• Miteinander reden von A bis Z
  • Miteinander reden von A bis Z
Miteinander reden Band 62830

Miteinander reden von A bis Z

Lexikon der Kommunikationspsychologie

11,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Nachschlagewerk zu «Miteinander reden 1–3»

Friedemann Schulz von Thuns dreibändiges Werk «Miteinander reden» ist ein Klassiker der Kommunikationspsychologie. Mittlerweile haben er und seine Mitstreiter das Konzept in vielen Büchern weiterentwickelt und auf die verschiedensten Bereiche angewendet. «Miteinander reden von A bis Z» ermöglicht nun, sich schnell einen Überblick zu verschaffen und Grundbegriffe nachzuschlagen.

«Wenn es um Kommunikation oder Rhetorik geht, kommt man um den Namen Schulz von Thun nicht herum.» Psychologie heute

Prof. Dr. phil. habil. Friedemann Schulz von Thun, geboren 1944, ist Professor am Fachbereich Psychologie der Universität Hamburg, Autor kommunikationspsychologischer Standardliteratur, Urheber von Kommunikations-Weiterbildungen, Berater und Trainer.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    02.05.2012

  • Verlag Rowohlt Taschenbuch
  • Seitenzahl

    272

  • Maße (L/B/H)

    18,8/12,4/2 cm

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    02.05.2012

  • Verlag Rowohlt Taschenbuch
  • Seitenzahl

    272

  • Maße (L/B/H)

    18,8/12,4/2 cm

  • Gewicht

    237 g

  • Auflage

    4. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-499-62830-6

Weitere Bände von Miteinander reden

Das meinen unsere Kund*innen

2.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Nicht mehr als ein Glossar

Bewertung am 13.08.2012

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte hier mehr als ein bloße Glossar erwartet. Ebenfalls ist es lästig mit dem Adobe-Programm darin zu blättern. Mein erstes und letztes E-Book.

Nicht mehr als ein Glossar

Bewertung am 13.08.2012
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte hier mehr als ein bloße Glossar erwartet. Ebenfalls ist es lästig mit dem Adobe-Programm darin zu blättern. Mein erstes und letztes E-Book.

Unsere Kund*innen meinen

Miteinander reden von A bis Z

von Friedemann Schulz Thun, Kathrin Zach, Karen Zoller

2.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Miteinander reden von A bis Z
  • Miteinander reden von A bis Z