Bretonisches Gold
Band 3
Kommissar Dupin ermittelt Band 3

Bretonisches Gold

Kommissar Dupins dritter Fall

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

20,95 €

Bretonisches Gold

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1352

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

15.05.2014

Beschreibung

Rezension

Maren Niermann, Social Media Expertin thalia.de und Krimi-Liebhaberin:
"Er wurde von Paris in die Bretagne strafversetzt, ist kaffeesüchtig (der Blutdruck!), liebt gutes Essen im Café-Restaurant "Amiral" und schreibt seine Beobachtungen in rote Clairefontaine-Hefte: Kommissar Georges Dupin. Mit seinem Citroën XM braust er durch diesen herrlichen Landstrich und wird in seinem neuen Fall unerwartet unter Beschuss genommen. Nein, nicht von seinem biestigen Vorgesetzten mit dem unaussprechlichen Namen - echte Kriminelle feuern mitten in den Salzgärten, was das Zeug hält. Na klar, Dupin überlebt es... doch hat nun einen kniffligen Fall am Haken, auf den ihn die verschwundene Journalistin Lilou Breval gestoßen hat. Und das einen Tag vor der geplanten Pariser Stippvisite zum Geburtstagsessen mit seiner alten Liebe Claire. Die ist ganz und gar nicht "amused", und auch die Ermittlungen und die Kollegin, Commissaire Sylvaine Rose, haben es in sich... Verbrechen inmitten einer Sehnsuchtslandschaft mit magischem Licht, pittoresken Hafenstädtchen, französischer Küche und bretonischen Sturköpfen - für mich eine wunderbare Mischung und beste Krimiunterhaltung auf hohem Niveau."

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1352

Erscheinungsdatum

15.05.2014

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

352 (Printausgabe)

Dateigröße

4565 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783462307764

Weitere Bände von Kommissar Dupin ermittelt

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Bretonisches Gold

Bewertung aus Suhr am 21.11.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch gibt Einblick in die bretonische Kultur. Es ist in einem fast poetischen Stil geschrieben, das gefällt mir.

Bretonisches Gold

Bewertung aus Suhr am 21.11.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch gibt Einblick in die bretonische Kultur. Es ist in einem fast poetischen Stil geschrieben, das gefällt mir.

Guter Krimi

Bewertung aus Lupfig am 13.08.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Beim Lesen der Fälle von Kommissar Dupin, würde ich am liebsten ins Auto steigen und in die Bretagne fahren. Es kommen jeweils viele Namen vor, bei welchen ich schauen muss, dass ich die Zusammenhänge nicht verliere. Teils verliert sich die Spannung und ich brauche einen "Schups" um weiter zu lesen. Aber im Grossen und Ganzen doch so spannend, dass ich gerne die ganze Serie lesen möchte.

Guter Krimi

Bewertung aus Lupfig am 13.08.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Beim Lesen der Fälle von Kommissar Dupin, würde ich am liebsten ins Auto steigen und in die Bretagne fahren. Es kommen jeweils viele Namen vor, bei welchen ich schauen muss, dass ich die Zusammenhänge nicht verliere. Teils verliert sich die Spannung und ich brauche einen "Schups" um weiter zu lesen. Aber im Grossen und Ganzen doch so spannend, dass ich gerne die ganze Serie lesen möchte.

Unsere Kund*innen meinen

Bretonisches Gold

von Jean-Luc Bannalec

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Saidjah Hauck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Saidjah Hauck

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

5/5

Dupins 3. Fall!

Bewertet: eBook (ePUB)

Dupin soll für eine befreundete Journalistin in den Salzgärten der Guérande recherchieren. Es sollen illegale Fässer mit unbekanntem Inhalt gesichtet worden sein. Kaum da, wird er angeschossen. Von den/dem Täter keine Spur. Dank Nolwen und seinen unbeliebten, aber ehrgeizigen Procureur, darf er mit der örtlichen Kommissarin ermitteln. Das heißt natürlich, dass er im Team arbeiten und Kompromisse eingehen muss. Wieder ein spannender, gut gelungener Fall der uns die Bretagne, die Bretonen und die Salzgewinnung näher bringt. Perfekt für jeden Frankreichurlaub, oder für zu Hause zum träumen!
5/5

Dupins 3. Fall!

Bewertet: eBook (ePUB)

Dupin soll für eine befreundete Journalistin in den Salzgärten der Guérande recherchieren. Es sollen illegale Fässer mit unbekanntem Inhalt gesichtet worden sein. Kaum da, wird er angeschossen. Von den/dem Täter keine Spur. Dank Nolwen und seinen unbeliebten, aber ehrgeizigen Procureur, darf er mit der örtlichen Kommissarin ermitteln. Das heißt natürlich, dass er im Team arbeiten und Kompromisse eingehen muss. Wieder ein spannender, gut gelungener Fall der uns die Bretagne, die Bretonen und die Salzgewinnung näher bringt. Perfekt für jeden Frankreichurlaub, oder für zu Hause zum träumen!

Saidjah Hauck
  • Saidjah Hauck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Melanie Winkler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melanie Winkler

Thalia Norderstedt - Herold-Center

Zum Portrait

5/5

Wieder richtig toll!

Bewertet: eBook (ePUB)

War der Erstling von Bannalec vor zwei Jahren Buchhändlers Liebling und ein richtig toller Geheimtipp, ließ der Autor mit dem zweiten Teil ein klein wenig nach. Mit dem neuesten Band, "Bretonisches Gold" schafft er einen neuerlichen Geniestreich. Superspannend, überraschender Plot, tolle Atmosphäre. Lesen!
5/5

Wieder richtig toll!

Bewertet: eBook (ePUB)

War der Erstling von Bannalec vor zwei Jahren Buchhändlers Liebling und ein richtig toller Geheimtipp, ließ der Autor mit dem zweiten Teil ein klein wenig nach. Mit dem neuesten Band, "Bretonisches Gold" schafft er einen neuerlichen Geniestreich. Superspannend, überraschender Plot, tolle Atmosphäre. Lesen!

Melanie Winkler
  • Melanie Winkler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Bretonisches Gold

von Jean-Luc Bannalec

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Bretonisches Gold