• Irma hat so große Füße (Mini-Ausgabe)

Irma hat so große Füße (Mini-Ausgabe)

Mini-Bilderbuch

5,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(2)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 5,90 €

Inhalt und Details

»Irma hat so große Füße« im Mini-Format

Die kleine Hexe Irma verschwindet, weil sie von den anderen Hexen wegen ihrer großen, großen Füße ausgelacht wird. Sie hat die Zaubersprüche vergessen, und bei jedem Zauberversuch werden ihre Füße noch größer. Eines Tages taucht sie bei der kleinen Lore auf, die gerade ihre Zähne putzen will. Lore tröstet Irma und zeigt ihr ihre großen Ohren. »Lore, Segelohre« nennen sie die anderen Kinder. Aber Gemeinsamkeit macht stark und Irma erinnert sich sogar wieder an einige Zaubersprüche.

2. Auflage 2008.

Ab 3 Jahren.
  • Verkaufsrang

    38680

  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Altersempfehlung

    4 - 6 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    01.01.1990

  • Verlag FISCHER Sauerländer
  • Seitenzahl

    32

  • Maße (H)

    15,7/12,8/1 cm

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Verkaufsrang

    38680

  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Altersempfehlung

    4 - 6 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    01.01.1990

  • Verlag FISCHER Sauerländer
  • Seitenzahl

    32

  • Maße (H)

    15,7/12,8/1 cm

  • Gewicht

    121 g

  • Auflage

    2. Auflage

  • Originaltitel Plavoetje
  • Übersetzer

    Rolf Inhauser

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7373-6042-5

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Schöne Mini-Ausgabe für den Auto-Rücksitz bei längeren Fahrten mit Zusatz-Effekt :-) Zähneputzen hilft hier nämlich in verschiedener Hinsicht und gemeinsam sind Kind +Hexlein stark

Zähneputzen mit Hexe Irma

Maja Frings, Thalia-Buchhandlung Trier

Große Aufregung im Hexenwald – Hexe Irma ist weg. Aber Irma ist nicht einfach so verschwunden, sie ist geflohen. Denn die kleine Hexe hat große Füße und wird deswegen von den anderen Hexen immer ausgelacht. Auf der Flucht ist ihr Hexenbesen zerbrochen, und nun soll Lores Zahnbürste als neuer Besen zum Weiterfliegen dienen. Das findet Lore natürlich nicht so gut – sie will sich doch die Zähne putzen… Dieses Buch erzählt vom anders sein und animiert die Kinder eben auch auf eine etwas andere Art zum Zähneputzen. Eine zauberhafte Geschichte mit tollen Bildern.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0