Power: Die 48 Gesetze der Macht
Artikelbild von Power: Die 48 Gesetze der Macht
Robert Greene

1. Power: Die 48 Gesetze der Macht

Power: Die 48 Gesetze der Macht

Beschreibung

Das Spiel mit der Macht liegt in der Natur des Menschen. Die einen kämpfen um die Macht, andere verteidigen ihre Macht, wieder andere wollen sich vor ihr schützen oder das Spiel um die Herrrschaft einfach nur kenntnisreich beobachten. Robert Greene hat eine ungewöhnliche, provozierende Enzyklopädie verfaßt und alle Spielregeln der Macht zusammengestellt, die immer und überall gelten.Von Clausewitz bis Mao-Tse-tung, von Machiavelli bis Brecht – historische und literarische Beispiele aus allen Zeiten und Ländern zeigen, wie sich die Einhaltung oder Übertretung der 48 definitiven Gesetze auswirkt. Ob in der Politik, im Beruf oder in der Liebe: Power ist die Kunst, souverän mit den Verführungen und Gefahren der Macht zu jonglieren.(Laufzeit: 5h 45)

Details

  • Verkaufsrang

    1015

  • Sprecher Emmanuel Zimmermann
  • Spieldauer

    345 Minuten

  • Fassung

    ungekürzt

  • Abo-Fähigkeit

    Ja

  • Medium

    MP3

  • Family Sharing

    Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

  • Verkaufsrang

    1015

  • Sprecher Emmanuel Zimmermann
  • Spieldauer

    345 Minuten

  • Fassung

    ungekürzt

  • Abo-Fähigkeit

    Ja

  • Medium

    MP3

  • Erscheinungsdatum

    10.06.2013

  • Verlag Der Hörverlag
  • Hörtyp

    Lesung

  • Übersetzer

    Birgit Brandau,

    Hartmut Schickert

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783844512625

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

2 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Geldverschwendung

Bewertung am 02.03.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die meisten "Gesetze" handeln davon wie man sich bei seinen Vorgesetzten einschmeichelt und dafür sorgt, immer den Handlanger zu bleiben. Dieses Buch wiederspricht den meisten Aussagen von grossen Persönlichkeiten die das Ziel von Macht schon erreicht haben und moralisch gesehen sind die Ideen und Tipps im keinsten vertretbar. Ich empfehle dieses Buch niemandem.

Geldverschwendung

Bewertung am 02.03.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die meisten "Gesetze" handeln davon wie man sich bei seinen Vorgesetzten einschmeichelt und dafür sorgt, immer den Handlanger zu bleiben. Dieses Buch wiederspricht den meisten Aussagen von grossen Persönlichkeiten die das Ziel von Macht schon erreicht haben und moralisch gesehen sind die Ideen und Tipps im keinsten vertretbar. Ich empfehle dieses Buch niemandem.

Ein gutes Buch aber ....

Bewertung aus Ko Pha-ngan am 06.12.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein gutes Buch aber leider nicht ausführlich genug und nur oberflächlich in den Themen. Eine bessere Empfehlung von Robert Greene ist: Die Gesetze der menschlichen Natur - The Laws of Human Nature: Mit einzigartigen Strategien wie Sie menschliches Denken und Handeln entschlüsseln.

Ein gutes Buch aber ....

Bewertung aus Ko Pha-ngan am 06.12.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein gutes Buch aber leider nicht ausführlich genug und nur oberflächlich in den Themen. Eine bessere Empfehlung von Robert Greene ist: Die Gesetze der menschlichen Natur - The Laws of Human Nature: Mit einzigartigen Strategien wie Sie menschliches Denken und Handeln entschlüsseln.

Unsere Kund*innen meinen

Power: Die 48 Gesetze der Macht

von Robert Greene

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Power: Die 48 Gesetze der Macht