• Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo

Momo

Schulausgabe

Schulbuch (Taschenbuch)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 8,99 €

gebundene Ausgabe

ab 15,00 €

eBook (ePUB)

11,99 €

Hörbuch

ab 9,99 €

Hörbuch-Download

ab 10,95 €

Beschreibung

Weltbestseller, Klassiker, Kultbuch – für Mädchen und Jungen ab 12 Jahren
Momo, ein kleines struppiges Mädchen, lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt, und eine außergewöhnliche Gabe: Sie hört Menschen zu und schenkt ihnen Zeit. Doch eines Tages rückt das gespenstische Heer der grauen Herren in die Stadt ein. Sie haben es auf die kostbare Lebenszeit der Menschen abgesehen und Momo ist die Einzige, die der dunklen Macht der Zeitdiebe noch Einhalt gebieten kann ...
Michael Endes Märchen-Roman voller Poesie und Herzenswärme über den Zauber der Zeit
Der Bestseller in der preisgünstigen Broschurausgabe auch als Schulausgabe geeignet.

Details

ISBN

978-3-522-20210-7

Verkaufsrang

153

Auflage

13. Auflage

Erscheinungsdatum

09.04.2014

Unterrichtsfächer

Geschichte

Einband

Taschenbuch

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-522-20210-7

Verkaufsrang

153

Auflage

13. Auflage

Erscheinungsdatum

09.04.2014

Unterrichtsfächer

Geschichte

Einband

Taschenbuch

Illustrator

Michael Ende

Verlag

Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

21,6/13,4/2,7 cm

Gewicht

384 g

Sprache

Deutsch

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Wunderschönes Buch

Bewertung aus Dresden am 01.06.2021

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Ich bin schon seit Kindheitstagen ein Fan von Momo. Damals lief noch eine Serie im Fernsehen, die mich fesselte. Mittlerweile bin ich erwachsen und wollte wissen, welches Buch den Ursprung der Serie darstellt. Momo ist meiner Meinung nach ein gelungenes Komplettpaket. Es besitzt ruhige und spannende Passagen. Zu keinem Zeitpunkt zieht es sich in die Länge oder wird uninteressant. Das Buch ist in einer einfachen Sprache gehalten, ohne ewig lange Schachtelsätze. Ich habe das Buch Momo innerhalb von zwei Tagen verschlungen. Es ist ein wunderbares Buch zum "suchten", aber auch für kurze Wegstrecken, in denen man Zeit überbrücken muss/möchte.

Wunderschönes Buch

Bewertung aus Dresden am 01.06.2021
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Ich bin schon seit Kindheitstagen ein Fan von Momo. Damals lief noch eine Serie im Fernsehen, die mich fesselte. Mittlerweile bin ich erwachsen und wollte wissen, welches Buch den Ursprung der Serie darstellt. Momo ist meiner Meinung nach ein gelungenes Komplettpaket. Es besitzt ruhige und spannende Passagen. Zu keinem Zeitpunkt zieht es sich in die Länge oder wird uninteressant. Das Buch ist in einer einfachen Sprache gehalten, ohne ewig lange Schachtelsätze. Ich habe das Buch Momo innerhalb von zwei Tagen verschlungen. Es ist ein wunderbares Buch zum "suchten", aber auch für kurze Wegstrecken, in denen man Zeit überbrücken muss/möchte.

Der Schreibstil...

Bewertung am 01.06.2021

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Schöne Plätze und schöne Geschichte-der Schreibstil beschreibt wundervolle Orte, aber langweilig ist noch zu spannend um den Spannungsdurchschnitt zu beschreiben. Allen Action oder Fantasy Fans wie ich rate ich vom Schreibstil her eher ab. Sonst eine tolle Geschichte. Deswegen zwei Sterne.

Der Schreibstil...

Bewertung am 01.06.2021
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Schöne Plätze und schöne Geschichte-der Schreibstil beschreibt wundervolle Orte, aber langweilig ist noch zu spannend um den Spannungsdurchschnitt zu beschreiben. Allen Action oder Fantasy Fans wie ich rate ich vom Schreibstil her eher ab. Sonst eine tolle Geschichte. Deswegen zwei Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Momo

von Michael Ende

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

4/5

Klassiker + Augenschmaus

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Laß mich, ich habe gerade keine Zeit",das ist ein Auspruch, den Kinder von heute sicherlich noch wesentlich häufiger zu hören bekommen, als die Kinder zu Lebzeiten Michael Endes.Und genau deswegen hat seine hochgelobte, vielbepreiste Geschichte des kleinen quasi obdachlosen Mädchens, das seine Freunde vor den Zeitdieben retten muss, nichts an Gültigkeit verloren. Ein tolles Buch zum Vorlesen für Kinder Ende Grundschulalter oder zum Selberlesen für ca.10-12Jährige. Da braucht man dann auch keine Verfilmung o.ä.- dieses Buch und seine Sprache sind immer noch großes Kopfkino + ein lohnendes Stück (Kinder-) Weltliteratur. Gönnen Sie es sich und Ihren Lieben!
4/5

