Aprilgewitter
Lore Band 2

Aprilgewitter

Roman

eBook

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Aprilgewitter

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Die Liebesgeschichte um die mutige Lore aus Preussen geht als spannender Krimi weiter: Im zweiten Teil der historischen Trilogie von Besteller-Autoren-Duo Iny Lorentz muss Lore im Berlin der Jahrhundertwende um ihr Glück kämpfen. Aprilgewitter ist ein Wirbelsturm der Gefühle - eine aufwühlende Liebesgeschichte mitten in der aufregenden Zeit des Deutschen Kaiserreiches, die sich wie ein Krimi liest.
Glücklich und voller Hoffnung ist Lore mit ihrem Ehemann Fridolin von Stettin von Bremen nach Berlin gezogen, wo Fridolin einen bedeutenden Posten im bekannten Bankhaus Grünfelder antritt. Lore kann sich endlich ihren Traum erfüllen und eröffnet gemeinsam mit ihrer Freundin einen Modesalon. Doch bald muss sie erkennen, dass sie von den Damen der Gesellschaft geschnitten, ja dass ganz offensichtlich gegen sie intrigiert wird.
Während ihr Mann zunehmend Einladungen erhält und sich so bestens vernetzen kann, wird Lore von den gesellschaftlichen Zusammenkünften ausgeschlossen. Die unausgesprochene Forderung, dass Lore ihren Modetraum zugunsten der Stellung ihres Mannes aufgeben sollte, steht zwischen den Eheleuten - und dem noch nicht genug. Der eigentliche Krimi beginnt, als Fridolin in einem Doppelmord involviert ist, der sich im Edelbordell der Stadt ereignet hat. Deren Besitzerin ist keine weniger als Fridolins alte Jugendliebe. Kann die Liebesgeschichte zwischen Lore und Fridolin überhaupt noch gut ausgehen? Es gibt einige Hürden zu nehmen - weitere Konkurrentinnen wie die listige Bankierstochter, falsche Freunde und ein verhindertes Attentat.
Aprilgewitter von Iny Lorentz: historische Romane im eBook!
Äußerst unterhaltsam gibt Iny Lorentz in einer Mischung aus Liebesgeschichte und Krimi einen fesselnden Einblick hinter die Fassaden der Berliner Gesellschaft Ende des 19. Jahrhunderts.
Geschickte Verquickung von Historie, Liebe und Krimi.
Histo-couch.de
Interessanter romantischer Roman mit leichtem Krimigehalt.
Lovelybooks.de
Die historische Liebesgeschichte in drei Bänden:
Band 1: Dezembersturm
Band 2: Aprilgewitter
Band 3: Juliregen

Details

Verkaufsrang

29963

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

02.08.2010

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

29963

Erscheinungsdatum

02.08.2010

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

732 (Printausgabe)

Dateigröße

1008 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783426407592

Weitere Bände von Lore

  • Dezembersturm
    Dezembersturm Iny Lorentz
    Band 1

    Dezembersturm

    von Iny Lorentz

    eBook

    9,99 €

    (16)

  • Aprilgewitter
    Aprilgewitter Iny Lorentz
    Band 2

    Aprilgewitter

    von Iny Lorentz

    eBook

    9,99 €

    (7)

  • Juliregen
    Juliregen Iny Lorentz
    Band 3

    Juliregen

    von Iny Lorentz

    eBook

    9,99 €

    (9)

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannend

Bewertung aus Sankt Augustin am 10.01.2014

Bewertet: eBook (ePUB)

Auch der 2. Teil, nach Dezembersturm ist gelungen. Spannend bis zum Schluss. Man leidet mit den Hauptfiguren und fragt sich, wann bekommen die Schurken ihr Fett weg.

Spannend

Bewertung aus Sankt Augustin am 10.01.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Auch der 2. Teil, nach Dezembersturm ist gelungen. Spannend bis zum Schluss. Man leidet mit den Hauptfiguren und fragt sich, wann bekommen die Schurken ihr Fett weg.

