Grundlagen der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde TEN

Grundlagen der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde TEN

Buch (Gebundene Ausgabe)

79,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Viele Methoden der TEN wie z.B. die Heilpflanzenkunde, Schröpfverfahren oder Kneipp-Anwendungen haben sich zwar in der Alternativmedizin erhalten, werden allerdings meist losgelöst von ihren traditionellen Wurzeln praktiziert. Darunter aber leidet ihre Effizienz, denn erst die Integration in das ursprüngliche Medizinalkonzept ermöglicht eine wirklich naturgemässe und vor allem individuelle Gesundheitspflege und Behandlung kranker Menschen.

Chrischta Ganz, Naturheilpraktikerin mit eigener Praxis. Dozentin für Pflanzenheilkunde, allgemeine Naturheilkunde und Traditionelle Europäische Naturheilkunde.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

März 2012

Verlag

Bacopa

Seitenzahl

700

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

März 2012

Verlag

Bacopa

Seitenzahl

700

Maße (L/B/H)

24,9/18,2/3,8 cm

Gewicht

1560 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-902735-21-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Dieses Buch fasst erstmalig die vielen verschiedenen Elemente der TEN, von denen bisher lediglich einzelne Fragmente literarisch bearbeitet wurden, zu einem systematischen Ganzen zusammen. Im Weiteren stellt es ihre diagnostischen und therapeutischen Methoden in den Kontext der humoralmedizinischen Physiologie und Pathophysiologie. Dabei beschränken sich die AutorInnen nicht auf die Wiedergabe "alter" Quellen, sondern führen nach heutigem Wissen notwendige Adaptionen durch, ergänzen die TEN mit "modernen" Weiterentwicklungen und untermauern ihre Lehre mit vielen praktischen Beispielen und Fallbeschreibungen.
  • Grundlagen der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde TEN