Klassiker + Augenschmaus

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Laß mich, ich habe gerade keine Zeit",das ist ein Auspruch, den Kinder von heute sicherlich noch wesentlich häufiger zu hören bekommen, als die Kinder zu Lebzeiten Michael Endes.Und genau deswegen hat seine hochgelobte, vielbepreiste Geschichte des kleinen quasi obdachlosen Mädchens, das seine Freunde vor den Zeitdieben retten muss, nichts an Gültigkeit verloren. Ein tolles Buch zum Vorlesen für Kinder Ende Grundschulalter oder zum Selberlesen für ca.10-12Jährige. Da braucht man dann auch keine Verfilmung o.ä.- dieses Buch und seine Sprache sind immer noch großes Kopfkino + ein lohnendes Stück (Kinder-) Weltliteratur. Gönnen Sie es sich und Ihren Lieben!

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von J. Schäffer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Schäffer

Thalia Bremen - Waterfront

Zum Portrait

5/5

Ein zeitloses Märchen über ein zeitloses Mädchen.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte." Dieser alternative Titel fasst Momos Geschichte auf den Punkt genau zusammen. Michael Ende hat ein wunderschönes Märchen geschrieben, in das man hineingezogen wird, wie in einen Traum und wenn man wieder daraus erwacht, jedes Gefühl dafür, wie viel Zeit vergangen ist, verloren hat. "Momo" war mein absolutes Lieblingsbuch als ich ungefähr in der sechsten Klasse war, ich liebte es so sehr, dass ich die erste Seite aus dem Kopf vorlesen konnte ohne das Buch überhaupt aufschlagen zu brauchen. Wirklich jeder Mensch, der auch nur einen Funken Liebe für märchenhafte Geschichten in sich trägt, sollte dieses Buch meiner Meinung nach gelesen haben. Nicht nur ist es wunderschön, sondern immer noch so erschreckend aktuell, dass man nicht glaubt, dass es bald ein halbes Jahrhundert hinter sich gebracht haben wird. Wir leben unabdinglich in einer Welt, die sich immer schneller und schneller dreht, doch Momo hat die beeindruckende Fähigkeit jeden in das hier und jetzt zurückzuholen. Wer den Wert der Zeit, die alle Menschen in sich tragen, vergessen hat, wird dieses Buch am Ende dankbar aus der Hand legen und daran erinnert sein, dass Zeit zu kostbar ist, um sie den grauen Herren zu überlassen. Einfach lesen und auch unbedingt kleinen Menschen vorlesen!
5/5

Ein zeitloses Märchen über ein zeitloses Mädchen.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte." Dieser alternative Titel fasst Momos Geschichte auf den Punkt genau zusammen. Michael Ende hat ein wunderschönes Märchen geschrieben, in das man hineingezogen wird, wie in einen Traum und wenn man wieder daraus erwacht, jedes Gefühl dafür, wie viel Zeit vergangen ist, verloren hat. "Momo" war mein absolutes Lieblingsbuch als ich ungefähr in der sechsten Klasse war, ich liebte es so sehr, dass ich die erste Seite aus dem Kopf vorlesen konnte ohne das Buch überhaupt aufschlagen zu brauchen. Wirklich jeder Mensch, der auch nur einen Funken Liebe für märchenhafte Geschichten in sich trägt, sollte dieses Buch meiner Meinung nach gelesen haben. Nicht nur ist es wunderschön, sondern immer noch so erschreckend aktuell, dass man nicht glaubt, dass es bald ein halbes Jahrhundert hinter sich gebracht haben wird. Wir leben unabdinglich in einer Welt, die sich immer schneller und schneller dreht, doch Momo hat die beeindruckende Fähigkeit jeden in das hier und jetzt zurückzuholen. Wer den Wert der Zeit, die alle Menschen in sich tragen, vergessen hat, wird dieses Buch am Ende dankbar aus der Hand legen und daran erinnert sein, dass Zeit zu kostbar ist, um sie den grauen Herren zu überlassen. Einfach lesen und auch unbedingt kleinen Menschen vorlesen!

J. Schäffer
  • J. Schäffer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Momo

von Michael Ende

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo
  • Momo