktionen und Training verschiedener Körperregionen
Allgemeine Richtlinien für den Muskelaufbau mit Hanteln und Fitnessgeräten
Power Qì
Die Brust
Die Schultern
Die Arme
Der Rücken
Der Bauch
Die Beine
Der Po

Häufige Fehlhaltungen und ihre Korrektur
O-Beine
X-Beine
Hohlkreuz
Rundrücken
Der Schulterschiefstand und andere Asymmetrien

Körpertypen
Der natürliche und lebendige Mensch
Der schizoide Körpertypus oder die Spargelform
Der orale Körpertypus oder die Venusfliegenfalle
Der masochistische Körpertypus oder die Kartoffelform
Die psychopathischen Köpertypen – Kohlkopf und Orchidee
Der rigide Köpertypus oder die Königskerze
Der hysterische Körpertypus oder die Birnenform

Vor- und Nachteile beliebter Sportarten
Von Aerobic bis Windsurfen

Weitere Formen des Tao Trainings
Akupressur, Meridianmassage und Shiatsu
Shén Dào Körperarbeit

TAO TRAINING – Schönheit ohne Chirurgie
Fettabsaugung (Liposuktion)
Brustoperationen

Anhang
Anatomischer Überblick der wichtigsten Muskeln und Knochen
Bibliographie
Über den Autor
Glossar

TAO Training

Schönheit und Persönlichkeitsentwicklung durch selektives Körpertraining

Buch (Gebundene Ausgabe)

28,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Die chinesische Philosophie des Taoismus betrachtet Körper und als Einheit. Daher verändern sich Denken, Verhalten und emotionale Reaktionsmöglichkeiten, wenn wir den Körper trainieren und ihm andauerndes Wohlgefühl verschaffen – und umgekehrt.
Jedes Organ und jeder Muskel haben psychologische Funktionen; wenn das Organ vitaler ist, verbessern sich auch die ihm zugeordneten emotionalen und intellektuellen Fähigkeiten.

Über die Auflösung von tiefsitzenden Verspannungen und die Korrektur von Fehlhaltungen erhält jeder Körper in seinem natürlichen Rahmen eine neue und schönere Form. Der Vorteil dieser Methode ist, dass sie selektiv und zeitsparend arbeitet und rasche Erfolge zeigt.

Das Buch stellt die Zusammenhänge zwischen Muskelaufbau, Körperarbeit und Psyche genau dar und gibt unter anderem Antwort auf folgende Fragen: Wie wirkt sich das Training einzelner Muskeln auf meine Psyche aus? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Körperhaltung und Charakter? Wie kann ein individuell zugeschnittenes Fitness-Training meine Persönlichkeit beeinflussen? Welches Fitness-Programm und welche Sportarten passen zu mir und meinem Charakter?

Dr.med. Achim Eckert ist Begründer des Tao Trainings. Er wurde am Colombo Institut in Sri Lanka in traditioneller und moderner chinesischer Medizin ausgebildet und lernte in Indien Zen-Shiatsu, Namikoshi-Shiatsu, Meditation, moderne und intuitive Massage sowie moderne chinesische Medizin. Er lebt in Wien und arbeitet als Ausbilder und Kursleiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.04.2011

Verlag

Natura Viva

Seitenzahl

272

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.04.2011

Verlag

Natura Viva

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

25,2/20/3 cm

Gewicht

1052 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-935407-07-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • TAO Training
  • Vorwort
    Was ist TAO TRAINING?

    Emotionale Funktionen und Training verschiedener Körperregionen
    Allgemeine Richtlinien für den Muskelaufbau mit Hanteln und Fitnessgeräten
    Power Qì
    Die Brust
    Die Schultern
    Die Arme
    Der Rücken
    Der Bauch
    Die Beine
    Der Po

    Häufige Fehlhaltungen und ihre Korrektur
    O-Beine
    X-Beine
    Hohlkreuz
    Rundrücken
    Der Schulterschiefstand und andere Asymmetrien

    Körpertypen
    Der natürliche und lebendige Mensch
    Der schizoide Körpertypus oder die Spargelform
    Der orale Körpertypus oder die Venusfliegenfalle
    Der masochistische Körpertypus oder die Kartoffelform
    Die psychopathischen Köpertypen – Kohlkopf und Orchidee
    Der rigide Köpertypus oder die Königskerze
    Der hysterische Körpertypus oder die Birnenform

    Vor- und Nachteile beliebter Sportarten
    Von Aerobic bis Windsurfen

    Weitere Formen des Tao Trainings
    Akupressur, Meridianmassage und Shiatsu
    Shén Dào Körperarbeit

    TAO TRAINING – Schönheit ohne Chirurgie
    Fettabsaugung (Liposuktion)
    Brustoperationen

    Anhang
    Anatomischer Überblick der wichtigsten Muskeln und Knochen
    Bibliographie
    Über den Autor
    Glossar