Spannend und ereignisreich

Bewertung aus Bischheim am 22.05.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Man kann sich sehr schnell und gut in die Zeit und Handlung hineinversetzen. Ich habe die komplette Trilogie gelesen und kann diese gut weiterempfehlen. Sie liest sich leicht, ist spannend und ereignisreich.

Spannend und ereignisreich

Bewertung aus Bischheim am 22.05.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Man kann sich sehr schnell und gut in die Zeit und Handlung hineinversetzen. Ich habe die komplette Trilogie gelesen und kann diese gut weiterempfehlen. Sie liest sich leicht, ist spannend und ereignisreich.

Unsere Kund*innen meinen

Aprilgewitter

von Iny Lorentz

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von R. Braun

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

R. Braun

Thalia Mannheim - Am Paradeplatz

Zum Portrait

5/5

Spannende und gelungene Fortsetzung - Die Protagonistin Lore Huppach als moderne und mutige Frau

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Iny Lorentz' neuer Roman "Aprilgewitter" ist die Fortsetzung ihres Bestsellers "Dezembersturm" und führt Lore Huppach ins Berlin Ende des 19.Jahrhunderts. Lore und Fridolin sind auf dem Weg nach Berlin. Lore möchte mit ihrer Freundin endlich ihren Traum in Erfüllung gehen lassen. Er soll ein Modesalon sein, den die beiden gemeinsam eröffnen wollen. Fridolin hingegen hat das Glück, in einer Bank unterzukommen. Aber es ist nicht leicht, in die Gesellschaft der Berliner Damen einzudringen. Sie wird nicht akzeptiert. Weitere Schwierigkeiten tun sich in ihrer einst so glücklichen Ehe mit Fridolin auf. Die Besitzerin des Bordells, die früher mit ihm befreundet war, taucht auf und treibt einen Keil zwischen das Ehepaar. Man kann sich sehr gut in die Zeit und Handlung hineinversetzen. Ging es im Vorgängerroman um das Thema Auswanderung, so wird hier erzählt, wie Menschen, die neu in einer Stadt sind, angefeindet werden und Schwierigkeiten haben, sich vielleicht auch anzupassen und anerkannt zu werden. So ist es ja auch heute noch oft der Fall. Diese eigentlich "modernen" Probleme unserer Zeit in ein historisches Gewand zu verpacken, fand ich super!!! Fazit: Nicht nur für Historenfreaks überaus spannend und interessant.
5/5

Spannende und gelungene Fortsetzung - Die Protagonistin Lore Huppach als moderne und mutige Frau

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Iny Lorentz' neuer Roman "Aprilgewitter" ist die Fortsetzung ihres Bestsellers "Dezembersturm" und führt Lore Huppach ins Berlin Ende des 19.Jahrhunderts. Lore und Fridolin sind auf dem Weg nach Berlin. Lore möchte mit ihrer Freundin endlich ihren Traum in Erfüllung gehen lassen. Er soll ein Modesalon sein, den die beiden gemeinsam eröffnen wollen. Fridolin hingegen hat das Glück, in einer Bank unterzukommen. Aber es ist nicht leicht, in die Gesellschaft der Berliner Damen einzudringen. Sie wird nicht akzeptiert. Weitere Schwierigkeiten tun sich in ihrer einst so glücklichen Ehe mit Fridolin auf. Die Besitzerin des Bordells, die früher mit ihm befreundet war, taucht auf und treibt einen Keil zwischen das Ehepaar. Man kann sich sehr gut in die Zeit und Handlung hineinversetzen. Ging es im Vorgängerroman um das Thema Auswanderung, so wird hier erzählt, wie Menschen, die neu in einer Stadt sind, angefeindet werden und Schwierigkeiten haben, sich vielleicht auch anzupassen und anerkannt zu werden. So ist es ja auch heute noch oft der Fall. Diese eigentlich "modernen" Probleme unserer Zeit in ein historisches Gewand zu verpacken, fand ich super!!! Fazit: Nicht nur für Historenfreaks überaus spannend und interessant.

R. Braun
  • R. Braun
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Aprilgewitter

von Iny Lorentz

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Aprilgewitter