• Abgeschnitten
  • Abgeschnitten

Abgeschnitten

Thriller

Buch (Taschenbuch)

10,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Abgeschnitten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 0,00 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 8,49 €

Beschreibung

"Fitzek spielt mit dem Grauen. Wer einmal angefangen hat zu lesen, kann nicht mehr aufhören, selbst dann, wenn eigentlich die Grenzen dessen, was man ertragen kann, längst überschritten sind." Bücher und Moor (rbb / ARD) 20121206

Details

Verkaufsrang

1480

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2013

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

416

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1480

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2013

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

19,1/12,6/3,2 cm

Gewicht

356 g

Auflage

19. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-51091-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

87 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Lesenswert!

read.and.create aus mehr Rezensionen auf Instagram am 04.10.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie würdest du reagieren, wenn du als Comiczeichnerin aufgrund einer grausamen Schnitzeljagt eine Leiche sezieren müsstest? Die Geschichte von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos ist extrem spannend und einige Stellen sind definitiv nichts für schwache Nerven. Wer aber gerne Thriller liest, in denen es auch mal etwas härter zur Sache geht und neben her auch noch gerne mit rät wer der Täter sein könnte, ist mit "Abgeschnitten" super bedient!

Lesenswert!

read.and.create aus mehr Rezensionen auf Instagram am 04.10.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie würdest du reagieren, wenn du als Comiczeichnerin aufgrund einer grausamen Schnitzeljagt eine Leiche sezieren müsstest? Die Geschichte von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos ist extrem spannend und einige Stellen sind definitiv nichts für schwache Nerven. Wer aber gerne Thriller liest, in denen es auch mal etwas härter zur Sache geht und neben her auch noch gerne mit rät wer der Täter sein könnte, ist mit "Abgeschnitten" super bedient!

Abgeschnitten Feedback

Lesemaus aus Essen am 13.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist wirklich sehr gut. Dennoch nichts für Schwache. Es gibt sehr viele Höhen und Tiefen und viele plot twists

Abgeschnitten Feedback

Lesemaus aus Essen am 13.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist wirklich sehr gut. Dennoch nichts für Schwache. Es gibt sehr viele Höhen und Tiefen und viele plot twists

Unsere Kund*innen meinen

Abgeschnitten

von Sebastian Fitzek, Michael Tsokos

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Helene Ewald

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Helene Ewald

Thalia Berlin - Wilmersdorfer Arcaden

Zum Portrait

5/5

Abgeschnitten

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Traumduo Sebastian Fitzek und Michael Tsokos. Theorie trifft auf Realität, denn Tsokos ist Gerichtsmediziner an der Charité und bring entsprechendes know-how mit. Nichts für schwache Nerven geschweige denn einen schwachen Magen! Für Hartgesottene gibt es von mir allerdings eine absolute Leseempfehlung! ;)
5/5

Abgeschnitten

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Traumduo Sebastian Fitzek und Michael Tsokos. Theorie trifft auf Realität, denn Tsokos ist Gerichtsmediziner an der Charité und bring entsprechendes know-how mit. Nichts für schwache Nerven geschweige denn einen schwachen Magen! Für Hartgesottene gibt es von mir allerdings eine absolute Leseempfehlung! ;)

Helene Ewald
  • Helene Ewald
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von J. Herkrath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Herkrath

Thalia Heidelberg

Zum Portrait

4/5

Fitzek erzeugt Spannung auf aller höchstem Niveau!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist absolut nichts für schwache Nerven. Fitzek erschafft einen schaurig guten Thriller. Ich habe es in einem Stück gelesen.
4/5

Fitzek erzeugt Spannung auf aller höchstem Niveau!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist absolut nichts für schwache Nerven. Fitzek erschafft einen schaurig guten Thriller. Ich habe es in einem Stück gelesen.

J. Herkrath
  • J. Herkrath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Abgeschnitten

von Sebastian Fitzek, Michael Tsokos

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Abgeschnitten
  • Abgeschnitten