Power: Die 48 Gesetze der Macht

Power: Die 48 Gesetze der Macht

Kompaktausgabe

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Power: Die 48 Gesetze der Macht

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.01.2013

Verlag

Carl Hanser Verlag

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

17,9/12/2,4 cm

Beschreibung

Rezension

"Greenes Buch liest sich sehr unterhaltsam, weil immer kleine Exkurse in die Psychologie und die Geschichte gemacht werden. (...) Erfreulich ist aber, dass man als Leser von Greenes Werk das Menschliche - nämlich die Psycho-Logik der Mach - im unmenschlich Erscheinenden erkennen kann." Arne Kapitzka, hr2 Kultur "Mikado", 31.01.2013

Details

Verkaufsrang

26

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.01.2013

Verlag

Carl Hanser Verlag

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

17,9/12/2,4 cm

Gewicht

300 g

Auflage

1

Übersetzer

  • Hartmut Schickert
  • Birgit Brandau

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-446-43485-1

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Es steht nun seit Jahren rum

Pajumj aus Zürich am 25.01.2023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich begann dieses Buch irgendwann zu lesen. Dieses Buch ist schlecht übersetzt, kompliziert zu lesen und ist nichts anderes als eine Beschreibung kapitalistischer Denkweise aus den frühen nuller Jahren. Verwirre, verneble, manipuliere, lästere, sei hinterhältig und sei gnadenlos. Es ist eine Anleitung und suggeriert, dass wenn Du die Gesetze einhältst, Du dann mächtig wirst. - Es wird viel geschrieben und dieses Werk ist eines, wo man sich ins Regal stellt und zwar so, dass die “Knechte” es sehen, wenn Sie vor Dir im Staub kriechen….- na zuviel gesagt? Ein Ring um Sie zu knechten… - Das Buch ist einfach langweilig…und dient nur einem Zweck: Der Selbstüberhöhung des Schriftstellers. - Nicht kaufen!

Es steht nun seit Jahren rum

Pajumj aus Zürich am 25.01.2023
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich begann dieses Buch irgendwann zu lesen. Dieses Buch ist schlecht übersetzt, kompliziert zu lesen und ist nichts anderes als eine Beschreibung kapitalistischer Denkweise aus den frühen nuller Jahren. Verwirre, verneble, manipuliere, lästere, sei hinterhältig und sei gnadenlos. Es ist eine Anleitung und suggeriert, dass wenn Du die Gesetze einhältst, Du dann mächtig wirst. - Es wird viel geschrieben und dieses Werk ist eines, wo man sich ins Regal stellt und zwar so, dass die “Knechte” es sehen, wenn Sie vor Dir im Staub kriechen….- na zuviel gesagt? Ein Ring um Sie zu knechten… - Das Buch ist einfach langweilig…und dient nur einem Zweck: Der Selbstüberhöhung des Schriftstellers. - Nicht kaufen!

Gut

Alina am 16.01.2023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es ist recht kurz und wird nicht viel um den heißen Brei gesprochen, deswegen bekommt man das recht schnell durch. Irgendwie appelliert es einen indirekt dazu zu manipulieren und andere für seine eigene Zwecke auszunutzen.... aber an sonsten fand ich es gut und verständlich

Gut

Alina am 16.01.2023
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es ist recht kurz und wird nicht viel um den heißen Brei gesprochen, deswegen bekommt man das recht schnell durch. Irgendwie appelliert es einen indirekt dazu zu manipulieren und andere für seine eigene Zwecke auszunutzen.... aber an sonsten fand ich es gut und verständlich

Unsere Kund*innen meinen

Power: Die 48 Gesetze der Macht

von Robert Greene

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Power: Die 48 Gesetze der Macht