Poetix - ein Pseudodichter

Poetix - ein Pseudodichter

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Poetix - ein Pseudodichter

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,90 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Wer ist dieser poetix und warum wird er klein geschrieben? Warum soll er ein Pseudodichter sein? Was hat das alles mit zeitgenössischer Lyrik zu tun? Und was, bitteschön, ist ein Blasophem? - Fragen, denen dieses Buch nachgeht. Geschrieben in Form einer Recherche über jenen poetix, ist es ein ironischer Streifzug durch verschiedene Gattungen der Dichtung. Nur ein Vorwand, die Werke jenes Pseudodichters zu verreißen? Ja und nein. Es wird auch anderer Unsinn verzapft. Angesichts des tragikomischen Protagonisten geht das nicht ohne eine Prise Galgenhumor und Nachdenklichkeit.

Die Werke selbst reichen von Lyrik bis Prosa, vom Philosophischen bis zur Komik, von Sonetten bis zu experimentellen Texten. Selbst Graffiti werden nicht ausgelassen und auch ein sexy Kalligramm darf nicht fehlen.

Bringt das Ganze etwas? Die Antwort in poetix' Worten: Es hilft - nur jetzt noch nicht.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.06.2014

Verlag

Edition Leselupe

Seitenzahl

92

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.06.2014

Verlag

Edition Leselupe

Seitenzahl

92

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/1,1 cm

Gewicht

254 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8495-8483-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Poetix - ein Pseudodichter