Maikäfer, flieg!

Mein Vater, das Kriegsende, Cohn und ich

Gulliver Taschenbücher Band 475

Christine Nöstlinger

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

7,95 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

12,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen
  • Maikäfer, flieg!

    ePUB (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    ePUB (Beltz)

Beschreibung

Eine Familiengeschichte aus dem Nachkriegs-Wien, voll Komik und Tragik.

Eine Pulverlandgeschichte, die wirklich passiert ist. Sie handelt von sehr verschiedenen Menschen, aber auch von Trümmerbergen, in der Hauptsache aber von der Freundschaft, die ein neunjähriges Mädchen mit einem russischen Koch verbindet. Cohn, der Soldatenkoch aus Leningrad, wird zum Symbol der Menschlichkeit in einer unmenschlichen Zeit.

Produktdetails

Verkaufsrang 25380
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 12 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.09.2011
Verlag Beltz
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Dateigröße 311 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783407742988

Weitere Bände von Gulliver Taschenbücher

Buchhändler-Empfehlungen

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Starkes Buch von einer großartigen Autorin. Das Thema ist gerade für Kinder und Jugendliche toll umgesetzt und zeigt, was Menschlichkeit in Kriegszeiten wert ist.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Nachkriegszeit in Wien. Dunkle Zeit, auch wenn das schlimmste überstanden ist! Beeindruckendes Zeitdokument.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
0

Ging so!
von einer Kundin/einem Kunden aus Römhild am 21.10.2020

Ich hatte kürzlich den Film gesehen und wollte daher das Buch dazu lesen. Mir hat der Film besser gefallen, ich fand das Buch etwas fad. Gut es ist als Kinderbuch ausgeschrieben, habe da aber auch schon besseres gelesen, was mich als Teenager mehr gefesselt hätte!

Zeitgeschichte für jung und alt
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 07.08.2018

Mit Maikäfer flieg hat die großartige Christine Nöstlinger ein leicht zu lesendes und dennoch zutiefst eindringliches Buch über ihre Kindheit während des II. Weltkrieges geschrieben. Obwohl es ein Jugendbuch ist, richtet es sich dennoch auch an Erwachsene und sei es nur um begreiflich zu machen, wie brutal, grausam und vernichte... Mit Maikäfer flieg hat die großartige Christine Nöstlinger ein leicht zu lesendes und dennoch zutiefst eindringliches Buch über ihre Kindheit während des II. Weltkrieges geschrieben. Obwohl es ein Jugendbuch ist, richtet es sich dennoch auch an Erwachsene und sei es nur um begreiflich zu machen, wie brutal, grausam und vernichtend Kriege sind - für Kinder- und Erwachsenenseelen.

von Isabel Meiert aus Varel am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Christine Nöstlinger schafft es mit jedem Thema, den Leser mit zu nehmen. "Maikäfer flieg" ist ein besonderes Buch, das man gelesen haben sollte.


  • artikelbild-0